88 Antworten Neueste Antwort am 15.09.2017 07:22 von herbst RSS

    Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich

    ricardinho1

      Ich habe leider das Problem, dass sich an meinem Receiver über Einstellungen > Service Menü > Bildschirm > HDMI-Auflösung 2160P > über Farbtiefe > die Auswahl > 10 Bit nicht speichern lässt.

      Dadurch ist eine UHD Auflösung 2160P in dieser Farbqualität nicht möglich.

      D.h. es steht nur 8 Bit zur Auswahl. Möchte man die Einstellung manuell durchführen und speichern, wird das Bild schwarz. Es dauert dann eine Zeit bis es wieder auf dem ursprünglichen Zustand dargestellt wird. Laut Sky heißt es, dass bei Sky kein Bildmaterial vorliegt, um 10 Bit darzustellen. Ein Sky Techniker war auch schon da, aber er hatte auch keine Erklärung. Ein anderer Sky Receiver hatte das gleiche Problem.

      Ich habe auch Sky Sport UHD,......das soll als UHD 4 x Besser als HD sein. NIEMALS. Ich habe einen Sony Bravia 65 Zoll UHD.

      Wenn ich Programme direkt über TV in HD schaue, ist es eine Augenweide, hingegen über den UHD Receiver ist es einfach nur jämmerlich.

      Wer hat eine Idee, wie ich die HDMI Auflösung in 2160P 10 Bit einstellen kann?

      Bin für jeglichen Hinweis sehr dankbar!

        • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
          ibemoserer

          Hast du auch den HDMI Eingang am Sony auf " optimale Qualität" eingestellt?

           

          Wenn du am Sky+PRo die Aulösung auf " bevorzugt " stellst wie ist dann die Farbtiefe eingestellt.

           

          Wenn du die Auflösung manuell auf 2160p stellst und dann die Farbitefe manuell auf 10 bit musst du zum speichern der Änderung nicht auf die OK Taste drücken sondern die " back Taste" auf der Fernbedienung und dann mit" speichern" bestätigen.

          • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
            ricardinho1

            HDMI Eingang auf " optimale Qualität" einstellen?

            Wie geht das? Habe unter Videoeingangs Einstellungen > Unter Farbmatrix > HDMI  Anwender < 2160P ITU709 eingestellt.

            Unter Dynamischer Bereich > HDMI auf > Voll eingestellt

             

            Speichern mit Back Taste funktioniert auch nicht

            Auflösung "bevorzugt" nur mit 8 Bit möglich

            • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
              ricardinho1

              Bei mir ist folgendes: Home Taste>Einstellungen> externe Eingänge>HDMI > AV Einstellungen > Eingänge HDMI 1-4 nur Autom. oder Immer möglich.

              Optimiertes Format kann ich nicht finden.

              • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                kamikaze

                Hat dein TV Gerät ein 10-Bit Panel?

                • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                  ricardinho1

                  Zunächst einmal vielen Dank für Eure Unterstützung

                  Es ist ein Sony KD-65X9005A X9 4K Ultra Full HD  s/w Version 4.600. Dieses Fenster habe ich nicht. Als Endgerät wird im Receiver der benannte TV angezeigt. Bevorzugte HD Auflösung 3840x2160P 10 Bit SDR HDCP 2.2

                  Laut dieser Anzeige wäre doch 10 Bit möglich,....oder!?

                    • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                      ibemoserer

                      Soweit ich weiss gibt Sky keine 10bit Farbtiefe aus.

                       

                      Also warum willst du dies unbedingt einstellen wollen. Es  bringt dir eh nichts.

                       

                      Im Gegenteil: Wenn ich bei meinem Sony KD65XD5899 die Farbtiefe 10 bit einstelle sind die Gesichter rot.

                       

                      Stelle ich auf 8bit ist alles so wie es sein sollte.

                       

                      Wenn das Bild sonst in Ordnung ist dann lasse es doch einfach so.

                        • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                          ricardinho1

                          Ja, das hatte ich auch schon gehört. Jedoch wäre es laut Sky Techniker immer möglich den Sky UHD Receiver manuell die Farbtiefe zu ändern. Zumal Sky daran arbeitet mit beginnender Sky Fußball Saison mit 10 Bit zu senden. So die Info von Sky.

                          Ich muss dazu sagen, dass ich einmal manuelle auf Farbtiefe 10 Bit HQ umstellen konnte. Das Bild war gleich viel intensiver.

                          Nach einem Neustart kam der Receiver nicht mehr hoch. Ich konnte ihn dann nur noch über Werkseinstellung in Leben zurück holen. Ich habe das komplette Sky Abo inkl. UHD und HD Plus. Über den Receiver ist jedoch Alles viel schlechter als über den Sony TV. Für was also ein UHD Receiver, wenn er doch gar nix bringt. Verstehe das bitte nicht falsch, aber wenn ich doch für eine Leistung Extra zahle, dann aber auch bitte mit Extra,....oder!?

                      • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                        ibemoserer

                        Du hast einen UHD TV von 2013.  Der hat nur HDMI 1.4

                         

                        Du müsste deinen HDMI Ansschluss umrüsten lassen wenn ich das richtig verstanden habe

                         

                        lies mal hier im Sony Forum:

                         

                        KD-65X9005A - H.265 HEVC - HDMI 2.0 - Sony

                          • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                            ricardinho1

                            Danke für die Info !

                            Aber wenn ich weiter lese komme ich auf ein Firmware Upgrade, womit dieses Problem behoben wird:

                            Hier heißt es, dass für den Sony X9005 doch ein Hardware Update für den Hdmi Eingang 4 auf HDMI 2.0 gibt.

                            Dieses Update habe ich bereits installiert.

                            Warum bekomme ich beim Umschalten das Signal "1080P 10 Bit" angezeigt? Dürfte er doch gar nicht, wenn er nur ein 8 Bit Panel hätte,....oder!?

                            Leider gibt die Bedienungsanleitung keine Auskunft über das verbaute Panel her.

                            Sorry, dass ich nicht besser antworten kann, aber das Ganze ist schon sehr kompliziert zu verstehen.

                          • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                            ricardinho1

                            Schade, dass Du so etwas denkst, aber wenn Du auf die Sony Seite mal gehen würdest, ist doch genau dies beschrieben, wie der HDMI als 2.0 upgegradet wird. Möglicheweise habe ich auch Tomaten auf den Augen, aber warum wird dann eine 10 Bit Auflösung des Sony angezeigt?

                            Du musst mir auch nicht antworten, wenn Du nicht willst.

                            Vermutlich weist Du es besser als ich, aber willst es nur nicht sagen.

                            Wie kämst Du auch darauf das der Sony KD X65 ein 8 Bit Panel hat, aber 10 Bit anzeigt.

                            Muss wohl ein Display Fehler sein.

                            Aber Danke für Deine klaren Worte

                              • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                berlin69er

                                Wann zeigt der Sony denn die 10bit an? Wenn er sie bei 1080p anzeigt, heißt es noch lange nicht, dass der verbaute Chip das auch bei UHD schafft.

                                Sicher kannst du nur gehen, wenn du mal ein anderes Quellgerät ranhängst: zum Beispiel einen UHD Player oder Blu-ray Player mit Upscale Funktion. Bei einigen Panasonic Playern weiß ich, dass man da sehr viel einstellen und es somit gut testen kann.

                                Wenn du das Update durchführt hast, müsstest du ja auch einen Techniker bei dir gehabt haben, der die Schnittstelle ausgetauscht hat. Zudem hättest du jetzt noch einen externen Mediaplayer von Sony.

                                Ich fürchte dein Gerät ist einfach zu alt bzw. zu zeitig auf dem Markt, bevor die UHD Spezifikationen fest standen.   

                              • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                ibemoserer

                                Dein gemachtes Bild von den Endgeräteeigenschaften kommt ja auch nicht von deinem Fernseher sondern vom Sky+Pro.

                                 

                                Und der kann viel anzeigen wenn der Tag lang ist.

                                 

                                Es wäre gut zu wissen in welchem Jahr dein TV hergestellt wurde.  Wann hast du den Sony denn gekauft

                                 

                                Auf jeden Fall hast du einen Fernseher der nicht alle Spezifikationen hat die es heute gibt.

                                  • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                    ricardinho1

                                    Ich habe das Gerät Anfang 2014 gekauft!

                                    Laut Sony wurde ein Update kostenlose zur Verfügung gestellt. Hierzu gab es auch einen Bericht in "Digital Fernsehen". Dieses Update habe ich damals auch durchgeführt.

                                    Erfolgen soll dies via Software-Update.Sony hat im Rahmen seiner IFA-Pressekonferenz angekündigt, seinen bisher verfügbaren Ultra-HD-Fernsehern der Serie Bravia X9 in Zukunft ein kostenloses Update auf HDMI 2.0 zu spendieren. Die Zukunftsfähigkeit der Geräte ist somit gesichert. Damit werden die Bravia-X9-Geräte, die in Bildschirmdiagonalen von 55 und 65 Zoll erhältlich sind, in die Lage versetzt, auch Ultra-HD-Videomaterial mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde (Frames per Second - fps) wiederzugeben. Das Update erfolgt laut Sony kostenlos.

                                    -------------------------------------------Ende des Berichtes-------------------------------------------------------

                                    Der HDMI 4- Eingang ist nach dem Update PKG4.600EUA  v.11.10.2016 laut Sony HDMI 2.0 ( HDCP 2.2)  4K tauglich.

                                    Warum die Anzeige des Sky Receivers falsche Angaben macht verstehe ich nicht. Was ließt denn das Gerät für Werte an den HDMI Anschlüssen aus?

                                    Leider schweife ich vom eigentlichen Thema ab, aber warum werden 10 Bit angezeigt, wenn er sie nicht hat?

                                    Auch mein Sony UHD BlueRay Player macht diese Angaben. Es werden 3840x2160P 10 Bit angezeigt.

                                    Noch mal, das Bild über den Sky Receiver ok, jedoch müsste er nach meiner Auffassung auch die 10 Bit Farbtiefe besser sein. Er lässt sich eben leider nur auf "Bevorzugte" ändern. Und da ist das Bild ohne Brillianz und einfach nur schlecht.

                                    Bitte nicht falsch verstehen, aber wenn schon ein UHD Receiver, dann sollte er es auch können. Soweit ich informiert bin, bin ich nicht ganz Alleine mit diesem Problem!


                                      • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                        berlin69er

                                        Ich frage noch mal: wann zeigt der Sony das an?

                                        Und Update ist kein alleiniges Software Update, sondern ein Hardware Update! Wurde das bei dir gemacht?

                                        Und selbst wenn dieses gemacht wurde, heißt es nicht, dass der TV dann auch 10 Bit fähig ist.

                                        Mal abgesehen davon: kein Sender strahlt mit 10 Bit Farbtiefe aus. Das Bild würde also verfälscht werden! 

                                        • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                          ibemoserer

                                          ricardinho1 schrieb:

                                           

                                          Noch mal, das Bild über den Sky Receiver ok, jedoch müsste er nach meiner Auffassung auch die 10 Bit Farbtiefe besser sein. Er lässt sich eben leider nur auf "Bevorzugte" ändern. Und da ist das Bild ohne Brillianz und einfach nur schlecht.

                                          Bitte nicht falsch verstehen, aber wenn schon ein UHD Receiver, dann sollte er es auch können. Soweit ich informiert bin, bin ich nicht ganz Alleine mit diesem Problem!


                                           

                                           

                                          Wenn dein Bild  ohne die Farbtiefe 10bit keine Brillianz zeigt musst du den Fernseher richtig einstellen. Es gibt da so viele Möglichkeiten etwas zu verbessern.

                                           

                                           

                                          Und wenn du jetzt den TV auf 10bit einstellen könntest und das Bild ist zwar poppiger aber die Gesichter in vielen Serien und Filmen haben rote Birnen wie Tomaten ( wie es bei meinem KD 65XD8599 ist) dann würdest du es wieder umstellen.

                                           

                                          Ich habe meinen TV wieder auf 8bit zurückgestellt und bin zufrieden damit.

                                           

                                          Was in der Zukunft besser oder anders werden könnte interessiert mich jetzt noch nicht.

                                           

                                          Es kann ja sein das mit dem großen Sky Q Update das eventuell noch dieses Jahr kommt alles so funktioniert wie du es gerne hättest.

                                           

                                          Bis dahin musst du mal nachlesen was die anderen Betroffenen die es laut deiner Meinung nach gibt bis jetzt erreicht haben.

                                           

                                          Soll nicht abwertend sein sondern ist ein Spaß. Du kannst es ja weiterhin versuchen aber ich glaube das du eher resiginieren wirst bevor du das Resualtat bekommst das du so in deinem Kopf hast.

                                           

                                          Auch mit Farbtiefe 10bit wird die Bildqualität insgesamt bei Sky nur  durchschnitt sein ( siehe UHD Inhalte bei Filmen).

                                           

                                          Ich habe Sky on Demand ganz deaktiviert weil mir das dauernde laufen der Festplatte nicht die mindere Qualität der sogenannten UHD Filme rechtfertigen.

                                           

                                          Bin mal gespannt ob du eine Lösung findest.

                                            • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                              ricardinho1

                                              Hallo berlin69er,

                                              um Deine Frage zu beantworten: Bei meinem Sony bekomme ich beim Umschalten immer einen Bildmodus angezeigt.

                                              Zur Zeit habe ich über den Sky UHD nur "1080P 10 Bit SDR" eingestellt. Wird auch über den Sony TV genau so angezeigt.

                                              Bei "Bevorzugter Auflösung" wird 2160P 3840 x 2160 angezeigt.

                                               

                                              Hallo Ibe Moserer,

                                              da ich nicht sagen kann,welches Panel im Sony verbaut ist, aber noch bis 2019 Garantie auf die Klotze habe, werde ich mal bei Sony um ein eventuelles Panel Update nachfragen.

                                              Ja es ist richtig, ....ich jammere auf hohem Niveau, aber der TV hatte stolze € 5.000.- gekostet. Da möchte ich natürlich auch das Optimalste herausholen, wenn es geht.

                                              Mal schauen was die bei Sony sagen.

                                              Ich bedanke mich zunächst recht Herzlich für Eure rege Anteilnahme. Werde zu gegebener Zeit berichten!

                                        • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                          ibemoserer

                                          Hat dein Fernsehr überhaupt HDMI 2.0 Anschlüsse?

                                           

                                          Mich interessiert aber auch mal warum du den Fernseher auf 1080p eingestellt hast?

                                           

                                          Was passiert denn wenn du den Receiver auf 2160p stellst?

                                            • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                              ricardinho1

                                              Moin,

                                              laut Sony Support, und meinem Nachfragen, ob die HDMI Anschlüsse 1.4 oder 2.0 sind, bekam ich folgendes zur Antwort:

                                              HDMI Ports 1-3 = 1.4

                                              HDMI Port   4   = 2.0 , aber nur mit Firmware Upgrade Vers. 4.600

                                              Der TV zeigt das an, was er als Signal geliefert bekommt. er steht auf Autom.

                                              Wenn der Receiver auf 2160p 8 Bit steht, dann werden diese auch am TV angezeigt, jedoch nach meinem empfinden ist es ein laues Bild ohne Farbtiefe.

                                              Genauso verhält es sich, wenn er auf Bevorzugt steht.

                                              Steht der Receiver auf 1080p 10 Bit SDR oder HQ ist das Bild deutlich besser.

                                                • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                                  ibemoserer

                                                  Ich bin ja kein Techniker aber kann man per Firmware Upgrade aus einem 1.4 einen 2.0 Anschluss machen? 

                                                   

                                                  Laut dem Link den ich dir geschickt habe ist eine Umrüstung des HDMI Pots nur durch auswechseln möglich.

                                                   

                                                  So langsam glaube ich das dein TV gar kein UHD über HDMI ausgeben kann.

                                                    • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                                      ricardinho1

                                                      Meine Infos basieren auf Aussagen der Sony Community.

                                                      Als ich damals den Sky UHD Receiver bekommen hatte, lief er zunächst an keinen der HDMI Ports.

                                                      Durch einen Hinweis vom Sony Support und der Sony Community bekam ich Hilfe.

                                                      Es sollte mit dem Firmware Upgrade, wie bereits benannt, funktionieren. Dies tat ich auch,.....siehe da, es wurde hell.

                                                      Zudem besitze ich den SONY UBP-X800B UHD 4K Blue Ray Player.

                                                      Damit kann ich ebenfalls 4K Filme schauen.......und das in einer wirklich atemberaubenden Qualität.

                                                      Es geht immer noch um das Problem, warum sich der Sch....s Sky Receiver manuell nur auf 2160p 8Bit umstellen lässt, obwohl laut Sky es funktionieren müsste. Ich wäre auch mit 8 Bit zufrieden, wenn das Bild klar und Brillant wäre, aber es ist kaum besser als SD. Und das, finde ich, ist zu wenig!

                                                      • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                                        kamikaze

                                                        Ibe Moserer schrieb:

                                                         

                                                         

                                                        So langsam glaube ich das dein TV gar kein UHD über HDMI ausgeben kann.

                                                         

                                                        Da bin ich mir sogar 100%ig sicher, das der TV über HDMI nichts ausgibt!

                                                        Weder UHD, noch HD oder SD........

                                                          • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                                            ricardinho1

                                                            Ich habe hier eine Liste der Sony TV´s die das können sollten:

                                                             

                                                            Model numberScreen sizeModel yearHDMI port for Ultra HD
                                                            KD-84X900584"2012HDMI Port 2
                                                            KD55C9005A55"2013HDMI 4
                                                            KD65X9005A65"2013HDMI 4
                                                            KD49X8505B49"2014HDMI 1 (ARC) or HDMI 2 (MHL 9V)
                                                            KD55X8505B55"2014HDMI 1 (ARC) or HDMI 2 (MHL 9V)
                                                            KD65X8505B65"2014HDMI 1 (ARC) or HDMI 2 (MHL 9V)
                                                            KD55X9005B55"2014HDMI 1 or HDMI 2
                                                            KD65X9005B65"2014HDMI 1 or HDMI 2
                                                            KD79X9005B79"2014HDMI 1 or HDMI 2
                                                            KD85X9505B85"2014HDMI 1 or HDMI 2
                                                            KD65S9005B65"2014HDMI 1 or HDMI 2
                                                            KD75S9005B75"2014HDMI 1 or HDMI 2
                                                            KD85X9500B85”2014HDMI 1 or HDMI 2
                                                            KD79X9000B79”2014HDMI 1 or HDMI 2
                                                            KD65X9000B65”2014HDMI 1 or HDMI 2
                                                            KD55X9000B55”2014HDMI 1 or HDMI 2
                                                            KD65X8500B65”2014HDMI 1 or HDMI 2
                                                            KD55X8500B55”2014HDMI 1 or HDMI 2
                                                            KD49X8500B49”2014HDMI 1 or HDMI 2
                                                            KD75X9405C75”2015All ports compatible
                                                            KD65X9305C65”2015All ports compatible
                                                            KD55X9305C55”2015All ports compatible
                                                            KD75X8505C75”2015All ports compatible
                                                            KD65X8505C65”2015All ports compatible
                                                            KD55X8505C55”2015All ports compatible
                                                            KD55X8507C55”2015All ports compatible
                                                            KD65X8507C65”2015All ports compatible
                                                            KD65X8509C65”2015All ports compatible
                                                            KD55X8509C55”2015All ports compatible
                                                            KD49X8309C49”2015All ports compatible
                                                            KD43X8309C43”2015All ports compatible
                                                            KD49X8307C49”2015All ports compatible
                                                            KD43X8307C43”2015All ports compatible
                                                            KD49X8305C49”2015All ports compatible
                                                            KD43X8305C43”2015All ports compatible
                                                            KD55S8505C55”2015All ports compatible
                                                            KD65S8505C65”2015All ports compatible
                                                            KD55S8005C55”2015All ports compatible
                                                            KD65S8005C65”2015All ports compatible
                                                            KD49X8005C49”2015All ports compatible
                                                            KD559X8005C55”2015All ports compatible
                                                            KD65X9005C65”2015All ports compatible
                                                            KD55X9005C55”2015

                                                            All ports compatible

                                                        • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                                          killamilla

                                                          ricardinho1 schrieb:

                                                          Wenn der Receiver auf 2160p 8 Bit steht, dann werden diese auch am TV angezeigt, jedoch nach meinem empfinden ist es ein laues Bild ohne Farbtiefe.

                                                          Die Betonung leigt auf "Empfinden" und dürfte dann auch die Intention dieses Stranges sein.

                                                           

                                                          Hast du schonmal ein Videobild mit 10 Bit Farbtiefe gesehn ? Vermutlich nicht. Sonst wüsstest du, dass der Unterschied zu 8 Bit beleibe nicht so spektakulär ist, wie er vermeintlich klingt. Die Farben werden bei 10 Bit nicht "bunter", so wie du dir das womöglich vorstellst. Die höhere Quantisierung wandert, wenn überhaupt, in die Helligkeitsauflösung, d.h. am ehesten würdest du den Unterschied bei feinen Verläufen sehen, z.B. ein Himmel, dessen feine Blauschattierungen ohne Solartionsartefakte dargestellt werden. Dazu muss aber die ganze Übertragsungskette 10 Bit darstellen können, idealerweise bis hinunter zum Panel. Wobei ein 10 Bit Panel keine Bedingung ist, dass der TV auch 10 Bit Signale akzeptiert, er rechnet diese dann intern auf das verbaut 8 Bit Panel um, je nachdem wie gut er das macht, sieht man dann noch einen Unterschied zur 8 Bit Dartstellung oder auch nicht.

                                                          Jedenfalls ist diese ganze 10 Bit Diskussion eine ziemlich leidliche, weil sie meist ausser Acht lässt, was alles dazu gehört, damit man tatsächlich einen Unterschied erkennen kann. Allein die Reduktion auf "10Bit muss aber besser sein als 8" greift jedenfalls zu kurz, weil bei einem tollen Bild sehr viel mehr hineinspielt. In erster Linie, macht die Quelle das Bild,und mit Quelle meine ich das Quellmaterial, nicht den Player. Der Grudn warum das Demomaterial auf den UHD Testsender so toll aussieht, ist, dass es mit ganz anderen Kameras aufgezeichnet wurde, als zb der Buli Sender. Dieser Kameras haben einen sehr viel höheren Dynamikumfang. Dazu wurden die Motive so ausgewählt, dass sie meist einen "Wow" Effekt beim zuschauer auslösen.

                                                          Und nicht zuletzt wird das gesendete Material aufwendig im meheren Durchläufen encodiert, was man bei einer Buli UHD Übertragung nich tin Echtzeit leisten kann. Das Alles sorgt dann dafür, dass dieses Material auch auf einem HD Fernseher toll aussieht. Die technischen Standards wie 10 Bit und Rec2020 sind nur Voraussetzung, um diese Qualität auch rüberbringen zu können, sie sind nicht automatisch Garant für ein besseres Bild.

                                                            • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                                              ibemoserer

                                                              Sehr guter Vortag, da merkt man das du sehr viel Ahnung von der Materie hast

                                                               

                                                              Wenn die Leute die Demos in den Läden oder bei YouTube sehen meine sie die Qualität beim normalen Fernsehen müsste genauso oder fast so gut sein.

                                                              Das selbst die Werbungen viel intesiver und kontrastreicher sind liegt auch schon daran das die Werbung mit besserem Quellmaterail gefüttert wird um die Werbung auch virtuell hervorzuheben.

                                                               

                                                              Ich glaube der Threadersteller sollte mehr Zeit in die Einstellungen seines TV stecken als sich unnötigerweise hier auf die 10bit zu versteifen.

                                                               

                                                              Mir hat die 10bit Farbtiefe schon etwas knackigeres Bild gebracht aber mit roten Gesichtern und deshalb bleibt  es auch bei 8bit.

                                                                • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                                                  killamilla

                                                                  Fernsehkameras, auch solche für UHD Aufzeichnung, haben relativ kleine Sensoren und einen beschränkten Dynamikumfang. Demomaterial wird meist mit Vollformatsensoren aufgenommen und mit sog. log-Profilen, die sehr viel mehr Dynamik, sprich Blendenstufen einfangen können, ohne über- oder unterzubelichten. Kein Bildschirm dieser Welt kann die vollen 14 oder mehr Blendenstufen darstellen, darum wird solches Material in der Postproduktion gegradet, d.h. es wird Szene für Szene die Belichtung neu aufs Motiv festgelegt. Das ist möglich, weil das Ausgangsmaterial den vollem Helligkeitsumfang enthält, ohne dass das Material ausfrisst oder absäuft. Ohne Grading sieht solches Material sehr flach und konstrastarm aus, durch die aufwendige Nachbearbeitung entsteht jedoch der tolle Look, dazu kommt dann noch die geringere Schärfentiefe, die grosse Sensoren haben, das alles trägt mit zu bei.

                                                          • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                                            kamikaze

                                                            Schöne Liste.

                                                            Aber ich glaube nach wie vor das keiner von denen über HDMI was ausgibt!

                                                             

                                                            Die nehmen alle nur Signale über HDMI entgegen.......

                                                            • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                                              toomm1

                                                              Ich habe jetzt auch bei mir den Sky+ Pro von 2160p mit 10bit, auf 8bit umgestellt (Danke an @Ibe Moserer für den Hinweis), obwohl mein Fernseher 10bit könnte. Ich hatte auch das "Problem" mit den "roten" Köpfen, usw.

                                                              Alle anderen Bildeinstellungen habe ich am Fernseher (Samsung) vorgenommen und habe jetzt ein wirklich Super Bild und auch die Farben sind entsprechend !

                                                                • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                                                  berlin69er

                                                                  toomm1 schrieb:

                                                                   

                                                                  Ich habe jetzt auch bei mir den Sky+ Pro von 2160p mit 10bit, auf 8bit umgestellt (Danke an @Ibe Moserer für den Hinweis), obwohl mein Fernseher 10bit könnte. Ich hatte auch das "Problem" mit den "roten" Köpfen, usw.

                                                                  Alle anderen Bildeinstellungen habe ich am Fernseher (Samsung) vorgenommen und habe jetzt ein wirklich Super Bild und auch die Farben sind entsprechend !

                                                                  Hm, bist du dir sicher, dass der 10 Bit kann? Vielleicht auch nicht an jedem Eingang?

                                                                   

                                                                  Und @ricardinho1: Ich habe an meinem A1 jetzt mal alles durch probiert: automatisch (bevorzugt) und manuell auf 2160p. Bei bei beiden Varianten (manuell auf SDR, HLG, PQ und PQ & HLG, automatisch springt er auf PQ & HLG) stellt der Receiver sich auf 10 Bit ein und der TV erkennt das ohne Farbverfälschung.

                                                                  Also denke ich, dass es immer noch am TV liegt: entweder kann er kein 10 Bit oder es fehlt eine Einstellung am HDMI Eingang.

                                                                  • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                                                    ricardinho1

                                                                    In der Tat war es schwer sich durch den Sony Support durch zu hangeln, um eine verwertbare Aussage zu erhalten. Nachdem der 1. "Techniker" nach meiner Frage mich in der Warteschleife hat versauern lassen, um einen Kollegen um Rat zu fragen, legte er einfach auf.

                                                                    Also 2. Versuch!

                                                                    Hier war schon mehr Kompetenz am Werk. Es ist schon verrückt, aber wahr. Es ist für den Sony KD X65 9005a die entscheidend, ob der Port HDMI4 2.0 kann, oder nicht. bei meinem nur HDMI 1.4.

                                                                    Leider Pech gehabt,.........., aber nicht aussichtslos. da ich eine 5 Jahre Verlängerungsgarantie seinerzeit bei Sony abgeschlossen hatte, wird nun Sony prüfen ( nach Vorlage meines Garantienachweises ), ob mein TV ein Hardwareupgrade erhält.

                                                                    Zudem wurde mir aufgrund meiner damaligen gleichen bedenken von Sony trotzdem ein SONY BDP S 7200 verkauft. Welcher aber ebenfalls Probleme mit der gewünschten Auflösung hatte.

                                                                    Mehr dazu dann, wenn der Techniker bei mir war!

                                                                    danke an Alle und Grüße

                                                                  • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                                                    ibemoserer

                                                                    Jetzt hat sich zumindest mal rausgestellt das es nicht wie du meinstest  " Schei.. Sky Receiver liegt.

                                                                     

                                                                    Bin mal gespannt wie es weiter geht.

                                                                    • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                                                      raziel

                                                                      Also dein TV kann 2160P 10 Bit SDR das ist fakt. Er kann nicht 10 Bit PQ und auch nicht 10 Bit HQL. Der TV hat ein eingebauten HDCP Chip 2.2 (Kopierschutz) auch das hat der Receiver ausgelesen also UHD Fähig. Lass am besten die Einstellung auf bevorzugt. Dann gibt der Receiver das Bild aus was dein TV auch kann. Lass dich von einigen anderen hier nicht verwirren. Sollte dein Bild ruckeln, dann bist du auf ein 30Hz eingang. es gibt dann noch einen 2. der 50/60HZ kann. steht in deiner Bedienungsanleitung welchen du nehmen musst. Wichtig ist nutze das HDMI KABEL von SKY. Das ist für UHD Übertragung

                                                                        • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                                                          kamikaze

                                                                          raziel schrieb:

                                                                           

                                                                          Wichtig ist nutze das HDMI KABEL von SKY. Das ist für UHD Übertragung

                                                                           

                                                                          Jetzt verbreitest du aber Halbwissen!

                                                                          Selbstverständlich gibt es auch andere Kabel die in der Lage sind UHD-Signale zu übertragen.

                                                                          Das Puderrosa-Kabel von Sky ist für die meisten Anwendungen eh zu kurz.....

                                                                            • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                                                              raziel

                                                                              Natürlich gibt es auch andere Kabel die in der Lage sind das Signal zu übertragen. Mir ging es nur darum keinen zu verwirren und noch zu schreiben besorge dir dies oder jenes Kabel. Das mitgelieferte Kabel überträgt UHD signale, also kann man mit diesem Kabel nichts verkehrt machen. Wer sich damit nicht weiter beschäftigt ist mit dem HDMI Kabel von Sky gut bedient.

                                                                              Hoffe konnte alles richtigstellen.

                                                                                • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                                                                  ricardinho1

                                                                                  Guten Morgen an alle Leser,

                                                                                  zunächst noch einmal vielen Dank für die rege Beteiligung, denn nicht zuletzt dafür steht ja dieses Forum zur Community zur Verfügung.

                                                                                  ich denke, dass durch diese Unterhaltung eben auch nicht ganz sicher zu sein scheint, ob mein TV in Lage dazu ist, ob UHD 10Bit Farbtiefe oder auch nicht. dazu helfen mir z.B. ein "Selbsttest" welchen ich Vorab gemacht hatte, und Eure Kommentare, um überhaupt eine Richtung zu haben, oder einen weiteren Ansatz von Möglichleiten nachzugehen. Zu guter Letzt war/bin ich nicht sehr viel schlauer geworden, sodass ich nun auf einen Sony Techniker warten werde welcher mein Problem hoffentlich zu lösen weis. ich glaube auch, dass sich Sony mit diesem TV Gerät nicht sehr deutlich zu 4K Auflösung und Farbtiefe geäußert hat. Es gibt im Netz viel zu lesen über das Gerät, jedoch auch zum Teil sehr widersprüchlich. Eins möchte ich aber festhalten,.....dieser Sony KD X65 9005A macht schon ein klasse Bild, ob SD, HD. Ich habe mir seiner Zeit (2014 ) einen UHD Fernseher zugelegt, um eben noch einmal "4x Besser als HD" schauen zu können. Also musste dazu noch einen UHD BlueRay Player her. So, und wenn Du dann nicht das bekommt was Dir versprochen wurde, ist man schon sehr enttäuscht. Zumal ich für das Ganze über € 4.000.- hingelegt hatte. Das ich nun in letzter Konsequenz von Sony erfahren muss, dass aufgrund der Seriennummer des gleichen Modells, mein TV wohl erst ein Hardwareupgrade benötigt, um über den Eingang HDMI4 das erhoffte UHD 4K Super Top Bild zu sehen, fehlt es mir einfach an detaillierten Fachwissen.

                                                                                  Sollte es laut Sky demnächst wirklich von 8 auf 10 Bit Farbtiefe kommen, wollte ich eben die Voraussetzungen dafür haben, bzw.schaffen.

                                                                                  Nachmals vielen Dank an alle Leser und Kommentatoren

                                                                            • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                                                              ibemoserer

                                                                              Das dein Fernseher erst von Technikern umgerüstet werden musst habe ich dir schon am Anfang geschrieben und dir einen Link zum Sony Forum geschickt wo es genau um diese Thematik geht.

                                                                               

                                                                              Du hast dich aber nur auf ein Softwareupdate versteift und gemeint damit würde man deinen HDMI Anschluss von 1.4 auf 2.0 aufrüsten können.

                                                                               

                                                                              Als du von deinem atemberaubendem  Bild mit deinem UHD blu ray  Player geschwärmt hast wollte ich nicht noch weiter in der Wunde bohren und dir sagen das du kein UHD über einen HDMI Anschluss empfangen kannst weil du einfach nicht verstanden hast was ich dir sagen wollte.

                                                                               

                                                                              Ein paar User haben dir das versucht beizubringen aber das wolltest du ja verständlicherweise nicht hören.

                                                                               

                                                                              Jetzt hast du es amtlich von Sony und es ist leider Realität.

                                                                               

                                                                              Natürlich ist das schon sehr enttäuschend für dich.

                                                                               

                                                                               

                                                                              Laut dem Sony Forum ist der Austausch des HDMI Ports nur kostenlos wenn du diesen komischen Sony Mediaplayer kaufst.

                                                                               

                                                                              Aber ob es diesen überhaupt noch gibt und ob diese Einschränkung überhaupt noch gültig ist würde ich mal vorher genaustens recherchieren.

                                                                               

                                                                              Ob ein Hardwareaustausch also kostenlos ist würde ich aber vorher abklären falls du dies machen lassen willst.

                                                                               

                                                                              Falls es überhaupt noch möglich ist. Mit Sony geht es im TV Bereich steilbergab weil der Konzern kein Geld mehr investieren will. Das sieht man schon an bugs die in neuen Fernsehern gar nicht mehr gefixt werden und der Kunde im Regen stehen gelassen wird. Außerdem dauert es ewig bis es mal überhaupt Updates gibt und dann sind die fast immer noch verbugter als vorher. Auf meinen Sony kommt jetzt keine neue Software mehr drau solange alles so funktioniert.

                                                                               

                                                                              Schade das du so viel Geld in einen Fernseher investiert hast der innerhalb von drei Jahren schon nicht mehr richtig zu gebrauchen ist wenn es um UHD geht.

                                                                              • Re: Sky +Pro HD Receiver keine 10 Bit Farbtiefen-Einstellung möglich
                                                                                ibemoserer

                                                                                OK ihr habt gezeigt das es Fernseher gibt die das anzeigen - kannte ich bisher noch nicht - danke dafür - hab ich nochmal was gelernt.