0 Antworten Neueste Antwort am 07.09.2017 18:07 von flodder75 RSS

    Keine Inhalte bei Filmgenre "Thriller" Sky on Demand MR400

    flodder75

      Hallo Leute ich bin verzweifelt seit Juni diesen Jahres bin Ich Telekom Kunde. Seid Juni besteht das Problem das im Film Ordner Thriller keine Inhalte verfügbar sind. Ein hin und her mit Sky und der Telekom. Jeder schiebt den schwarzen Peter dem jeweils anderem zu. Nach einem längeren Telefonat mit der Technik von der Telekom die sich speziell mit Entertain beschäftigen nun die klare aussage das die Plattform von der Telekom zwar gestellt wird aber die sky app und für die -Inhalte nur Sky verantwortlich ist. Alle Vorschläge zwegs des Mr400 manuelles update resetten usw. schon erledigt. Ich weiß nicht was ich noch machen muss. Ich hab alle Pakete bei sky gebucht. Alles ist frei geschaltet. Sky hat mir vorgeschlagen wieder zu Technik von Sky zurück zu keheren. Aber nein danke der Receiver von Sky hat sich ständig auf gehangen teilweise mehrmals pro Tag. Ja und er wurde auch getauscht hat alles nichts genützt. Und als Bestands Kunde 99€ für das UHD ding zu bezahlen sehe ich nicht ein. Als neu Kunde bekommt man das ding ja umsonst. Ich kann auch nichts mehr dazu buchen um das gerät umsonst zu bekommen hab ja schon alle Pakete. Lange rede kurzer sinn ich zahle knapp 77€ ich möchte das Problem mit dem leeren Ordner gern gelöst haben.

      Vielleicht gibt es hier ein schlauen Menschen der sich dem Problem annehmen kann und es schafft dieses zu lösen. Ich verstehe zwar nicht warum die Telekom das Problem lösen soll weil ja die Sky App und der Inhalt ja von Sky sind. Wenn ich ein Auto kaufe und ich Probleme mit den Reifen habe wende ich mich ja auch nicht an den KFZ Hersteller sondern an den Reifenhersteller.

      Das ist die schriftliche Begründung von der Telekom:


      Die Telekom stellt zwar die Hardware und die Infrastruktur, die App und das System im Hintergrund gehören allerdings Sky und da hat die Telekom auch keinen Zugriff drauf. Also selbst wenn die Telekom wollte, könnte sie den Fehler (sofern es einer ist, könnte natürlich auch redaktionell sein, dass dieses Genre einfach keinem Film zugeordnet wurde) nicht beheben.


      Ist ja auch verständlich!!

       

      Wir schreiben das Jahr 2017 und wir haben ne Raumstation ins All geschickt. Aber dieses Problem ist anscheint unlösbar für Sky. Muss ich mich jetzt an die NASA wenden damit Sky mir ein paar Filme in den THRILLER ORDNER packt?

       

      Ich hoffe es kann jemand Helfen

      MFG Markus G.