13 Antworten Neueste Antwort am 09.09.2017 19:36 von peter65 RSS

    Dolby Digital nicht möglich?

    Marc M

      Hallo,

       

       

       

      ich hab einen Samsung f6500 und eine Samsung f450 Soundbar die Dolby digital kann und den

      Sky+pro.

      Wen ich jetzt den receiver mit HDMI an den TV (hdmi1) und die Soundbar über HDMI out zu HDMI 2 Arc anschließe kommt, wenn ich beim Receiver Dolby Audio (Dolby digital) auswähle kein Ton.

      Nur auf Stereo kommt Ton.

      wenn ich aber vom Receiver direkt mit optischem Kabel zur Soundbar verbinde funktioniert Dolby einwandfrei.

      Das ist aber keine Lösung weil ich noch andere Quellen (Fire tv Stick) am TV habe. Und da dann logischerweise kein Ton vorhanden ist.

      Nehm ich beides gleichzeitig, also HDMI Kabel von tv zu Soundbar und optisches von receiver zu Soundbar kommt auch kein Dolby Ton bei Sky zu Stande.

      Wieder nur Stereo. wähle ich dann an der Soundbar D.In (optisch) steht sofort TV ARC da (Warum?). Wenn ich HDMI wähle passiert nichts ... auch nicht bei Stereo

       

      Wie kann ich meine Soundbar so verbinden dass die Verbindung zwischen TV und Sounbar stattfindet Ich aber bei Sky dennoch Dolby nutzen kann?

        • Re: Dolby Digital nicht möglich?
          peter65

          Marc M schrieb:

           

          Wen ich jetzt den receiver mit HDMI an den TV (hdmi1) und die Soundbar über HDMI out zu HDMI 2 Arc anschließe kommt, wenn ich beim Receiver Dolby Audio (Dolby digital) auswähle kein Ton.

           

          Hab es versucht, aber keinen Hinweis darauf bekommen das der Samsung F6500 ARC fähig ist. Baujahr, ca. 2013, ist also nicht mehr das neueste Modell.

          Ich denk mal mit HDMI 2 ARC meinst du den TV?

           

          Einen optischen Tonausgang scheint der TV aber zu haben, den mit der Soundbar verbinden, Sky+Pro Receiver über HDMI an den TV dann testen.

           

          Warum wenn du in der Soundbar D.IN wählst dann TV ARC erscheint, frag Samsung, ist/sind deren Gerät(e).

            • Re: Dolby Digital nicht möglich?
              Marc M

              HDMI 2 hat ARC

              deinen Vorschlag werd ich testen danke

                • Re: Dolby Digital nicht möglich?
                  peter65

                  Marc M schrieb:

                   

                  HDMI 2 hat ARC

                  Wie geschrieben, konnte diesbezüglich nichts herausfinden.

                   

                  Marc M schrieb:

                   

                  deinen Vorschlag werd ich testen danke

                   

                  Hoffe der bringt ne Lösung.

                    • Re: Dolby Digital nicht möglich?
                      Marc M

                      weil die Frage nun eine andere ist und man Threads nicht löschen kann. Jedenfalls weiß ich nicht wie

                        • Re: Dolby Digital nicht möglich?
                          peter65

                          Nö, für mich ist das Problem das gleiche, nur anders formuliert.

                          Und löschen des Threads funktioniert zum Glück nicht, weil du hättest hier weitermachen können.

                           

                          Dolby Digital (DD) hat nichts mit HD zu tun (obwohl das da Ton-Standard ist) Dolby Digital kann auch bei nicht HD Sendern ausgestrahlt werden.

                          Ich denk mal Dolby Audio und Dolby Digital, das ist das gleiche, nur im Gerät selber wird das anders bezeichnet.

                           

                          Die von nofxmillencolin erwähnten Einstellungen im TV Ton Experten-Menü sollten aus meiner Sicht auf bei "HDMI-Audioformat" auf Bitstream eingestellt werden, wobei das allerdings ne Abhängigkeit darin bestehen dürfte was vom Receiver an den TV per Ton (Receiver Ton-Einstellungen) übertragen wird.

                          Dazu zählen aber auch die Einstellungen die über die Programminfo des Senders eingestellt werden.

                           

                          Auch in dem 2. Thread kann die Frage nach dem optischen Anschluß im TV, ich denk mal das solltest du wirklich versuchen.

                           

                          Auch ist es für den User der versuchen will zu helfen etwas blöd, wenn da ein 2.Thread auftaucht den der User nicht unbedingt mitbekommen muß, wenn es plötzlich auf den 1. Thread keine Antwort mehr gibt.

                            • Re: Dolby Digital nicht möglich?
                              Marc M

                              Bsp: Auf Sky1 HD bei den Einstellungen (siehe Bild)  kein Ton

                              bei sky1 (SD) kommt dagegen Ton 44A130D9-E558-4013-8150-33B8B617912E.jpeg

                              Das optische Kabel ändert zwischen TV und Soundbar nichts.

                              Auch komisch: wenn ich HDMI ARC mit hdmi out von der soundbar verbinde, steht an der soundbar TV ARC.

                              TV ARC ist aber D.IN. Denn wenn ich zwischen den Quellen bei der Soundbar hin und her schalte wird mir bei D.IN zuerst auch D.IN angezeigt aber spätestens eine Sekunde später ändert sich das in TV ARC. Schalte ich auf HDMI passiert nichts.

                                • Re: Dolby Digital nicht möglich?
                                  peter65

                                  Marc M schrieb:

                                   

                                  Das optische Kabel ändert zwischen TV und Soundbar nichts.

                                  Auch komisch: wenn ich HDMI ARC mit hdmi out von der soundbar verbinde, steht an der soundbar TV ARC.

                                  TV ARC ist aber D.IN. Denn wenn ich zwischen den Quellen bei der Soundbar hin und her schalte wird mir bei D.IN zuerst auch D.IN angezeigt aber spätestens eine Sekunde später ändert sich das in TV ARC. Schalte ich auf HDMI passiert nichts.

                                   

                                  Bedienungsanleitung der Soundbar:

                                   

                                  Die ARC Funktion wird im D.IN Modus aktiviert, wenn das Gerät an ein Fernsehgerät mit ARC

                                  Unterstützung angeschlossen wird.

                                  dann

                                   

                                  Schalten Sie Anynet aus, um die ARC-Funktion auszuschalten

                                  dürfte einen Versuch wert sein oder?

                                  Anynet, ist bei Samsung die CEC Funktion und müßte im TV ausgeschaltet werden.

                                • Re: Dolby Digital nicht möglich?
                                  Marc M

                                  uund wenn ich auf Stereo stell kann ich trotzdem bei manchen Sendern wie bspw. Sky BuLi noch den dolby Kommentar wählen. Da kommt dann auch Ton raus

                                    • Re: Dolby Digital nicht möglich?
                                      nofxmillencolin

                                      Ja, der Ton kommt denn trotzdem raus. ist es denn auch "Dolby" Ton? Sofern du das mit deiner Soundbar beurteilen kannst? Wenn du das optische Kabel (TV-Soundbar) verwendest, dann muss aber auch die HDMI-Verbindung (TV-Spoundbar) NICHT gesteckt sein!

                                      Wähle bitte auch über den TV die Tonausgabe "optisch" aus. Dieses geht über die Einstellung der "Lautsprecherleiste"

                                       

                                      Viel Erfolg

                                       

                                      Ansonsten kann ich die Aussagen von peter65 nur bestätigen

                                      • Re: Dolby Digital nicht möglich?
                                        peter65

                                        Marc M schrieb:

                                         

                                        uund wenn ich auf Stereo stell kann ich trotzdem bei manchen Sendern wie bspw. Sky BuLi noch den dolby Kommentar wählen. Da kommt dann auch Ton raus

                                        Ganz ehrlich, dann stell auf Stereo und laß es so.

                                         

                                        Samsung HW-F450 Soundbar Test 2015

                                         

                                        Zitat daraus:

                                         

                                         

                                        Per HDMI-Kabel war die Soundbar jedoch nicht zum Leben zu erwecken, obwohl Sony wie Samsung über HDMI (ARC) verfügen.

                                         

                                        scheint wohl an der Soundbar zu liegen wenn über HDMI nichts kommt.

                                        Optisch, das hat da wohl funktioniert, leider haben die nicht den Sky+ Pro verwendet, gabs ja da noch nicht.