17 Antworten Neueste Antwort am 07.09.2017 17:21 von Didi Duster RSS

    Sky Vertragsverlängerung

    toshi

      Hallo liebe Comunity!

       

      Am 31.08.17 haben ich mit Sky telefoniert um mein am 01.09.17 endenden Vertrag zu verlängern. Eigentlich wollte ich das ganze Online machen, da ich dort die Aktivierungsgebühr gespart hätte. Leider gab es auf der Internetseite allerdings über mehrere Tage immer nur Fehlermeldungen. Daher dann eben per Telefon.

       

      Am Telefon wurde besprochen, dass die Aktivierungsgebühr entfällt, da ich den Vertrag ja Online gar nicht verlängern konnte.

       

      Nun hat Sky aber doch die Aktivierungsgebühr abgebucht. Nun ist für mich die Frage, ob ich entgültig gehe und den Vertrag wiederrufe. Anrufen bringt leider gar nichts, da man jedes Mal andere Mitarbeiter aus dem Call-Center dran hat und von jedem andere Aussagen bekommt.

       

      Weiß hier jemand Rat??

       

      Danke im Voraus

       

      Toshi

        • Re: Sky Vertragsverlängerung
          sleazy23

          Mir kommt es so vor, als,wenn dort mit Vorsatz gehandelt wird! Hatte ein ähnliches Problem! Man könnte der Meinung sein, das man die Kunden so lange hinhalten will, bis das Widerrufsrecht erloschen ist! Aber wahrscheinlich kommen gleich die üblichen "verdächtigen" User um die Ecke, die Dir sagen werden, das das mal vorkommen kann!

            • Re: Sky Vertragsverlängerung
              herbi100

              Ja, genau wie immer die üblichen Verdächtigen mit unbewiesenen Verschwörungstheorien um dir Ecke kommen

              und Vorsatz vermuten.

               

              Wie hier eben auch wieder.

               

              Skx bucht eben am Monatsanfang ab und manche Gutschrift kann ebrn nicht mehr eingepreist werden,

               

              Dann passiert das im nächsten Monat.

              Aber Hauptsache erstmal Vorsatz unterstellt von den üblichen Verdächtigen.

                • Re: Sky Vertragsverlängerung
                  sleazy23

                  FÜhlt sich da Jemand angesprochen???? Uuuups, sorry!!!! Kündige doch Dein Sky Abo, wenn Du sowieso 23 Stunden am Tag im Forum hängst!!!! Apropos, hab mein neuen Vertrag rechtlich prüfen lassen, und es war genauso, wie ich gesagt hab!!!! Artikel:" Danke für nix"

              • Re: Sky Vertragsverlängerung
                toshi

                Hallo nochmal!

                 

                Habe gerade eine Bestätigung der Vertragsverlängerung per E-Mail bekommen. Da steht drin, dass der Betrag der Aktivierungsgebühr mit der nächsten Abrechnung verrechnet wird. Bis dahin ist allerdings die Wiederrufsfrist abgelaufen.

                 

                Neue Frage: Wenn der Betrag bei der nächsten  Abbuchung nicht abgezogen wird, habe ich dann ein außerordentliches Kündigungsrecht??

                 

                Vielen Dank für die bisherigen und künftigen Antworten.

                 

                Toshi

                • Re: Sky Vertragsverlängerung
                  jimgordon

                  hm, wäre es nicht besser, du würdest einfach den Vertrag widerrufen, Sky Sky sein lassen und alles ist gut? Ich mein ja nur, wenn du schon über eine außerordentliche Kündigung nachdenkst und Angst hast, deine Geld nicht zu bekommen... Jetzt wäre es noch einfach, innerhalb der 14 Tage Widerrufsfrist, einfach die Finger von Sky zu lassen....

                  • Re: Sky Vertragsverlängerung
                    onzlaught

                    Wir hatten hier die Tage einen Moderator,

                    da preisgab das auch das System sich gerne mal "falsche Daten zieht"

                    Also kann man schon mal den Verdacht äussern......

                      • Re: Sky Vertragsverlängerung
                        Didi Duster

                        Sky hat ein völlig veraltetes Computersystem für die Datenerfassung und dann auch noch Mitarbeiter, die damit nicht klarkommen und anscheinend so diverse Fehlerquellen offenbaren!

                        Da der Kundendienst von Sky aber jedes Jahr regelmäßig "preisgekrönt" wird.....

                      • Re: Sky Vertragsverlängerung
                        toshi

                        Hallo Leute,

                         

                        vielen Dank für die zahlreichen Antworten!!

                         

                        @ jimgordon: Ich will mich ja nicht zwingend von Sky trennen. Dann hätte ich den Vertrag gar nicht erst verlängert. Aber abklopfen, was für Möglichkeiten man hat, wenn man nicht zu seinem Recht kommt muss ja trotzdem gestattet sein

                         

                        Viele Grüße

                         

                        Toshi

                        • Re: Sky Vertragsverlängerung
                          toshi

                          Hallo,

                           

                          da bin ich wieder!

                           

                          Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

                           

                          Zitat aus der Auftragsbestätigung: "Für die Einrichtung Ihrer neuen Vorteilskonditionen fällt eine einmalige Aktivierungsgebühr von 24,99 Euro an. Diese ziehen wir zusätzlich mit der nächsten Abbuchung der Abonnementgebühren von Ihrem Konto ein."

                           

                          Also doch entgegen der telefonischen Absprache und das obwohl die Dame am Telefon sogar alles nochmal zusammen gefasst hat, inklusive der Aussage, dass die Aktivierungsgebühr entfällt, da ich über das Internet nicht buchen konnte.

                           

                          Jetzt hätte ich doch gerne mal Hilfe von einem Moderator. Was muss ich da machen?

                           

                          Danke im Voraus

                           

                          Toshi