3 Antworten Neueste Antwort am 16.10.2017 20:40 von Peter B. RSS

    Inhalte auf Sky on Demand lassen sich nicht öffnen

    hunkea

      Hallo zusammen,

       

      ich habe vor gut zwei Wochen ein Folgeabonnement für Sky bei meinem örtlichen Mediamarkt abgeschlossen, da das alte Abo zum 01.09.2017 auslief. Hierbei hat der Mitarbeiter das neue Abo unter meiner bisherigen Kunden-Nr. aufgenommen.

       

      Im Zuge des neuen Abos habe ich einen neuen UHD-Receiver mit Festplatte erhalten, den ich auch noch am gleichen Abend angeschlossen habe (hier lief das alte Abo noch).

       

      Während sich die Sender mit dem neuen Receiver ohne Probleme aufrufen lassen, lassen sich seit dem Receivertausch die Inhalte auf Sky on demand nicht mehr öffnen. Der Startbildschirm erscheint noch, beim Aufruf eines Inhalts kommt aber nur noch ein schwarzer Bildschirm, welcher sich nur noch mit der Power-Taste der Fernbedienung wieder beenden lässt. Sämtliche anderen Tasten an der Fernbedienung haben keine Funktion.

       

      Beim Aufruf der Inhalte erscheint keine Fehlermeldung mit Fehlercode, der Bildschirm ist und bleibt einfach schwarz.

       

      Das Prüfen der Internetverbindung ergab sowohl mit LAN als auch mit WLAN im Servicebereich des Receivers keine Auffälligkeiten. Eine Softwareaktualisierung des Receivers lässt sich nicht durchführen (Hinweis: "Es konnte kein Kontakt mit dem Aktualisierungsservice hergestellt werden").

       

      Unter Sky Go lassen sich die gewünschten Inhalte auf einem Tab ohne Probleme starten und abspielen. Ebenso ist eine Wiedergabe auf dem PC möglich.

       

      Diese Probleme hatte ich mit meinem alten Receiver nicht. Ich dachte, diese werden sich spätestens zum 01.09.2017 mit dem Ende des alten Vertrags erledigen, was aber nicht der Fall ist. Sehr ärgerlich.

       

      Hat jemand eine Idee, was zu tun ist? Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.