4 Antworten Neueste Antwort am 02.09.2017 19:50 von Mayk B. RSS

    Rückholangebot angenommen, aber nichts ist passiert

    jdk

      Hallo zusammen,

       

      ich habe folgendes Erfahrung gemacht.

       

      Wir haben unseren Vertrag zum 31.07.2017 gekündigt und anschließend mehrere Angebote zur Verlängerung erhalten.

      Mit dem letzten Schreiben kam dann auch ein Angebot das uns zugesagt hat (Komplett, HD, 29,99 + 2 FM)

       

      Mein Mann hat dann am 14.08.2017 das Angebot telefonisch angenommen, wir wurden auch gefragt, ob die alte Hardware noch da sei, was bestätigt wurde. Der freundliche Mitarbeiter informierte uns daraufhin, dass wir warten sollen, bis die neuen Geräte kommen und sollen dann die alte Hardware zurücksenden.

       

      Als die dann eine Woche lang nichts geschah(keine Bestätigung, etc) rief er nochmal an, um zu erfahren, dass die Hardware vorher zurückgesendet werden muss.

       

      Dies haben wir getan und die Hardware war am 30.08.2017 wieder bei Sky.

       

      Dann wiederholt angerufen, diesmal mit einer freundlichen Dame gesprochen Sky Paket für 24 Monate und IP Zweitkarte mit Sky+ Pro vereinbart, jedoch hat auch das nicht geklappt.

       

      Heute angerufen, was mit der Bestätigung ist und siehe da es ist angeblich nichts eingebucht und das Rückholangebot gilt jetzt natürlich nicht mehr.

       

      Scheinbar sollte man sich auf die Servicehotline nicht zu sehr verlassen.