1 Antwort Neueste Antwort am 29.08.2017 22:02 von Ronald S. RSS

    Bestätigte Kündigung nach Umstellung wird von Sky nicht eingehalten

      Hallo!

      Ich habe fristgerecht gekündigt und mir liegt auch eine schriftliche Bestätigung zum 31.08.17 vor.

      Ich habe vor zwei Wochen einfach mal in mein Konto geguckt und gesehen, dass auf einmal ein ganz anderes Laufzeitende drin steht, nämlich 31.08.18.

      Auf Nachfrage bei Sky schreiben sie mir, es hätte am 11.05.17 eine Vertragsverlängerung statt gefunden.

      Ich habe jedoch lediglich ein Angebot "Bestes Entertainment für unsere besten Kunden" angenommen.

      Es stand ausdrücklich dort, dass die Laufzeit des Abonnements bei Annahme des Angebotes unberührt bleibt. Das wurde mir auch telefonisch bestätigt und auch gleichfalls in der Auftragsbestätigung. Unter Vertragslaufzeit stand auch hier noch bis zum 31.08.17.

      Ich finde das langsam nicht mehr lustig! Hier kann es sich wohl nur um einen Systemfehler handeln!

      Ich bitte hier mal dringendst um Prüfung.

      Danke und Gruß


      MOD-EDIT: Klärung per PN