35 Antworten Neueste Antwort am 01.09.2017 00:37 von peter65 RSS

    Audioproblem mit Sky-HD-Sendern

    etti

      Hallo zusammen,

      vor ein paar Tagen habe ich mir die Kombo 500 von Teufel zugelegt. Sie verfügt u. a. über einen optischen Eingang.

       

      Mein Sky+ Receiver ist der HUMAX / ESd-160s. Ich habe den Receiver per HDMI-Kabel mit meinem Fernseher (Samsung) verbunden. Zusätzlich habe ich ein Toslink-Kabel vom Receiver zum Teufel-Verstärker KB62CR gelegt. Die Tonübertragung läuft bei allen Sky-Sendern mit Ausnahme der HD-Sender. Hier ist nur eine Mischung aus Kratzen und Knacken zu hören. Trotz Durchprobierens aller EInstellungsmöglichkeiten am Humax ist hier kein Ton heraus zu bekommen. HD-Sender der öffentlichen rechtlichen Anstalten gehen problemlos.

       

      Ich habe derzeit nur zwei Möglichkeiten.


      a) Verzicht auf die HD-Sender, dann gibt es einen guten Ton.

      b) Verwendung der HD-Sender mit dem erbärmlichen Ton des Fernsehers.

       

      Beides ist auf Dauer nicht tragbar.

       

      Ich wäre dankbar für eine zielorientierte Hilfestellung zur Lösung des Problems, das sicherlich schon bekannt sein dürfte.

       

      MfG

      Etti

        • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
          mo3b1us

          In den Audioeinstellungen auf Endgerät-Steuerung gestellt?

          • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
            peter65

            Welchen Samsung TV hast du?

            Hatte einen der B6000 Serie, der hatte einen optischen Ausgang.

              • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                etti

                einen SAM, 1984
                Herstellung im Jahr 2010 (laut Ausgabe des Humax)

                  • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                    peter65

                    Danke, hilft nur nicht wirklich weiter.

                     

                    Baujahr 2010, meiner war Baujahr 2009, der hat den optischen Anschluß, hast du mal da wo alle Anschlüsse (HDMI usw.) mal richtig nachgesehen?

                      • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                        etti

                        Ich habe nochmal im Menu des Samsung nachgesehen. Die genaue Typenbezeichnung lautet UE40D5003.

                        Witzigerweise wird zwar im Handbuch (gibt es online als pdf) ein optischer Ausgang erwähnt, leider ist er nicht vorhanden. Habe das Gerät detailliert aber ergebnislos danach abgesucht. Ich vermute, dass es da mehrere "Untermodelle" gegeben hat. Übrigens hat der TV überhaupt keine Audioausgänge.

                         

                        Aber der Samsung scheint nicht das Hauptproblem zu sein. er liefert einen Ton bei jedem Sender, keinen guten halt.

                        Die Schwierigkeit liegt offenbar beim Humax. Er hat nur einen optischen Audioausgang und liefert ausschließlich nur bei Sky-HD-Sendern keinen Ton.

                          • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                            peter65

                            etti schrieb:

                             

                            Aber der Samsung scheint nicht das Hauptproblem zu sein. er liefert einen Ton bei jedem Sender, keinen guten halt.

                             

                            Ist richtig, hatte nur gehofft über den Samsung TV das Problem lösen zu können.

                            Was sich aber wohl als "Satz mit X" (das war wohl nix) erwiesen hat.

                             

                            etti schrieb:

                             

                            Übrigens hat der TV überhaupt keine Audioausgänge.

                            Kopfhörer-Ausgang (3,5 mm Klinkenstecker), nach allem was ich rausgefunden habe, der sollte vorhanden sein.

                             

                            Andererseits deine Teufel Anlage, die kann mehr oder weniger nur Stereo darstellen, du solltest im Ton-Menü des Humax Dolby Digital abschalten.

                            Bei Sky kann Dolby Digital betreffs der einzelnen Sender durchaus bedeuten, da wird 5.1 gesendet, möglicherweise kommt die Teufel Anlage damit nicht klar. ARD, ZDF, die senden überwiegend mit 2.0, Sendungen in 5.1 / 5.0 Surround Sound | Fernsehen und H rfunk - Dolby Digital / DAB Surround - [the-media-channel.com]

                            teste da auch mal die ÖR diesbezüglich.

                            Bei Teufel direkt mal nachfragen.

                             

                            Allerdings, auch das Sky Gerät kann fehlerhaft sein, Inkompatibilitäten zwischen 2 verschiedenen Geräten lassen sich nicht ausschließen. Ja. Leider.

                              • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                                etti

                                Danke für den Hinweis, werde mich morgen mal mit dem Menue meines Teufel-Verstärkers beschäftigen. Das könnte die Lösung sein. Ich gebe nach dem Test Bescheid.

                                 

                                Wobei: Wenn es mir gelingt, Dolby Digital am Teufel-Receiver abzustellen, ändert sich doch die Ausgabe des Humax nicht. Der Humax hat leider nur einen optischen Ausgang, keinen Cinch-Anschluss. Fehler von Sky würde ich sagen.

                                  • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                                    peter65

                                    Ne, in der Teufelanlage kannst Dolby Digital wohl nicht abschalten, im Sky Receiver sollte das aber gehen.

                                     

                                    Muß jetzt mal blöd fragen, normalerweise gibt es auf der Fernbedienung die Opt-Taste wo man auch die Ton-Optionen eines Senders änder kann, so es die gibt, aber auch das bestimmt schon versucht?

                                    Klar so es die Möglichkeit überhaupt gibt.

                                     

                                    Das es am Sky keinen Cinch Ausgang für den analogen Ton gibt, ist echt ungünstig, aber da ja Sky durchaus mal mit 5.1 sendet, macht der analoge Tonausgang wiederum nicht viel Sinn, 5.1 kann der nicht.

                                      • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                                        killamilla

                                        Dein AV-Receiver hat zwar einen optischen Digitaleingang, möglicherweise kann er darüber aber nur (zweikanaligen) PCM Ton verarbeiten, dass ist unkomprimierter Digitalton. Es finden sich in der BDA jedenfalls keine Hinweise auf einen eingebauten Dolby Digital Decoder, der sonst vorhanden sein müsste.
                                        Wenn dem so sein sollte, wird er nichts mit DD/AC-3 anfangen können, weder zwei- noch mehrkanalig und das dürfte der Grund für die Knackser sein.

                                        Abhilfe: bevorzugtes Tonformat auf "Stereo" auf der Box schalten, dann wird standardmässig die Stereospur das laufenden Programms ausgewählt. Wenn diese aber nur in DD2.0 vorliegt, sieht es schlecht aus, denn die Box macht keine Decodierung nach PCM über den optischen Ausgang. Geht also nur mit Programmen, die mpeg-Audio ausstrahlen, so wie die ÖRs meist.

                                         

                                        Dauerhafte Abhilfe bringt dann nur ein kleiner SPDIF/Analog-Stereo Wandler mit eingebautem Decoder für nen Zwanziger.

                                        Da dein AV-Receiver keinen Mehrkanalton ausgeben kann, sollten sich die Qualtitseinbussen durch so eine Massnahme aber in Grenzen halten.

                                          • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                                            etti

                                            Danke!

                                            Die Umstellung beim Humax auf Stereo-Ausgabe bringt leider gar nichts, habe ich schon probiert. Daher denke ich, dass ein SPDIF/Analog-Stereo-Wandler wahrscheinlich die einfachste und günstigste Lösung ist. Gibt es hier einen zu empfehlen?

                                            Kleinere Qualitätseinbußen beim Ton stören mich beim Fernsehen nicht. Beim reinen Hören von Musik muss die Qualität hoch sein, hier kann das Teufelchen seine Stärken ausspielen.

                                            • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                                              peter65

                                              killamilla: Laut Teufelwebseite, Intrigiertes DSP, DAB+ beherrscht der Teufel Receiver auch, würde vermuten das der mit digitalen Tonsignalen klar kommt.

                                              etti: ÖR HD Sender, welche Toneinstellung ist da vorhanden?

                                              Über die OPT-Taste.

                                                • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                                                  etti

                                                  Der Humax ist generell auf Stereo eingestellt, was aber offrenbar über den optischen Ausgang nicht ausgegeben wird. Alle möglichen Kombinationen der Audioausgabe des Humax bin ich schon durchgegangen, das Resultat war immer das gleiche.

                                                   

                                                  Ich vermute, dass bei den ÖR-HD-Sendern auch eine Stereoausgabe möglich ist. Bei den Sky-HD-Sendern gibt es offenbar nur das DD-Signal.

                                                  • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                                                    killamilla

                                                    Dir ist aber schon klar, was diese Features bedeuten und dass sie nichts mit dem angesprochenen DD Decoder zu tun haben ?

                                                     

                                                    In der BDA gibt es keinen Hinweis darauf, dass eine DD Lizenz zum Einsatz kommt, drum würde es mich nicht wundern, wenn er nur PCM-Ton über den optischen EIngang akzeptiert, was ja bei den ÖRs auch funktioniert, die mpeg-audio ausstrahlen, aber eben keinen DD/AC-3 Ton, egal ob stereo oder mehrkanalig.

                                                    "Stereo" bedeutet im übrigen bloss, dass die Box die Spur mit dem Zweikanalton statt Mehrkanalton wählt, sofern beide enthalten sind. Es sagt nichts darüber, ob der Zweikanalton von einer mpeg-audio oder DD Spur stammt.

                                                    Und man kann auch nicht einstellen, welcher Spur der Vorzug gegeben wird, wenn beide enthalten sind.

                                                      • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                                                        etti

                                                        Der Profi bin ich sicherlich nicht.

                                                        Was ich meinte ist folgendes:

                                                         

                                                        Beim Humax kann ich nur zwei Einstellungen vornehmen:
                                                        1. Bevorzugtes Tonformat

                                                        2. Tonausgabe über HDMI

                                                        Es gibt keine Einstellung bzgl. des optischen Ausgangs.

                                                         

                                                        Es gibt nun folgende Möglichkeiten:

                                                        1. Stereo => 2. nur Stereo möglich

                                                        1. Dolby Audio => 2. Stereo

                                                        1. Dolby Aufdio => 2. Dolby Digital

                                                        1. Dolby Audio => 2. Dolby Digital Plus

                                                        1. Dolby Audio => 2. Gemäß Endgerät (EDID)

                                                         

                                                        Keine der fünf möglichen Kombinationen führt zu einer vernünftigen Tonausgabe der Sky-HD-Sender.

                                                          • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                                                            killamilla

                                                            Richtig. Weil sich die Einstellung auf Ausgabe des Tons über HDMI bezieht, daher der Name "Tonausgabe über HDMI". Und nicht "Tonausgabe über den optischen Ausgang". Soweit so klar, denke ich mal ?

                                                            HDMI Eingänge hat den AV Receiver nicht, daher kannst du nun zwei Dinge tun, wenn es über den optischen Ausgang aus genannten Gründen nicht auf allen Kanälen funktioniert.

                                                             

                                                            1. Wenn der TV nen optischen Ausgang hat, diesen verwenden. Dann wird der Ton von der Box über den TV an dessen optischen Ausgang weitergereicht. Ob der TV dann auch DD nach PCM decodiert, hängt von deinem Modell ab. Falls nicht, stehst du wieder vor demselben Problem.

                                                             

                                                            2. Einen günstigen SPDIF->analog Stereo Konverter nutzen und einer der Analogton Eingänge deines Receivers nutzen.

                                                            Damit gehen alle Kanäle, und Mehrkanalton wird auf Stereo runtergebrochen.

                                                             

                                                            3. bei teufel nachfragen, ob es stimmt, dass der Receiver keinen DD Ton über den optischen Eingang kann, dann weisst du wenigstens, dass es keine Alternative zu 1. oder 2. gibt, mit der Hardware, die du verwendest.

                                                              • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                                                                etti

                                                                zu 1: Der TV hat keinen optischen Ausgang, obwohl es offenbar Modelle mit gleichem Namen gibt, die einen haben.

                                                                zu 2: Welches Konverter-Modell wäre empfehlenswert?

                                                                btw: Weder der TV noch der Humax haben einen analogen Ausgang über Cinch.

                                                                zu 3: Das kläre ich telefonisch ab.

                                                                  • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                                                                    killamilla

                                                                    zu 2: dein AV Receiver hat sicherlich analoge Eingänge ? Darin schliesst du die beiden Stereo-Ausgänge des Konverters und schaltest auf den entsprechenden Eingang am AV Receiver.

                                                                     

                                                                    Empfehlung dafür kann ich dir hier nicht geben, nur soviel: es gibt wohl EIN Modell, das Probleme machen soll, dazu gibt es hier hier auch einige Beiträge, bemühe doch mal die Suche, hab nicht mehr Kopf was das genau für ein Teil ist.

                                                                     

                                                                    Aber bekanntlich kann man ja heutzutage alles zurückschcken, wenn es nicht auf Anhieb funktionieren sollte...

                                                              • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                                                                peter65

                                                                killamilla schrieb:

                                                                 

                                                                In der BDA gibt es keinen Hinweis darauf, ...

                                                                 

                                                                In einer BDA kann sonst was stehen, oder eben auch nicht.

                                                                Was ich mich diesbezüglich eigentlich frage, SPDIF Eingang am Teufel AV Receiver, aber der kann keinen digitalen Ton?

                                                                 

                                                                etti: Hoffe du spielst mit.

                                                                 

                                                                Tonausgabe im Humax auf Dolby Digital stellen.

                                                                ÖR HD Sender, auch da per OPT-Taste wenn nicht bereits eingestellt  Dolby Digital auswählen, so da beides auf digitale Tonausgabe steht, klar dann den Ton über die Teufel-Anlage probieren.

                                                                 

                                                                killamilla schrieb:

                                                                 

                                                                wenn er nur PCM-Ton über den optischen EIngang akzeptiert, was ja bei den ÖRs auch funktioniert, die mpeg-audio ausstrahlen, aber eben keinen DD/AC-3 Ton, egal ob stereo oder mehrkanalig.

                                                                 

                                                                Hm, die ÖR in HD senden auch in DD, was ja bei HD eigentlich Norm ist.

                                                                Mehrkanalig, DD/AC3 ist da gleich, das dürfte da wohl Voraussetzung sein, egal ob HD oder nicht.

                                                                Dazu kommt, der ÖR (HD)Sender Empfang ist unabhängig von den Sky Sendern, irgendwelche Restriktionen dürften die nicht unterworfen sein!

                                                                 

                                                                etti: Ein viel verrückterer Gedanke, zieh wenn du auf einen Sky Sender unter den Voraussetzungen die ich betreffs der ÖR Sender genannt habe, mal das HDMI Kabel ab (vom Sky Receiver), du hast zwar kein Bild, aber was macht der Ton da bei der Teufel-Anlage?

                                                                  • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                                                                    etti

                                                                    Danke!
                                                                    1. Wenn ich am Humax das bevorzugte Tonformat auf "Dolby Audio" und die Tonausgabe auf "Dolby Digital" stelle, habe ich bei den ÖR (hier im Beispiel ZDF HD) über den optischen Ausgang am Teufel-Receiver einen klaren Ton.

                                                                    2. Auffälligkeit bei Sky-Sendern:
                                                                    Abziehen des HDMI-Steckers vom Humax unter den Einstellungen von 1 auf Kanal 200: Sky Sport HD, gleiches Knattern und Kratzen wie zuvor, Bild logischerweise nicht vorhanden!
                                                                    Schalte ich jetzt auf Kanal 300 Sky Cinema HD hört man nur ein leichtes Kratzen, aber keinen Fernsehton Steckt man jetzt das HDMI-Kabel wieder an, beginnt sofort das Knattern und Kratzen wie zuvor.

                                                                     

                                                                    Frage: Mit der OPT-Taste ist sicherlich die auf der Teufel-Fernbedienung gemeint?

                                                                      • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                                                                        killamilla

                                                                        Bevorzugtes Tonformat bezihet sich auf den HDMI Ausgang, daher der Name "Bevorzugtes Tonformat ÜBER HDMI". Hat nichts mit dem Format zu tun, dass über den optischen Ausgang ausgegeben wird.

                                                                        Welche Tonspur wurde bei der Sendung auf ZDF HD ausgestrahlt (Cursor links -> Tonwahl). Wiederhol den Test mal auf einem öffentlichen rechtlichen Programm, auf dem gerade Dolby Ton ausgestrahlt wird (egal ob DD2.0 oder DD5.1), zu erkennen am Dolby Symbol im Tonauswahl Menü, d.h. du musst die Spur ggf. manuell auswählen über das Tonwahlmenü, wenn es sowohl Dolby als auch mpeg Ton gibt.

                                                                        Das Ergebnis sollte dass das gleiche sein, wie auf den Sky Sendern mit Dolby Ton, wenn meine Vermutung stimmt, dass der Teufel Receiver keinen Dolby Decoder eingebaut hat.

                                                                          • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                                                                            etti

                                                                            Guter Tipp!
                                                                            Habe jetzt auf ZDF HD den Ton umgestellt auf Dolby Digital 2.0. Dann habe ich das gleiche Knattern wie bei Skxy-HD-Sendern.

                                                                            Dann könnte es schon stimmern, dass der Teufel-Receiver nicht nit dem Dolby-Signal klar kommt. Ich telefoniere in Kürze mit Teufel, um das herauszufinden.

                                                                              • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                                                                                killamilla

                                                                                Es könnte nicht nur stimmen, es WIRD stimmen. Die BDA ist nicht nur eine belanglose Zusammenstellung von Informationen, die eh keiner liest, sondern enthält auch Hinweise über Lizenzen, für die der Hersteller nicht unerhebliche Lizenzgebühren zahlen muss.

                                                                                Fehlt dort jeglicher Hinweis auf eine Dolby Lizenz, weiss man, dass das Produkt diese Funktion nicht eingebaut hat.

                                                                                Entscheidend ist eben nicht nur, was drin steht, sondern auch vor allem, was FEHLT.

                                                                                 

                                                                                Wie bei anderen Dingen im Leben auch ,-)

                                                                                  • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                                                                                    etti

                                                                                    Ok, Teufel hat eben die Bestätigung geliefert. Das Dolby-Signal wird nicht konvertiert.

                                                                                    Da weder der Humax einen Cinch-Ausgang besitzt und der Fernseher überhaupt keine Audio-Ausgänge hat und Sky-HD-Sender offenbar nur ein DD-Signal übertragen, bleibt als günstigste Möglichkeit wohl nur, Konverter von DD nach Stereo zu testen.

                                                                                      • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                                                                                        killamilla

                                                                                        Freut mich. Also dass das geklärt ist, nicht, dass du nach wie vor keine Lösung für dein Problem hast. Zeigt aber, dass auf die offizielle Doku Verlass ist, auch eine wertvolle Erkenntnis.

                                                                                          • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                                                                                            peter65

                                                                                            killamilla schrieb:

                                                                                             

                                                                                            Zeigt aber, dass auf die offizielle Doku Verlass ist, auch eine wertvolle Erkenntnis.

                                                                                             

                                                                                            Ja. durchaus richtig, in dem Fall passte, Leider (bezieht sich auf die technische Sache).

                                                                                            Ich würde mich aber lieber auf konkrete Aussagen verlassen, wie z.B. beim ZDF HD wenn da auf DD.2.0 eingestellt wird das gleiche wie bei den Sky Sender, verlassen.

                                                                                            Dazu kommt, welcher normale Nutzer liest die Hinweise betreffs Lizenzen durch (und versteht die), gut das du das gemacht hast.

                                                                                            Andererseits bei dem Preis für die Kombo 500 von Teufel, peinlich wenn das nicht geht?

                                                                                             

                                                                                            Alles das hilft dem TE nicht wirklich, ein SPDIF/Analog-Stereo Wandler muß da wohl aushelfen, welcher nicht wirklich ne Idee.

                                                                                  • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                                                                                    peter65

                                                                                    etti schrieb:

                                                                                     

                                                                                    Frage: Mit der OPT-Taste ist sicherlich die auf der Teufel-Fernbedienung gemeint?

                                                                                    Nein, gemeint ist die Sky Fernbedienung.

                                                                                    Hab mal nachgesehen, ne die hat die Taste nicht.

                                                                                     

                                                                                    Worauf ich hinaus möchte, normalerweise läßt sich für jeden Sender die Tonoption auswählen.

                                                                                    Nur ist da etwas umständlich gemacht.

                                                                                     

                                                                                    OK Taste bei ein einem Sky Sender, dann müßte die Programminformationen zu sehen.

                                                                                    U.a. das Stereo-Symbol, da mußt du hin navigieren (Pfeiltasten?), dort sollte dann ne Auswahl an Tonoptionen sein, betreffs des gerade gesehen Senders.

                                                                                    Ist aus der Anleitung zum Gerät, also fast abgeschrieben.

                                                            • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                                                              edmario

                                                              ...habe ähnliches Problem ...Wer hilft mir ...Wer hilft Dir ???

                                                                • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                                                                  etti

                                                                  Hallo edmario,

                                                                  bitte möglichst präzise das Problem schildern. Hier sind einige, die wertvolle Antworten liefern können.

                                                                    • Re: Audioproblem mit Sky-HD-Sendern
                                                                      edmario

                                                                      ich bin in der letzten stunde dem problem einen schritt nähergekommen ...habe viele tv geräte und habe das billigste mal ( medion ) genommen,

                                                                      mit hdmi verbunden ( ohne verbindung zu soundanlage ) und siehe da ( weil dort wirklich alle komponenten für anschlüsse vorhanden waren) bei

                                                                      allen sendern einen ton gehabt ....

                                                                      daraufhin habe ich einen älteren fernseher mit hdmi ausgang gleich angeschlossen, die problemsender krachten furchtbar, ich habe keinen ton gehört,

                                                                      ging ins menü und deaktivierte dolby-suround ...keine besserung ..das problem hier ist die philips tonanlage ( 10 jahre alt ) homekino ..etc..

                                                                       

                                                                      am 4k tv gerät von samsung mit einer diagonale von 165 cm habe ich es noch nicht ausprobiert, weil ich zu kompliziert gedacht habe ( audio ausgang = optical-verbindung ),

                                                                      also auch da müßte es gehen, weil mit hdmi bekomme ich ton und bild und müßte nur, was eh schon installiert ( BOSE ) die tonanlage einschalten ...

                                                                       

                                                                      zur besseren erklärung ...ich besitze einen teuren beamer ( sanyo ) ...bin bisher mit hdmi reingefahren ...und habe mit dem älteren sky receiver ( scart anschluss) die soundanlage)

                                                                      versorgt ...aber es wird halt gespart ...

                                                                       

                                                                      glg

                                                                      edmario