2 Antworten Neueste Antwort am 28.08.2017 20:08 von sneazel RSS

    Vertrag fälschlicherweise verlängert

    sneazel

      Hallo,

      Ich habe am 30.6 ein Sky Abo abgeschlossen und am 21.8 eine Zweitkarte bestellt.

      Jetzt läuft der Vertrag auf einmal bis zum 30.9.

      Auf der Seite für die Zweitkarte stand, bei der ersten Bestellung einer Zweitkarte kommt es zu keiner Vertragsänderung.

      Ich habe dazu bereits eine Email geschrieben und keine Antwort erhalten. Auch der Support Chat konnte mir nicht helfen. Es wäre alles korrekt und der Vertrag wäre nicht aufgrund der Zweitkarte verlängert worden sondern wegen einem Rechnungsfehler.

      Für mich gibt es jetzt folgende Möglichkeiten.

      1. Der Vertrag wird auf das alte Datum zurück gesetzt.

      2. Ich widerrufe die Zweitkarte und der Vertrag wird auf den alten Stand zurück gesetzt.

       

      Beides wäre laut Support Chat nicht möglich.

       

      Es kann aber ja nicht sein, dass der Vertrag aus irgendwelchen seltsamen Gründen 2 Monate verlängert wird und man das nicht rückgängig machen kann.

       

      Den telefonischen Support kann ich nicht erreichen.

      Der Anruf könnte nicht durchgestelllt werden kommt da lediglich.