5 Antworten Neueste Antwort am 25.08.2017 16:33 von Juliane S. RSS

    Auftragsbestätigung entspricht nicht telefonischer Vereinbarung

    kalle59

      Hallo allerseits,

       

      vor drei Tagen bekam ich einen Anruf vom Sky Kundenservice, der mir ein Angebot unterbreitete, damit ich die Kündigung zurücknehme. Heute bekam ich nun die Auftragsbestätigung. Was darin stand, entsprach hinsichtlich der Abonnementgebühr nicht der telefonischen Vereinbarung. Der Kundendienstberater hat mich n i c h t darauf hingewiesen, dass der Preis der Zweitkarte noch dazu kommt. Die Differenz zum vereinbarten Preis beträgt 13€. Unter diesen Umständen hätte ich natürlich nicht verlängert Ich bin schon einige Jahre bei Sky und bei Vertragsverlängerungen war der Preis der Zweitkarte immer mit dabei. Ich fühle mich  hinter's Licht geführt.

      Bevor ich widerrufe, möchte ich, dass sich ein Moderator den Vertrag ansieht und die Sache aufklärt. Eigentlich bin ich gerne bei Sky, aber Vereinbarungen müssen eingehalten werden.

       

      Gruß

      Promis9