36 Antworten Neueste Antwort am 25.08.2017 10:57 von jimgordon RSS

    Keine Updates mehr für Sky+ Pro seit 6 Monaten

    elcommunito

      Hallo zusammen und vor allem liebe Sky Mods,

       

      Meine Hoffnung auf eine Antwort, womöglich gar eine offizielle, geht gegen Null, aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

       

      Ich bekam letzen Dezember den Sky+ Pro. Ich bin mit dem Gerät auch relativ zufrieden.

      Wie bei einem neuen Gerät üblich, kam es auch die ersten Monate zu häufigen Updates, alle paar Wochen eins. Somit wurde der Receiver in meinem Empfinden auch immer ein wenig weiter verbessern.

      Alles in allem ein guter Eindruck.

       

      Nun aber eine unerwartete Wendung.

      Seit dem letzten Update im März dieses Jahres kommt beim Updateversuch die Meldung "Kein Kontakt zum Aktualisierungsservice möglich".

      Natürlich habe ich nachgefragt, und es hieß das sei in Ordnung so, nur eine falsche Meldung, kein technisches Problem. Updates seien weiter möglich.

      Nun gut dachte ich mir, alles in Butter.

      Nach 3-4 Monaten ohne Update wurde ich etwas stutzig. Auch wegen einem kleinen technischem Problem wurde mir schließlich vorher gesagt, ich solle auf das nächste Update warten.

      Wieder nachgefragt. Nachdem ich jemand fand der das Problem kannte: Gleiche Info, alles in Butter, kein technisches Problem.

       

      Na ja, nun gibt es seit ca einem halben Jahr kein Update mehr, was extrem im Kontrast steht zur Updatefrequenz vor der Fehlermeldung im Updater.

       

      Man kann sich bei Sky ja vieles vorstellen, aber dass der Fehler "Kein Kontakt zu Aktualisierungsservice" stimmt und ein Update technisch nicht mehr möglich ist, Sky das aber ignoriert, und versucht den Sky+ Pro nun für immer ohne Updates zu fahren. Das wäre wohl zu krass!

       

      Na ja, aber ein Statement wieso es seit vielen Monaten keine Updates für ein neues Produkt mehr gibt wäre mal nett. Vielleicht auch die Info, wann mal wieder eines geplant ist.

      Oder wurde der Sky+ Pro eventuell doch kaputtgepatcht?

       

      Info: Scheinbar gilt das Problem nur für den Kabelreceiver, oder haben Satellitenkunden das auch? Ich glaube für diese hab es schon ein Zwischenupdate.

       

      Viele Grüße!