4 Antworten Neueste Antwort am 21.08.2017 18:24 von apwbd RSS

    Ich fühle mich betrogen

    berndausl

      Meine Kundennummer ist xxxxxxxx.

      Ich habe seinerzeit eine 24 Monatsvertrag abgeschlossen.

      Jetzt wird behauptet, das sei nur ein 23 Monatsvertrag gewesen und deshalb hätte ich zu spät gekündigt!

       

      Mod. edit: Kundennummer entfernt!

        • Re: Ich fühle mich betrogen
          mthehell

          Erstmal nimm bitte die Kundennummer raus! (Die ist Privat und sollte nur gegen Aufforderung an einen Moderator mit einer PN weitergegeben werden.). EDIT: Danke, Mods!

           

          Zweitens gibt es keine 24-Monatsverträge bei Sky, sondern immer 23 Monate plus dem Rest des laufenden Monats der Buchung. Das steht auch so in den schriftlichen Vertragsunterlagen, die Dir nach der Buchung zusammen mit der Hardware zugestellt werden.

           

          Und grundsätzlich sollte man nicht auf den letzten Drücker kündigen. Nach der Widerruffrist von 14 Tagen kann man problemlos "zum nächstmöglichen Zeitpunkt" kündigen - der ist sowieso erst nach Ablauf der vertraglich vereinbarten Laufzeit. In Deinem Fall also gut und gerne 20 Monate "Luft" für eine fristgerechte Kündigung.

            • Re: Ich fühle mich betrogen
              berndausl

              Ich habe Sky schon seit mindestens 2010 und habe bisher (2010 bis 2015) jedesmal Anfang

              August gekündigt, wenn mein Vertrag aus lief.

               

               

              Bei der letzten Verlängerung in 2015 habe ich keine schriftliche Bestätigung bekommen!

               

               

              Ich habe diese Mal per Mail am 03.08. gekündigt, die Laufzeit geht bis 30.10., das sind für

              mich mehr als 2 Monate!

                • Re: Ich fühle mich betrogen
                  mthehell

                  Wenn Du keine schriftliche Bestätigung bekommen hast, woher nimmst Du dann die Vertragsdaten? Von einer telefonischen Aussage? Bei Sky? Mutig! Da hätte ich schon nachgehakt.

                   

                  Wie lange waren denn die Pausen bei Deinen Verträgen, also wann sind die Laufzeiten neu gestartet? Muss dann im November gewesen sein, denn sonst verschiebt sich die Laufzeit automatisch um den angebrochenen Monat nach hinten. Hättest Du also im Oktober noch ein Rückholangebot angenommen, wäre die Laufzeit automatisch (23+X) der Rest Oktober +23 Monate = 30.09.

              • Re: Ich fühle mich betrogen
                apwbd

                Wenn du jetzt den aufgerufenen Standardpreis nicht zahlen kannst oder möchtest, kannst du deine Pakete reduzieren bis auf eines der beiden Grundpakete, Starter für 16,99€ oder Entertainment für 21,99€ monatlich. Das kannst du telefonisch unter 0180 611 00 00 machen, oder bestimmt auch hier mit einem Moderator vereinbaren.

                Das muss aber bis zum Ablauf der ursprünglichen Vertragslaufzeit passieren, bei dir wohl bis spätestens 30.09.

                Eine andere für dich bessere Möglichkeit wirst du wahrscheinlich nicht haben in diesem Fall.