6 Antworten Neueste Antwort am 18.08.2017 20:27 von Axel S. RSS

    Fehlerhafte Vertragsinhalte

    lütti93

      Hallo, ich habe am Dienstag den 15.8.2017 ein Rückholangebot wahrgenommen. Zum einen sind die vereinbarten Vertragsinhalte falsch und die Zweitkarte fehlt leider komplett. Wie lange dauert die Freischaltung? Ist mein Bundesligasamstag morgen gefährdet? Hoffe hier kann mir geholfen werden.

       

      Liebe Grüße

        • Re: Fehlerhafte Vertragsinhalte
          herbi100

          Wann ist denn Dein Vertrag ausgelaufen??

          Hoffe nicht er war am 31.07.17 beendet,

          denn dann ist die Zweitkarte verloren.

           

          Hast Du die falschen Daten schriftlich, oder im Kundencenter.

          Im Kundencenter tauchen warum auch immer ab und an falsche Daten auf und

          werden nach und nach neu eingepflegt.

          Schriftlich wäre was anderes, dann ist was schief gelaufen,

           

          In beiden Fällen kann sich das ein Moderator mal anschauen,

          hoffe es klappt bis zu dem Spiel, dass Du sehen willst.

            • Re: Fehlerhafte Vertragsinhalte
              lütti93

              Doch der Vertrag ist am 31.7.17 ausgelaufen.

              Wirklich? Ich dachte, dies wäre nur der Fall wenn man die Zweitkarte für 9,99€ hat. Ich habe die für 24,99€ gehabt und die Dame am Telefon sagte mir es sein kein Problem und ich könnte nach der Aktivierung beide Receiver und Karten wieder nutzen.

                • Re: Fehlerhafte Vertragsinhalte
                  herbi100

                  Auch die Karte für 24,99 und die dazu gehörigen Geräte müssen in diesem Fall eingepackt werden

                  und zurück zu Sky.

                  Es muss eine neue Zweitkarte gebucht werden und Du bekommst neue Geräte,

                  systembedingt nicht anders möglich.

                   

                  Warte, bis sich ein Moderator bei Dir meldet, mit dem kannst Du die falschen Vertragsdaten

                  und die Buchung (wenn Du noch Interesse daran hast) der Zweitkarte besprechen.

                   

                  Warum das manche Mitarbeiter nicht wisse, keine Ahnung, vermute es gibt da öfters Personalwechsel

                  und es sind nicht alle auf dem gleichen Informationsstand, leider.

                  • Re: Fehlerhafte Vertragsinhalte
                    veldon

                    Zweitkarte muss komplett neu bestellt werden wenn der Vertrag beendet war. Nicht möglich diese zu reaktivieren. Deswegen lassen Kunden mit 2. Karte ihren Vertrag nicht auslaufen und verlängern rechtzeitig.

                • Re: Fehlerhafte Vertragsinhalte
                  Axel S.

                  Hallo lütti93,

                   

                  ich schaue mir das gerne mal an, dazu benötige ich bitte per privater Nachricht Deine Kundennummer.

                   

                  So geht es: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

                   

                  Viele Grüße,
                  Axel