0 Antworten Neueste Antwort am 05.11.2015 22:45 von sebma RSS

    Das kann doch echt nicht wahr sein !!!!

    sebma

      Guten Abend,

       

      Ich habe eine neue Sky Karte im Juni erhalten. Meinen Sky-Humax Receiver konnte Ich ab da mit der V14 Karte nicht mehr nutzen.

      Das ist mehr als traurig, weil Ich den Receiver baugleich im Haus vernetzte habe und somit Inhalte teilen konnte (ausser Sky Inhalte natürlich)

      Ok - damit hatte ich mich dann zwangsläufig abgefunden.


      Nachdem mehrmals der falsche Sky Receiver gekommen ist, habe Ich dann endlich nach 3 Monaten ohne Sky mit dem immer noch falschen Receiver den Betrieb aufgenommen. Da nicht der Festplatten Receiver gekommen ist, habe Ich dann noch "on Top" die 2GB Festplatte bestellt und bezahlt, was ja eigentlich nicht notwendig gewesen wäre, hätte Ich den richten Receiver bekommen.

      Alles angeschlossen und soweit funktionierte auch alles.


      Bei Sky Anstimme kam jedoch die Fehlermeldung, das zu gewissen Serien mein Abo nicht ausreicht. Was nicht sein konnte, da Ich die notwendigen Abos habe. Nun ja, dann bei der Hotline angerufen und als Erklärung erhalten, das es ca. 2 Wochen dauert bis alle Inhalte geladen sind auf der Festplatte verfügbar. Gut - damit habe Ich mich dann auch abgefunden...


      Nachdem Ich aufgelegt hatte ging aber Sky Anytime nicht mehr - Wieder angerufen und gefragt was denn da nach meinem Anruf passiert ist?

      Ehrlich gesagt habe Ich keine Lust, alle Inhalte aus diesen Gesprächen runter zu schreiben.


      Fakt ist aber, keiner weiss im Hause Sky was zu tun ist, ausser zu sagen, "da weiss Ich auch nicht was mein Kollege gemacht hat". Da kann nur noch ein Techniker helfen mit dem Ich dann verbunden werden sollte. Was NATÜRLICH nicht ging. Daraufhin sollte Ich bitte nochmal anrufen. Kostenpflichtig versteht sich.


      Das kann doch nicht sein !!! Ich soll Sky hinterher telefonieren,weil keiner in der Lage ist das Problem zu lösen?

      Nachdem Ich dann heute den Fernseher eingeschaltet habe, ist Sky Anytime nun endgültig aus dem Menü verschwunden !!!

      Aufnehmen geht jetzt auch nicht mehr, und bereits aufgenommene Filme können nicht mehr abgespielt werden.


      Sorry

      - Ich bezahle für ein Festplattenreceiver EXTRA den Ich eigentlich umsonst bekommen sollte

      - Konnte dafür 3 Monate kein Sky sehen und habe den vollen Abo Preis gezahlt

      - Habe kein Sky Anytime mehr

      - kann weder aufnehmen noch Aufnahmen anschauen.

       

      Vielen Dank Sky - Für die Innovative Technik und den Support, der nicht weiterhilft.

       

      Bin gespannt was die Verbraucher Zentrale sagt und mein Redakteur bei RTL.