58 Antworten Neueste Antwort am 23.09.2017 09:29 von ibemoserer RSS

    Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht

    coop

      Hallo zusammen.

       

      Ich hatte Probleme mit meinem Sky + Pro Receiver, der lies sich nicht mehr einschalten, hatte alles probiert, nichts hat geholfen.

       

      vor 2 Tagen bekam ich dann das Austausch Gerät, hab es neu installiert, alles eingestellt, WLAN, etc....

      konnte an diesen Abend auch fern sehen.

       

      Gestern wieder das selbe Problem.

      Lässt sich nicht mehr hochfahren.

      wieder alles durch, nichts.

       

      kann das an dem neuen WLAN Router liegen?

       

      kann ich mir zwar nicht vorstellen, Internet ist ja das selbe, nur der Router ist neu.

       

      erreicht hab ich gestern leider keinen bei Sky, lange Wartezeit.

       

      Werde heute Vormittag versuchen das ich jemanden erreiche.

       

      Grüße

        • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
          herbst

          Im WLAN als Störquelle auszuschließen, kannst du es doch testweise abschalten.

           

          Teste den Receiver auch mal ohne Festplatte.

          • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
            sur

            Wurde denn die Festplatte mit getauscht oder hast du die behalten? Eine defekte Festplatte ist jedenfalls eine naheliegendere Fehlerquelle als der Router.

            • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
              coop

              Hallo Leute,

               

              gestern war erst der Techniker bei mir.

               

              Hatte den Receiver ja die ganzen Tage ausgesteckt. als der dann da war, funktionierte das .... Ding.

               

              Okay, dachte, na super.

               

              Wollte den Receiver jetzt durch laufen lassen und was seh ich heute morgen?

              Der hat sich abgedreht und lässt sich wieder nicht starten und für das wird mit knapp € 50,00 verrechnet.

               

              Ich bin jetzt richtig sauer.

              Bei Sky erreicht man momentan auch niemanden, Wartezeit von 20 Minuten.

              • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                coop

                ibemoserer

                Hab jetzt den Stromstecker wieder raus und eine Stunde gewartet.

                 

                dann wieder eingesteckt und wieder etwas gewartet,

                 

                Jetzt leuchtet das Skyzeichen und da steht jetzt EPG Aktualisierung.

                 

                Ich kann doch nicht jedes mal den Stecker ziehen und wieder einstecken, ist ja der volle .......

                • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                  coop

                  Nur das hat der Techniker gemacht. er meinte nur das es ein Fehler sei und ich nicht die Einzige sei, die das Problem hat.

                   

                  Mehr hat er nicht gesagt. er hat nur im Auftrag geschrieben, Receiver startet langsam.

                   

                  ich hab direkt bei Sky angerufen, weil beim ersten Gerät das selbe war. Nur der startete gar nicht mehr.

                  Da hab ich dann das Austauschgerät erhalten.

                  Das ging am ersten Tag und am nächsten war das selbe Problem wie beim ersten.

                   

                  Da hab ich wieder telefoniert mit Sky und denen das erklärt.

                  Vorher hatte ich alles probiert was ich beim ersten auch gemacht hatte.

                   

                  Die Festplatte war die vom ersten Gerät.

                   

                  Ich habe dem Techniker das auch gesagt, er meinte nur das es ein Fehler sei, mehr nicht.

                   

                  Fall nochmal das selbe Problem ist, soll ich wieder anrufen.

                  • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                    coop

                    sky-admin

                     

                    Da ich ja leider nicht per Telefon durch komme, lange Wartezeiten.

                    Probiere ich es jetzt mal hier.

                    das kann ´ja nicht normal sein, das man jedes mal den Receiver vom Strom nehmen muss, das er wieder funktioniert?

                     

                    Wenn der runtergefahren ist, das geht gar nichts mehr, er scheint auch nicht mehr bei meinem WLAN auf.

                     

                    Ich hoffe das ich nun hier eine Antwort erhalte.

                    • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                      Madlen R.

                      Hi coop,

                      wie ich dir in deinem anderen Thread (Sky + Pro Receiver startet wieder nicht) schon mitgeteilt habe, antworte ich der Übersicht halber hier. Es tut mir leid, dass das mit deinem Receiver nicht ganz rund läuft. Da auch ich von hier keine Ferndiagnose liefern kann, ist das Einzige, das ich dir momentan noch empfehlen kann, erneut den Vor-Ort-Service zu dir kommen zu lassen. Alle Infos dazu findest du auch in unserem Hilfecenter: Vor Ort Service - Sky - Hilfecenter.

                      Liebe Grüße, Madlen

                        • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                          ibemoserer

                          Bekommt ihr Provision wenn ihr den Vor Ort Service an den Mann oder die Frau bringt? 

                           

                          Würdest du privat zweimal 50 Euro abdrücken nur weil Sky keine anständige Zwangshardware hat?

                           

                          Also ehrlich

                            • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                              coop

                              Das lustige ist ja immer, wenn dann der Techniker kommt, funktioniert das Teil. hahahaha

                               

                              Kommt mir echt spanisch vor, beim ersten mal als der da war, hat der auch funktioniert, was der bei mir nicht getan hat, obwohl ich nichts anders gemacht habe, als der Techniker.

                              Aber am nächsten Morgen ging der dann wieder nicht. Das erste mal für nix bezahlt.

                               

                              Bei dem 3ten Gerät war es so:     3 Geräte in 4 Monaten, will ich mal gesagt haben.

                               

                              Der sprang nach dem ich das Stromkabel gezogen hatte und wieder eingesteckt habe, nach einigen Sekunden sofort auf an, also das Sky Zeichen leuchtete, aber es kam kein Bild. Der lies sich auch nicht mehr abschalten oder sonstiges. Jedes mal hat der das gemacht, wenn ich den Strom getrennt hab.

                               

                              Techniker kam wieder, was macht der, zieht auch das Kabel kurz vom Gerät und steckt es wieder an und es funktioniert. Bei mir ne halbe Stunde vorher, nix.

                               

                              Diesmal hat der aber die Signalstärke getestet, über 80 dB habe ich bei mir.

                              Zuviel meinte er, hat jetzt einen Drossler bekommen, das das Signal auf 66 dB runterdrosselt.

                              Gebracht hat es gleich null. Nur am nächsten Morgen, passierte mal wieder nix. Auch kein Stromreset brachte was.

                              11 Stunden hat das Teil funktioniert.

                              Das kanns doch nicht sein??

                               

                              Ich hätte doch aufs alte Gerät, auf den HD+ zurück tauschen sollen.

                               

                          • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                            coop

                            Hallo zusammen.

                             

                            so, hab heute das neue Gerät erhalten.

                            Jetzt scheint aber, wenn ich pause drücke, Fehlercode 326 auf. Fehlende Zuordnung Ihrer Smartcard

                            • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                              coop

                              Hallo zusammen.

                               

                              ich bekomm echt ne Krise

                              Jetzt funktioniert das 4te Austauschgerät auch nicht mehr.  Irgendwie fühl ich mich verarscht. 

                              Gestern hat der noch funktioniert und in der Nacht muss immer irgendwas passieren, das die Geräte nicht mehr starten, bzw. den Geist aufgeben.

                               

                              Jetzt ist schon die Signalstärke gedrosselt worden auf 66 dB, was der Techniker vermutet hat, das das starke Signal schuld sei.

                                Dieser lässt sich zwar nach dem ich den Strom gekappt hab, wieder starten nach einer Weile, aber da scheint nix auf. Wenn ich die Festplatte drin hab, scheint nur kurz auf, Festplatte wurde erkannt und das war es auch schon.  Kein Bild, kein Ton, nix. Der lässt sich auch nicht mehr ausschalten oder umschalten mit der Fernbedienung. L 

                               

                              Ich bin echt schon so angefressen, das ich mir überlege den Vertrag frühzeitig zu kündigen, weil ich eigentlich für was bezahle jedes Monat, was ich nicht gebrauchen kann.

                               

                              Was mir komisch vorkam, das Gerät hat vorne ne Schramme, die Kappe, die eigentlich auf einen der Anschlüsse drauf sein sollte, am Gerät hat auch gefehlt und es ist ein großer runder Roter Aufkleber auf der Verpackung.

                               

                              Hat das was zu bedeuten?

                               

                              Ware bei den anderen nicht so.

                               

                              • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                                coop

                                Guten Morgen.

                                Und täglich grüßt das Murmeltier

                                 

                                Hab jetzt echt die …… voll.

                                 

                                Heute morgen wieder das gleiche Spiel.

                                 

                                Das Teil lies sich nicht starten.

                                 

                                Hab dann wieder alles durch, Stromreset, Festplatte raus, anderes Kabel zum TV Gerät.

                                 

                                Er ging ganz kurz, doch als ich den dann wieder ausmachte, lies er sich wieder net starten.

                                 

                                Altes Kabel wieder zum TV, wieder Stromreset.

                                 

                                Jetzt lässt er sich mit müh und not starten, aber kein Bild und kein Ton.

                                 

                                Abschalten lässt er sich nun auch wieder nicht. Ohne Festplatte und mit Festplatte auch nicht.

                                 

                                Mag nicht mehr, echt. das kanns doch nicht sein????? 

                                 

                                • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                                  ibemoserer

                                  Das 4 Receiver defekt sind kan ich mir nicht vorstellen.

                                   

                                  Da du Sat hast könnte es sein das deine Empfanganlage einen Defekt hat ( LNB ) der irgendwie einen Kurzschluss in den Receiver oder was ähnliches hervorruft.

                                   

                                  Den ausgiebigen Test des Receviers an einem anderen Sat Anschluss könnte eventuell hilfreich sein.

                                   

                                  Oder du suchst dir selbst eine Fachmann für Sat Technik aus der deine Anlage mal komplett durchcheckt und nicht einer von Sky der nur an Steckern wackelt. Mit dem kannst du schon mal am Telefon besprechen welche Fehler du hast damit der sich schon mal ein grobes Bild davon macht.

                                   

                                  Der Vor Ort Service von Sky ist zwar auch ein " Fachmann" aus deiner Umgebung die Verträge mit Sky haben aber die machen oft nur das allernötigste.

                                    • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                                      coop

                                      Hi,

                                       

                                      Der Techniker beim letzten mal, hat die Signalstärke getestet.  Die war zu hoch, über 86 dB. Hab ja schon einen kleines Gerät bekommen, das  alles auf 66 dB runter drosselt.

                                      Wenn der LNB was hätte, könnten meine Eltern auch nicht schauen, oder deren Receiver wäre dauernd defekt.

                                      Wenn ich das Sat Kabel direkt am Fernseher anschließe funktioniert es ja auch ohne das was kaputt wird.

                                       

                                      also denke ich nicht, das der LNB was hätte.

                                       

                                      Auf der Schachtel vom 4ten Receiver ist ein großer runder roter Aufkleber, was auf den anderen nicht war. Hat auch die Kappe vom einen Sat Anschluß gefehlt, die sonst bei jedem Gerät dabei war. Außerdem hat das Gerät auch ne Schramme .

                                    • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                                      ibemoserer

                                      Wenn deine Eltern am gleichen LNB hängen muss es ja ein Twin oder Quad LNB sein. Und da kann es durchaus sein das ein Anschluss am LNB einen Knacks hat.

                                       

                                      Und wenn du den Receiver deiner Eltern mit deinem mal austauschst?

                                       

                                      Wenn dann der Sky Receiver bei denen funktioniert und der Reiceiver deiner Eltern bei dir wieder nicht dann müsste es eigentlich an deinem Empfangsweg liegen ( LNB Anschluss oder Verkabelung.

                                      • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                                        onzlaught

                                        Davon mal abgesehen das jeglicher Defekt der Satanlage höchstens den Tuner

                                        und somit den Empfang stören sollte, hat der Techniker ja gemessen und nach dem

                                        Dämpfungsregler alles für gut befunden. Wenn ein Defekt der Satanlage den Receiver derartig beeinflusst,

                                        das sich das Betriebssystem aufhängt, sähe ich auch Sky wieder als Schuldigen.

                                         

                                        Zu hoher & zu niedriger Pegel = Empfangsaussetzer , per Messgerät eindeutig belegbar

                                        sonstige Störungen z.B. Netzbrummen durch defekten Multischalter etc. = Empfangsaussetzer

                                        Kurzschluß auf der Leitung = anständige Tuner schalten die Spannung ab = kein Empfang

                                        richtig gute Geräte zeigen an " Leitung prüfen" o.ä. (deren Betriebssysteme laufen aber auch noch)

                                         

                                        Den Receiverbau einfach denjenigen überlassen, die wissen was sie tun.

                                         

                                        Dreh mal abends, solange der Receiver noch funktioniert, das/die Sartleitung(en) ab.

                                        Hat sich der Receiver morgens wieder aufgehängt, kann die Satanlage kaum Schuld sein.

                                         

                                        Was hängt sonst noch am Receiver?

                                        eventuell Kriechströme zwischen den diversen Zuleitungen!?

                                        Wie steht es um die Erdung der Satanalage?

                                        Eine Nacht die Satleitung weglassen,

                                        nächste Nacht das HDMI Kabel zum Fernseher

                                        usw.

                                         

                                        Bezahlen würde ich den Vor-Ort-Service nur, wenn eindeutig ein Fehler ermittelt ist,

                                        der nicht auf den Receiver zurückzuführen ist.

                                        Der Kunde ist nicht Auftraggeber des Technikereinsatzes, sondern Sky gibt diesen so vor.

                                          • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                                            coop

                                            Hallo Onzlaught,

                                             

                                            Bei der Satellitenschüssel ist ein 2er LNB angebracht, meine Eltern und ich hängen dran.

                                            Empfang wie gesagt hab ich einen guten.

                                            Hat ja der Techniker an sein Gerät angeschlossen.

                                             

                                            Er meinte halt, das ich es nochmal mit den neuen Model probieren solle. Falls nicht, würde ich dann das alte Model bekommen, wenn er nochmal geschickt wird.

                                             

                                            ich werde das heute abend probieren, das ich das Satkabel ab mache beim Receiver.

                                            Ich lass mich halt überraschen.

                                            Der Rote Sticker geht mir trotzdem nicht aus dem Kopf. Mir wurde geschrieben, das es wahrscheinlich ein Gerät sei, das zur Reparatur gehen sollte und nicht zu mir.

                                            • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                                              coop

                                              onzlaught Guten morgen.

                                               

                                              Hab ich gestern ganz vergessen.

                                              Ich hab bei jeden Receiver das Sat Kabel abgemacht, sobald der nicht mehr funktioniert hat, weil ich dann über meinen Fernseher Sat geschaut hab.

                                               

                                              So wie heute nacht, weil der dann auf einmal hängen geblieben ist und nicht mehr funktionierte.

                                              Nach dem ich wieder das Stromkabel gezogen hab, Reset und auf Werkseinstellung zurück etc.

                                              lies der sich dann gar nicht mehr starten

                                                • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                                                  onzlaught

                                                  coop schrieb:

                                                   

                                                  onzlaught Guten morgen.

                                                   

                                                  Hab ich gestern ganz vergessen.

                                                  Ich hab bei jeden Receiver das Sat Kabel abgemacht, sobald der nicht mehr funktioniert hat, weil ich dann über meinen Fernseher Sat geschaut hab.

                                                   

                                                  So wie heute nacht, weil der dann auf einmal hängen geblieben ist und nicht mehr funktionierte.

                                                  Nach dem ich wieder das Stromkabel gezogen hab, Reset und auf Werkseinstellung zurück etc.

                                                  lies der sich dann gar nicht mehr starten

                                                   

                                                  Wenn er garnichts mehr macht, dürfte die Argumantation für Sky das

                                                  nicht der Receiver schuld ist, doch recht schwierig werden.

                                                   

                                                  Abbauen, wo immer er steht, frei auf einen Tisch und inklusive Netzteil alles eine Stunde ruhen lassen.

                                                  Dann nur Netzteil-Strom-Receiver in die Steckdose und schauen ob wenigstens irgendein Lämpchen leuchtet.

                                                  Das Netzteil hat wohl auch ein eigenes Lämpchen!? (Habe keinen SkyReceiver)

                                                   

                                                  Lebt er wenigstens so das irgendein Lämpchen am Receiver leuchtet,

                                                  HDMI dran und schauen ob was am Fernseher zu sehen ist.

                                                    • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                                                      coop

                                                      Ja, der blaue Kreis blinkt wenn ich den wieder einstecke, und dann hört er auf, so das der blaue Kreis leuchtet. dann sollte man den eigentlich einschalten können. Geht aber leider nicht.

                                                      Das Skyzeichen leuchtet nur kurz zusätzlich zum blauen Kreis auf und geht gleich wieder aus, sobald ich die Taste der Fernbedienung aus lasse.

                                                      Wenn ich den einstecke, scheint beim TV ganz normal auf, das der Receiver startet, das war es auch schon. Mehr tut sich da nichts.

                                                      Dadurch das sich das Gerät nicht einschalten lässt, zeigt  mein TV kein Signal an.

                                                      Beim Netzteil leuchtet das Lämpchen grün.

                                                • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                                                  ibemoserer

                                                  Wir User können aus der Ferne auch nur spekulieren.

                                                   

                                                  Wenn du den Vor Ort Service von sky nicht mehr buchen willst dann musst du wohl selbst einen Sat Techniker kommen lassen.

                                                   

                                                  Und wenn dieser Techniker deine Empfangsanlage als Fehlerquelle ausschliesst würde ich mich hier an einen Mod ( am besten Jano T. ) wenden und einen Austausch des Receivers verlangen.

                                                   

                                                  Falls dies abgelehnt wird würde ich mich per mail an die Gschäftsleitung wenden und dort um ene Lösung bitten.

                                                    • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                                                      coop

                                                      Hallo Ibe,

                                                       

                                                      ein Techniker wurde schon beauftragt, mal schauen wann der kommt.

                                                      Der +Pro Receiver ist nicht das wahre, wenn der sogar streikt, wenn die Sonne direkt drauf scheint. Hab ich von jemanden erfahren.

                                                        • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                                                          onzlaught

                                                          coop schrieb:

                                                           

                                                          ...wenn die Sonne direkt drauf scheint. Hab ich von jemanden erfahren.

                                                          Das tun aber viele Geräte,

                                                          er kann einfach gegen das Sonnenlicht die Fernbedienbefehle nicht mehr sehen.

                                                          • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                                                            ibemoserer

                                                            Man sollte auch Receiver nicht unbedingt in direkte Sonnenbestrahlung stellen.

                                                             

                                                            Ein Receiver entwickelt von sich aus schon Wärme (der Sky+Pro wohl etwas mehr als andere Receiver) und dann das Gerät noch direkt hinter einem Fenster der Sonnenbestrahlung ausetzen ist ja nicht sehr clever.

                                                             

                                                            Und dann noch dazu das von onzlaught erwähnte nicht erkennen der Befehle wegen der Helligkeit.

                                                             

                                                            Jetzt weiss ich auch warum manche hier im Forum schon drei oder vier Receiver hatten die immer wieder abrauchen.

                                                              • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                                                                herbst

                                                                Und der Im Schlafzimmer funktioniert aber immer.

                                                                • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                                                                  onzlaught

                                                                  Pure Sonneinstrahlung darf aber nicht zum Hitzetod eines Gerätes führen,

                                                                  (es sei denn der Hersteller hat keine Temperaturschutzschaltung mit eingebaut.)

                                                                  Schlaue Entwickler blenden ein "Gerät schaltet sich aus Temperaturgründen ab" o.ä.

                                                                   

                                                                  Baugleiche Geräte und immer ähnliche Sonneneinstrahlung können bei einem Gerät

                                                                  ohne jegliche Nahfeldbedientasten natürlich auch den Eindruck eines komatösen Betriebssystemes erwecken.

                                                                    • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                                                                      ibemoserer

                                                                      Wenn der Receiver dauernd läuft und der direkten Sonnenbestrahlung ausgesetzt ist und eventuell noch keine richtigen Platz zum entlüften kann das durchaus ein Problem mit der Zweit werden oder sehe ich das falsch?

                                                                       

                                                                      Einn Bekannte von mir hat den Sky+Receiver in einem engen Spalt unter den TV getan wo es noch keine zwei Zentimeter Platz zu allen Seiten gibt. Die hat sich auch schon beschwert das der Receiver so heiss wird das du ein Ei drauf braten könntest.

                                                                        • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                                                                          onzlaught

                                                                          Mindestabstand nach unten ergibt sich durch die Füße.

                                                                          Nach oben hat der Pro keine Lüftungsschlitze,

                                                                          also direkt bestapelbar.

                                                                          An den Seiten sollten die Lüftungsschlitze etwas Spiel

                                                                          haben, aber wenn die Temperatur innerhalb des Geräte

                                                                          die kritische Grenze erreicht, sollte alles automatisch abgeschaltet werden.

                                                                            • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                                                                              ibemoserer

                                                                              Alles OK

                                                                               

                                                                              Mein Sky+Pro hat genug Platz nach allen Seiten und ich habe überhaupt keine Probleme mit dem Receiver.

                                                                               

                                                                              So wird es den meisten gehen und von denen hört oder liest man nichts.

                                                                               

                                                                              Wenn sich hier im Forum jede Woche 30 oder 40 User mit Problemen melden ist das gegenüber der Kundenanzahl nicht viel und zu vernachlässigen.

                                                                               

                                                                              Viele tauchen hier auch auf mit selbstverschuldten Dingen wie schlecht eingestellte Empfangsanlage oder Dingen von denen sie überhaupt keinen Plan haben aber groß rumkrakelen.

                                                                               

                                                                              Das ist für mich kein Massstab und deshalb finde ich Sky gar nicht so schlecht wie es hier im Forum oft gemacht wird.

                                                                               

                                                                              Ich hatte schon ein paar Sky Abos und nur ein paar kleine Sachen die nicht richtig funktioniert hatten.

                                                                               

                                                                              Es wurde immer geregelt wie ich es wollte nur man muss wissen wohin man sich wendet.

                                                                               

                                                                              Zwei Unstimmigkeiten konnten nicht per Hotline und Moderatoren hier im forum gelöste werden aber die Geschäftsleitung hat es zu meiner Zufriedenheit geregelt.

                                                                               

                                                                              Aber es gibt Leute die sind noch nicht fähig sich hier anständig zu artikulieren und gleich lospoltern und alles Mist ist weil sie einfach nicht in der Lage sind gewisse Abläufe zu verstwehen und danach zu handeln.

                                                                               

                                                                              Ich bin für diesen Preis sehr zufrieden mit Sky und das ist auch gut so.

                                                                                • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                                                                                  coop

                                                                                  Erstens steht mein Receiver im Wohnzimmer, da ist leider kein Fenster, also bleibt direkte Sonneneinstrahlung aus.

                                                                                  2tens hat der Receiver in alle Richtungen mindestens 10 cm freien Raum.

                                                                                  und 3tens hat der Techniker letztens selbst gesehen, das der Receiver gestreikt hat, weil sich gar nichts getan hat.

                                                                                  Liegt also nicht bei mir.

                                                                                  Weil wenn ich das Sat Kabel auch nicht angesteckt hatte, lies sich das Gerät nicht mehr einschalten am nächsten morgen.

                                                                                   

                                                                                  Schön für dich, das deiner geht.  Kannst dich ja freuen.

                                                                                  So wie es aussieht, warst du ja auch nicht immer so zufrieden, warum hättest du sonst schon ein "paar Sky Abos" gehabt??

                                                                                    • Re: Sky + Pro receiver geht nicht mehr - Austauschgerät auch nicht
                                                                                      ibemoserer

                                                                                      Das mit der Hitzeentwicklung und der falschen Plazierung habe ich ja allgemein gemeint und nicht explizit auf dich gemünzt.

                                                                                       

                                                                                      Und die Pausen zwischen meinen Abos hatten nichts mit Unzufriedenheit zu tun sondern das ich abun dzu mal ohne Pay TV auskommen wollte aber der Fussball mich immer wieder zu einem  erneuten Abschluss gebracht hat.

                                                                                       

                                                                                      Aber ich belasse es jetzt auch dabei denn helfen kann dir nur ein Fachmann.