1 Antwort Neueste Antwort am 27.07.2017 07:37 von Nadine S. RSS

    Doppel berchnung des Sky Abos

    underdig

      Guten Tag erst mal an alle.

       

      Ich hab im März diesen Jahres ein Sky Abo abgeschlossen.

       

      Alles bekommen und angeschloßen und wie sollte es auch ein keine Freischaltung.

      Also Support angerufen und noch mal freischalten lassen mit der bitte ich soll etwas warten, könnte dauern bis das signal ankommt.

      Nach einen Wochenende ohne Sky und einigen anrufen beim Support hat denn mal jemand gemerkt das ich die Falsche Karte zugeschickt bekommen habe.

       

      So weit so gut , nach 2 Tagen neue Karte bekommen die alte zurück und siehe da alles läuft. Aber ja es hätte alles so einfach sein können.

       

      April denn die erste rechnung und siehe da plötzlich 2 Abos in der abrechnung und auch die gesamten gebüren für die freischaltung doppelt.

       

      Also wieder support , das Problem erklärt und als anwort bekommen man gebe das an die Buchhaltung weiter und man stellt für den

      Monat eine Zahlpause ein.

       

      Als Gut , nächsten Monat wieder die neue Rechnung angeschaut und es viel einen erst mal wieder alles aus dem Gesicht.

      Wieder alles Doppelt draus, 2Abos und 2mal die Online Gutschrieft.

      Und wieder ab zum Telefon den Support nerven , wieder das Problem erklärt , festgestellt das in meine Daten die Falsche Kartennummer

      steht ( also die erste die nicht lief ) und das ganze noch mal von vorn. Problem zu IT und die Rechnung zur überprüfung an die Buchhaltung.

       

      Also wieder ein Monat weiter und wie sollte es auch ander ein , das gleiche wie in den Vormonat.

      Also wieder Support alles erklärt und wieder einen Monat zahlpause.

      Aber dies mal kommt einne Email von Support wie das Gespräch was, nun denn mal kommplett in der Mail luft gemacht wie mies der support ist

      und siehe da jemand ruft an und versichert mir das mein Problem noch München geht und sie sich wieder meldet wege gespräch zur wieder gutmachung.

       

      Der neue Monat kommt und super wie erwartet nichts ist geschehen aus das man nun mal die Kartennummer in meinen Daten auf den neusten

      stand gebraucht hat.

      Aber das war es denn auch schon, wieder alle Doppelt berechnet, und wieder ab zu Support ( naja wieder 20Cent in den WInd) angerufen

      Wieder einen Netten Mitarbeiter drauf hin gewiesen das alles Mist was sie damachen und wieder alles noch München zur bearbeitung und wieder

      die freundliche ansage ich möchte mich doch noch mal 2 Wochen gedulden denn sollten die rechnung und alles andere auf den neusten stand sein

      und man würde sich bei mir melden.

       

      Also bis jetzt kein Anruf , keine änderungen an den Rechnungen aber langsam 150Euro an offenen Zalungen die da noch stehen.

      und ich gehe stark davon aus das sich auch bei den Rechnungen auch nicht geändert hat.

       

      Gibt es hier jemanden der mir helfen kann oder so was änlichen auch mit Sky erlebt hat?

       

      Ich kann langsam nicht mehr und die Nerven liegen Blank .

       

      Gruß Stefan