8 Antworten Neueste Antwort am 29.07.2017 13:40 von Nadine S. RSS

    Sky Vertrieb verkaufte mir Sky Cinemapaket zu anderen Konditionen als in Vertragsmitteilung

    stberndt

      Hallo zusammen,

       

      Bislang hatte ich bei Sky Entertainment, Bundesliga und Sport sowie HD und Skygo extra gebucht. Letzte Woche Donnerstag rief mich eine Dame vom Sky Vertrieb an und machte mir folgendes Angebot:

       

      Zusätzlich zu meinem gebuchten Paket kann ich das Cinemapaket haben f. 3 Monate kostenlos und danach (ab Oktober) für den halben Preis, also 5,25 EUR monatlich bis zum Rest der Vertragslaufzeit.

       

      Ich willigte ein. Leider kam einen Tag später die Mail von Sky mit der Vertragsanpassung. Das Paket ist drei Monate tatsächlich kostenlos, danach fallen aber 10,50 EUR an, also nicht der halbe Paketpreis.

       

      Ich habe bereits am Samstag dem Kundenservice eine Mailgeschickt und vorosorglich widerrufen, sofern das Angebot nicht wie im Verkaufsgespräch beschrieben umgeändert wird. Da der Kundenservice aber generell auf meine Mails nicht antwortet überlege ich dies zusäzlich noch zu faxen oder per Einschreiben abzusenden.

      Wie kann ich das beschriebene Angebot wahrnehmen, denn das würde ich eigentlich wollen?

      Denkt ihr da gibt es ne Chance?