23 Antworten Neueste Antwort am 03.11.2015 10:27 von siggi56 RSS

    Hd+ mit V14 Über DVB-C Privatnetz

    siggi56

      Hallo

       

      Da Ich über eine Kopfstadion das Astra Signal 1:1 eingespeist bekomme und dies dann in eine Kabelfrequenz umgewandelt wird muss Ich ja zum Empfang von Sky einen Kabel Receiver oder ein HD+ Modul verwenden damit meine V.14 die Sky Sender entschlüsseln kann . Leider kann man mit einen Modul nichts Aufnehmen und auch sonstige Sky + Angebote nicht nutzen , deshalb wollte Ich eigentlich einen Sky Festplatten Receiver haben . Da aber die HD+ Sender dann laut Sky nicht freigeschaltet werden dürfen , habe Ich mich an HD+ Gewand , von dort bekam Ich als Antwort das Alle Sat Nutzer , sowie alle V13/14 Karten Nutzer diese HD+ Programme freigeschaltet bekommen . Dies habe Ich Schriftlich und kann dies gerne den Sky Fachleuten zur Verfügung stellen , aber nur als P.N. Ich bitte darum das da jemand von Sky dazu Stellung bezieht .

       

      MFG       

        • Re: Hd+ mit V14 Über DVB-C Privatnetz
          siggi56

          Hallo

           

          Hier der Text

           

          Sehr geehrter Herr XXXXX.

           

          bestehende Sky Satellitenkunden mit einer V13/V14 Smartcard (NDS-Verschlüsselung) bekommen zunächst wie jeder neue HD+ Kunde bis zu zwölf Monate HD gratis

          (wird das Sky Abonnement während dieser Gratisperiode gekündigt, endet auch die HD+ Freischaltung). Danach können Sky Abonnenten HD+ für jeweils 12 Monate direkt bei Sky verlängern.
          Grundsätzlich können Sky Abonnenten mit Satellitenempfang und V13/V14 Smartcard HD+ direkt bei Sky bestellen.

           

          Bei Rückfragen erreichen Sie das HD+ Serviceteam täglich zwischen 10:00 - 22:00 Uhr kostenfrei unter 0800 3000222.

           

          Alle aktuellen Informationen zum HD+ Service erhalten Sie auch auf unser Internetseite www.hd-plus.de.


          Ihr HD+ Serviceteam
          HD PLUS GmbH
          Betastraße 1 - 10
          85774 Unterföhring


          MFG


          • Re: Hd+ mit V14 Über DVB-C Privatnetz

            Das Problem ist für Sky in deinem Fall, wie bei vielen anderen Kunden, wenn du Sky über DVB-C schaust, zählst du als Kabelkunde. In diesem Fall lässt das Sky System es einfach nicht zu HD+ auf deine Karte freizuschalten.

            Du hast letztlich 2 Möglichkeiten.

             

            1. Du nutzt einen DVB-C Receiver eines anderen Herstellers mit 1 CI+ Slot. Dann kannst du Sky mit dem Sky CI+ Modul nutzen, allerdings mit den bekannten Einschränkungen für dein Sky Abo(keine Aufnahmemöglichkeiten mehr und auch keine anderen Sky Dienste wie Anytime). In diesem Fall müsstest du nur dein Abo auf Satempfang umstellen lassen und schon würden auch die HD Plus Programme hell werden.

             

            2. Du schaust Sky über deinen Sky Receiver und nutzt zusätzlich einen DVB-C Receiver eines anderen Herstellers der mindestens einen CI+ Slot (für ein HD Plus CI+ Modul) oder einen Nagravision Kartenleser hat. Mit diesem könntest du dann die HD+ Programme mit einer HD+ Smartcard im Kabelnetz nutzen.

              • Re: Hd+ mit V14 Über DVB-C Privatnetz
                siggi56

                Hallo

                 

                Ich nutze ein HD+ Modul und habe auf sat bei Sky einstellen lassen , muss also im Prinzip betrügen um alle zu empfangbaren Sender zu empfangen und werde daran gehindert alle Sky Dienste zu nutzen . Obwohl mir dies von seiten HD+ bestätigt wurde das das geht , recht eigenartig . Ich hoffe hier nimmt noch jemand von der offiziellen Seite von Sky dazu Stellung . 

                 

                MFG

                  • Re: Hd+ mit V14 Über DVB-C Privatnetz

                    Ich möchte meinen das es einen ähnlichen Fall hier im Forum bereits gab. Änderte letztlich dennoch nichts an der Tatsache das Sky die HD+ Programme bei "Kabelkunden" nicht aktivieren kann. Systembedingt eben. Eine Konstellation wie bei dir ist im Sky System schlicht nicht vorgesehen. Ich fürchte auch das sich daran auf absehbare Zeit nichts ändern wird.

                • Re: Hd+ mit V14 Über DVB-C Privatnetz

                  Hallo siggi56,

                   

                  wie inaktiv214 schon korrekt festgestellt hat, ist eine kostenlose Freischaltung des HD+ Sender-Pakets im Kabelnetz leider nicht möglich. Es ist dabei nicht relevant welche Smartcard Du nutzt sondern welche Empfangsart. Falls Du diese Sender sehen möchtest, musst Du Dich an Deinen Kabelnetzbetreiber wenden.

                   

                  Gruß,

                  Steffen

                    • Re: Hd+ mit V14 Über DVB-C Privatnetz

                      Naja Steffen,

                       

                      das Problem von @siggi56 ist ja nicht der KNB. Es gibt dort keinen KNB im klassischen Sinn.

                       

                      Da wird wohl einfach nur per Sat-Antenne empfangen, im Haus aber das DVB-S Signal auf DVB-C Signal 1:1 umgesetzt. Da erfolgt also mit Sicherheit die Einspeisung der Privaten in HD trotzdem direkt von Astra aus dem HD+ Bouquet und nicht über Kabelkiosk.

                      Dennoch ist dieses Szenario im Sky System schlichtweg nicht vorgesehen.

                      • Re: Hd+ mit V14 Über DVB-C Privatnetz
                        siggi56

                        Hallo

                         

                        Ich kann die Sender ja sehen  weil Ich keinen Kabelnetzbetreiber habe , sondern einen der das Sat Signal 1:1in eine Kopfstadion einspeist wo es dann in eine andere Frequenz umgewandelt wird . Aber was soll's bei Sky ticken die Uhren eben anders und Was geht oder nicht geht bestimmt eben Sky . Solange Ich das HD+ Modul nutzen kann um die von Sky " verbotenen " Sender von HD+ schauen kann , sollte das dann nicht mehr gehen , so geht eben die HD+ Anbieter das Geld Flöten . Werde mich aber noch mal mit den Leuten von HD+ Telf. in Verbindung setzen , vielleicht können die da was machen oder die sind auf die paar Euronen von mir nicht angewiesen . Mir geht es nicht darum das Ich unbedingt einen Sky + Receiver haben möcht , aber mir geht es ums Prinzip .Bei Kabel Anbietern wo diese HD+ sender mit im Paket sind verstehe Ich das ja , aber bei uns wird das Signal einfach eingespeist und nichts mit Abo abschließen . Der Anbieter für das Fernseh und I-Net Signal verlangt nur eine Beitrag für die Bereitstellung und die Wartung der Anlage . Aber was soll es Kabel ist eben Kabel und Sat ist Sat , was anderes gibt es nicht und die allwissenden Leute von Sky haben immer recht .

                         

                        MFG    

                          • Re: Hd+ mit V14 Über DVB-C Privatnetz

                            Siggi,

                             

                            sicher haben die "Leute" von Sky nicht immer Recht. Das Problem ist, wie schon geschrieben, das es für dein Szenario eben einfach keine Option im Sky System gibt. Mit dem Problem bist du ganz sicher nicht allein.

                            Das Sky hier seit ewigen Monaten nicht im eigenen System nachbessert ist bedauerlich aber es ist so. Es liegt schlicht am Sky Buchungssystem das dieses Szenario nicht vorsieht.

                        • Re: Hd+ mit V14 Über DVB-C Privatnetz
                          quetschung

                          Sky fehlen schlicht die Lizenzen für Kabelempfang bei bestimmten Sendern.

                            • Re: Hd+ mit V14 Über DVB-C Privatnetz

                              Das mag sein,

                               

                              allerdings hat die Situation von siggi56 mit Lizenzproblematik ja so nichts zu tun

                                • Re: Hd+ mit V14 Über DVB-C Privatnetz
                                  siggi56

                                  hallo

                                   

                                  Ja das ist das Problem manche können nicht richtig lesen oder habe wenig Verständnis von Technik , das beste Beispiel ist ja sky , bei denen ist eben Kabel nicht sat sonst würde es ja nicht kabel heisen sondern sat schließlich kommt ja auch das Signal aus dem Kabel und nicht von der Satanlage die auf dem Dach steht . Man sollte sich vielleicht mal mit richtigen Fachleuten zusammensetzen und dann seine Schlüsse ziehen . Aber wer soll das Bezahlen da werden lieber die Kunden für dumm verkauft und teilweise belogen weil man nicht zugeben will das der Kunde recht hat .   

                                    • Re: Hd+ mit V14 Über DVB-C Privatnetz

                                      Ich bin überzeugt das die Problematik lösbar wäre und dieses Szenario auch bei Sky technisch möglich wäre umzusetzen. Ich fürchte einfach das es auf Seiten Sky wohl zuwenig Kunden gibt die mit diesem Problem dastehen.

                                      Es würde sich wohl einfach nicht für Sky rechnen da mal was für den Kunden zu tun. Und da Sky der einzelne Kunde sowieso am allerwertesten vorbeigeht......bleibt es wie es iss.....getreu dem Motto.....nimm oder lass es...

                                       

                                      Premiumanbieter mit Premiumservice war halt mal......

                                        • Re: Hd+ mit V14 Über DVB-C Privatnetz
                                          jonnycash

                                          Selbstverständlich ist es ein Vertrags/Lizenzproblem. Sky muss "sicherstellen" das auf einem DVB-C Receiver kein HD+ zu sehen ist. Es ist belanglos, ob Kopfstation oder bspw. Unitymedia. Es ist auch belanglos, wo das Signal herkommt. Auch bei den meisten Kabelanbietern kommt das Signal per SAT und wird dann vom KNB in deren Netz eingespeist. Technisch gar nicht mal wesentlich unterschiedlich als bei siggi56......nur grösser.

                                           

                                          Und natürlich ließe sich das technisch lösen, aber Sky darf es eben nicht. Und ja, HD+ geht der Umsatz flöten, aber der Aufwand der individuellen technischen Freischaltung und Koordination zwischen Sky und HD+ und den Mini-Kabelnetzen......Aufwand und Nutzen steht da in keiner Relation. Und daher nimmt man das eben als Kollateralschaden hin. Und aus die Maus.

                                            • Re: Hd+ mit V14 Über DVB-C Privatnetz

                                              Wenn dem so wäre jonny,

                                               

                                              dann würde HD Plus keine Werbung dafür machen, und das schon seit einer ganzen Weile, das man HD Plus mittlerweile auch in Kabelnetzen abonnieren kann.

                                               

                                              HD+ | Kabel

                                               

                                              Das er HD Plus am Ende nur nutzen könnte wenn er einen DVB-C Receiver nutzt der nicht von Sky stammt und dann Sky per CI+ Modul empfängt und seinen Vertrag auf Sat umstellen lässt ist klar. Oder er holt sich halt eine Original HD Plus Karte. Das ginge letztlich auch.

                                               

                                              Also so grundsätzlich ist der Empfang von HD Plus im Kabelnetz nicht unmöglich. Er ist nur über Sky offenbar nicht so ohne weitere Umstände zu regeln.

                                                • Re: Hd+ mit V14 Über DVB-C Privatnetz
                                                  jonnycash

                                                  Ich zitiere aus deinem link und markiere das wichtige Wort fett:

                                                   

                                                  HD+ ist ab sofort auch in ausgewählten kleinen und mittelständischen Kabelnetzen empfangbar.

                                                   

                                                  Sein privates Minikabelnetz ist eben nicht "ausgewählt" bzw. hat einen Vertrag mit HD+. (Was rein praktisch auch utopisch wäre)

                                                  Und genauso wenig hat Sky eine diesbezügliche Vereinbarung, den Grund habe ich schon erläutert.

                                      • Re: Hd+ mit V14 Über DVB-C Privatnetz
                                        andy.seydel

                                        Ich hänge auch an einen Privatnetz. Wieso buchst du nicht direkt über HD+? Da bekommst ein HD+-Modul, welches du im TV benutzen kannst. Und für Sky kannst du dann weiterhin den Sky+-Receifer nutzen. Preislich ist das kein Unterschied.

                                        • Re: Hd+ mit V14 Über DVB-C Privatnetz
                                          quetschung

                                          Wieder ein User der zur CI+ Enigma2 Variante gezwungen ist, wenn er Sky so nutzen möchte wie er will.

                                            • Re: Hd+ mit V14 Über DVB-C Privatnetz
                                              siggi56

                                              Ja da hast Du recht , meine Vu Solo SE geht damit gut , ist eben nur die frage wie lange noch? Zwei CI schächte hat mein Fernseher nicht und weshalb soll Ich extra Geld ausgeben für ein HD+ Modul oder für einen HD+ Receiver  wenn das auch mein Fernseher kann , könnte ja damit leben wenn nicht der Jugend Pin laufend abgefragt wir , teilweise bis zu drei mal bevor der Film startet , manchmal muss man auch um Werbung zu sehen diesen eingeben .