4 Antworten Neueste Antwort am 25.07.2017 07:29 von Anett M. RSS

    Keine TV Digital obwohl Vollzahler

    nordwin85

      Hallo,

       

      ich bin nun seit etwa 12 Wochen Vollzahler (keinerlei Discounts) und beziehe offiziell, laut Online Kundenportal, die TV Digital ("TV Digital: Inklusive").

      Kurz nach der Umstellung auf Vollzahler erhielt ich eine Ausgabe und bei dieser blieb es bisher auch.
      Im Anschluss erhielt ich eine Rechnung vom Funke Verlag über ein Jahresabo, welche nach telefonischer Beschwerde bei Funke auf 0,00 EUR korrigiert wurde.

      Allerdings erhalte ich seitdem auch keine TV Digital mehr.
      Laut telefonischer Auskunft von Funke ist Sky mein Vertragspartner und ich solle mich doch an Sky wenden, laut erster telefonischer Auskunft von Sky ist Funke mein Vertragspartner und ich soll mich an Funke wenden...
      Es tut sich aber nichts... Funke beharrt nun darauf, dass ich bei ihnen ein Abo abschliessen soll, ansonsten könne keine Lieferung erfolgen.
      Da ich in letzter Zeit viel zu tun hatte lag mein letzter telefonischer Kontakt mit Sky, MEINEM Vertragspartner, der jeden Monat pünktlich sein Geld per Lastschrift bekommt, Ende Juni.

      Der spürbar bemühte Mitarbeiter versprach sich um mein Anliegen zu kümmern und dass das ganze Thema bis spätestens 14.07. erledigt sein sollte, außerdem sprach er davon, dass mir eine Entschädigung (???) zustehen würde, da ich ja die ganze Zeit für etwas zahle, was ich nicht bekomme. (Wo er recht hat...)

       

      Das Ende vom Lied: Es hat sich NICHTS getan.
      Am 10.07. habe ich Sky eine Email geschrieben, die unbeantwortet blieb.
      Ich möchte diesbezüglich auch nicht mehr mit irgendwelchen kostenpflichtigen Hotlines telefonieren und so noch mehr Zeit und Nerven verschwenden.

       

      Ich bin stinksauer und theoretisch habe ich mittlerweile sogar ein Kündigungsrecht wegen nicht Erbringung von Leistungen.

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 4 Antworten