4 Antworten Neueste Antwort am 18.07.2017 07:53 von ibemoserer RSS

    Pro Receiver zu hören obwohl ausgeschaltet?!

    elkosmed

      Hallo,

       

      habe da ein Problem. Leider ist der Receiver wenn ich ihn über die Fernbedienung ausschalte nicht wirklich aus.

      Man hört ihn einfach arbeiten, und das auch noch Stunden und wenn man so will sicher Tage nach dem Ausschalten. Keine Ahnung was es ist, aber es nervt. Wenn ich den ausschalte will ich auch das er im Standby ausgeschaltet ist und nicht einfach zu hören ist. Mein TV ist auch im Standby und nicht zu hören.

       

      Kann man das irgendwie ändern?

      Alternativ pack ich da eine Funksteckdose ran, dann schalte ich eben ständig den kompletten Strom ab. Ob das dem Receiver so gut tut, weiß ich nicht.

        • Re: Pro Receiver zu hören obwohl ausgeschaltet?!
          berlin69er

          Dein TV hat sicher auch keine HDD eingebaut und speichert EPG und VoD Daten.

          Wenn du den Sky Receiver komplett vom Strom trennst, wird er diese Daten auch nicht mehr aktuell halten.

          Was du in den Einstellungen ändern kannst ist, wann der Receiver die EPG Daten lädt. Ich meine, steht Standardmäßig auf 4 Uhr.

            • Re: Pro Receiver zu hören obwohl ausgeschaltet?!
              ibemoserer

              Wenn du Sky on Demand abschaltest hast du weniger Laufgeräusche aber auch keine Filme auf der Festplatte.

               

              Habe ich bei mir deaktiviert weil ich lieber selbst entscheide was der Receiver aufnehmen soll.

               

              Dann läuft die Festplatte aber auch.

               

              Es kommt wohl darauf an wo und wie man das Gerät hinstellt und vor allem ob man gegen solche Geräusche empfindlich ist.

               

              Ich hatte mal einen Fernseher dessen Netzteil leise summte. Mich hat das sehr gestört aber meine Partnerin hat das gar nicht gehört.

               

              Nachdem der Austausch des TV nichts geholfen hat (im Gegenteil der zweite war noch lauter haben) mir die Techniker des Händlers bestätigt das dies ein Fehler im Gerät sei der bei dieser Marke oft auftritt. Ich habe dann den TV zurückgegeben und der neue Sony war dann nicht zu hören. Der neue Samsung meiner Partnerin dagegen macht jGeräusche die sie jetzt nerven.

              Und ich sage dann zum Spaß das ich nichts höre und sie soll sich nicht so anstellen. ( wie sie es damals bei mir gemacht hat).

              So schliesst sich der Kreis.

               

              Wenn es dich so nervt und ein anderer Stellplatz nicht in Frage kommt könntest du auch die Festpallte zur Not auch in ein externes Gehäuse packen. Es gab mal einen Thread wo dies von einem User gemacht wurde aber dazu brauch man ein Verlängerungskabel für die Festplatte und ein wenig Fummelarbeit.

              • Re: Pro Receiver zu hören obwohl ausgeschaltet?!
                ibemoserer

                berlin69er schrieb:

                 

                Was du in den Einstellungen ändern kannst ist, wann der Receiver die EPG Daten lädt. Ich meine, steht Standardmäßig auf 4 Uhr.

                Nur muss man wissen das man dann die Vorsperre für den Jugendschutzpin ab 20:00 Uhr nicht mehr nutzen kann sobald die EPG Ladezeit nach 07:00 Uhr stellt.