5 Antworten Neueste Antwort am 29.10.2015 10:05 von inaktiv214 RSS

    WLAN-Modul ohne Bestellung erhalten

    brookmaster

      Hallo Sky-Team,

       

      Da ich nach 3 Anrufen und einem Brief an Euch keine Lust habe, mein Problem nochmal ausführlich zu schildern, und da der "bedauerliche Einzelfall" eines falsch gelieferten WLAN-Moduls ja zufällig (?) häufiger auftritt, verweise ich einfach auf diese Forenbeiträge:

       

      Erstattung für nicht bestelltes WLAN-Modul

      SKY schickt WLAN-Modul, obwohl nicht bestellt

      WLAN Modul ohne Bestellung erhalten

       

      Meine Email, die ich Anfang Oktober zu diesem Anliegen schickte, wurde nicht beantwortet. Beim ersten Anruf bei der Kundenhotline sagte man mir, dass meine Daten gerade nicht abrufbar seien und ich es nochmal versuchen sollte. Beim zweiten Anruf wurde ich abgewiesen, mit dem Hinweis, ich hätte das Modul sicherlich bestellt und solle nochmals meine Auftragsbestätigung begutachten. Beim dritten Anruf wurde mir gesagt, dass die entsprechende Fachabteilung derzeit nicht erreichbar ist und man mich deshalb zurückrufen werde. Da dieser Rückruf leider ebenfalls ausblieb, schickte ich das WLAN-Modul inklusive Anschreiben vergangene Woche an Euch zurück. Scheinbar wurde aber auch dieses Anschreiben nicht gelesen, stattdessen schickte man mir eine Email mit dem Hinweis, dass ich scheinbar meinen Vertrag widerrufen möchte, was leider nicht möglich sei, man die zurück geschickte Hardware aber trotzdem behalten werde.


      Abgesehen von dem nicht bestellten WLAN-Modul und diesem unterirdischen "Kundenservice" bin ich zufrieden. Ich möchte den Vertrag nicht wiederrufen, ich möchte nur die fälschlich berechneten 39,- Euro erstattet bekommen.


      Kann mir hier nun endlich jemand weiterhelfen?

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 5 Antworten