14 Antworten Neueste Antwort am 11.07.2017 19:03 von inaktiv594 RSS

    Sky über Telekom Entertain

    eulendieb

      Hallo,

      habe gestern im Sky-Chat meinen bisherigen Tarif 'Welt + Film + Sport + Bundesliga + HD' gegen mtl. Aufpreis auf 'Entertainment + Cinema + Sport + Bundesliga + HD' umstellen lassen. Seitdem laufen bei Telekom Entertain die Sender von Sport und Bundesliga wie bisher, aber die Sender von Entertainment und Cinema sind nicht freigeschaltet mit dem Hinweis 'nicht gebucht'.

      Beim Anruf bei der Sky-Hotline gestern abend wurde mir versichert 'alles in Ordnung, Daten sind korrekt eingetragen, Antrag an Telekom mit der Bitte um Umstellung/ Freischaltung ist rausgegangen'. Eine Bestätigung per eMail habe ich heute erhalten.

      DIe technische Hotline der Telekom bestätigt am Telefon 'Auftrag gestern von Sky erhalten und sofort umgesetzt und abgeschlossen'. ABER: Auftrag erhielt nur Kündigung von 'Welt' und 'Film'  aber nicht die Bereitstellung vom 'Entertainment' und 'Cinema'. Man habe nur diesem Auftrag erhalten, Ursache würde bei Sky liegen.

      Sei's drum - die Sender sind schwarz und ich bin dieses Ping-Pong zwischen Sky und Telekom - ohne dass das Problem behoben wird - wirklich leid.

       

      BItte schauen Sie mal nach, was da los ist. Sie haben bislang immer eine Lösung gefunden!

       

      MfG

        • Re: Sky über Telekom Entertain
          herbi100

          da kann ein Moderator mal drüberschauen.

           

          bin ohnehin schon sauer, weil Nicht-Telekom-Kunden für die gleichen Sky-Kombinationen deutlich weniger zahlen

          Aber da denken viel "Nicht" Telekom Kunden genauso,

          wenn sie sehen, dass Telekom Kunden Sky auf mehreren Geräten schauen können ohne Zeitkarte usw.

          So unterschiedlich sind die Wahrnehmungen

          • Re: Sky über Telekom Entertain

            Die Lösung steht in deinem Eröffnungsthread (Fehler bei der Datenübermittlung), du kannst dich auch an die sky@entertain- Nr.  0180 6 123 700 10 wenden.

            Die Sky- Preise sind für alle Empfangswege gleich und wie herbi100 schon erwähnte, gibt es durchaus Vorteile gegenüber Sat-/ Kabelkunden (Programmvielfalt, nutzen mehrerer MR gleichzeitg, ...)

              • Re: Sky über Telekom Entertain
                eulendieb

                Danke für Deinen Beitrag.

                 

                'Fehler bei der Datenübertragung' ist nicht die Lösung sondern die Ursache des Problems.

                Lösung heisst für mich 'Bereinigung des Fehlers bei der Datenübertragung'. Und wer dafür zuständig ist, darüber sind Sky und Telekom derzeit unterschiedlicher Auffassung - leider auf meine Kosten.

                  • Re: Sky über Telekom Entertain

                    Ursache - du hast natürlich recht.

                    Im Grunde fehlt nur eine erneute Mitteilung/ Freischaltung von Sky an die Telekom. Wenn es über die genannte Telefonnr. nicht klappt, wirst du tatsächlich auf einen Moderator warten müssen/ dürfen. Leider fühlt sich nicht jeder Mod. berufen, Probleme mit sky@entertain zu bearbeiten.

                      • Re: Sky über Telekom Entertain
                        eulendieb

                        Danke für die Telefonnnummmer, Stephan!

                        Zumindest war die Dame am anderen Ende sehr nett und konnte mir sogar mitteilen, dass sich aufgrund meiner Nachfragen die Kollegen der Telekom heute morgen bei Sky gemeldet und um erneutes 'Freischaltungssignal' gebeten hätten.

                        SIe sagte, dass könne nun bis zu 24h dauern - also heisst es nun warten.

                  • Re: Sky über Telekom Entertain
                    eulendieb

                    Ich weiss, die 24h sind noch nicht einmal annähernd abgelaufen... aber irgendwie habe ich ein ganz komisches Gefühl bei der Sache.

                    Keine Ahnung, wie lange so ein 'Signal' von Sky zur Telekom benötigt, aber angekommen ist dort noch nichts (Auftragsstatus unverändert).

                    Meine Skepsis wächst vor allem, seitdem ich inzwischen in den einschlägigen Foren (auch hier und bei 'Telekom hilft') mitbekommen habe, dass dieses Freischaltungs-, Aktivierungs-, Signal-, Abstimmungs-, Schnittstellen-, Was-auch-immer-Problem zwischen Sky und der Telekom offensichtlich schon länger andauert und noch nicht gelöst wurde. Sky@Entertain-Kunden werden demnach über Tage und Wochen vertröstet, während die beiden 'Kooperations-Partner' sich abwechselnd die Schuld zuweisen.

                     

                    Insofern bin ich froh, dass ich diesem Treiben nicht völlig hilflos ausgeliefert bin, sondern 'aussteigen' kann:

                    Sollte das Problem nicht bis morgen früh, 09:00 Uhr, gelöst sein (von wem auch immer), mache ich tatsächlich von meinem (doppelten) Widerrufsrecht Gebrauch. Einerseits werde ich meine Sky-Vertragsverlängerung vom 30.06. und andererseits meine Telekom-Entertain-TV-Plus-Vertragsverlängerung vom 01.07. widerrufen. Dann hat sich das erstmal mit Fernsehen über Telekom und Sky. Die mtl. rd. 120 EUR Kosten für Entertain Plus TV und Sky Komplett zusammengerechnet schliessen bestimmt nicht ein, dass ich Verständigungsprobleme der beiden 'Grossen' hinnehmen muss und buchstäblich in die Röhre gucke.

                    Eigtl. bräuchte ich gar kein Fernsehen. Mal ganz ohne ist auf jeden Fall billiger - und nervenschonender.

                     

                    Morgen melde ich mich abschliessend - so oder so.

                      • Re: Sky über Telekom Entertain

                        Und, wie so oft, es meldet sich kein Moderator zum Thema sky@entertain.

                         

                        Es kann und darf doch nicht sein, dass es hier nur drei oder vier Mods. gibt, die sich diesen Themen widmen. Da hilft auch nicht die Ausrede "wir sind auch über facebook beschäftigt". Da diese Leier schon seit fast zwei Jahren andauert, müsst ihr Mods. euch auch gefallen lassen, wenn der Eindruck und Vorwurf entsteht, dass ihr wenig bis kein Interesse an Sky- Kunden über IPTV Telekom habt. Hier ist ein Forum, über das Sky- Kunden Hilfe suchen und der Job der Mods ist ua. Hilfestellung zu geben und nicht wegducken oder halbherzig auf andere Threads zu verweisen, wie es von einigen "Neumods" gerne praktiziert wird. Wir Kunden erfüllen mit unseren monatlichen Zahlungen unsere Pflicht, das Gleiche erwarten wir von unserem "Partner" bzw. dessen Mitarbeitern .

                      • Re: Sky über Telekom Entertain
                        eulendieb

                        Problem gelöst, die fehlenden Sender sind gerade freigeschaltet worden und laufen.

                         

                        MIr wurde freundlich, schnell und kompetent weitergeholfen - durch die 'Telekom hilft Community' (danke an den Moderator Jan Ki.) !!!

                          • Re: Sky über Telekom Entertain

                            Viel Vergnügen .

                            Ich, der nur hier im Forum schreibt, habe etwas dazugelernt: bei Problemen sky@entertain werde ich künftig nur noch an die Home | Telekom hilft Community verweisen, da sich die hiesigen Mods. diesem Empfangsweg schon fast verweigern.

                              • Re: Sky über Telekom Entertain
                                ibemoserer

                                Da kann es dir aber genauso ergehen wie hier

                                 

                                Ich habe vo reinigen Tagen Entertain TV Plus inklusive Big TVmit zwei Mediareceivern be ider Telekom buchen wollen.

                                Ich bekam am Chat ein Angebot gemacht mit 120 Euro Gutschrift die zur Zeit (auch wenn man selbst online abschliesst)angeboten werden. Da ich noch einen Tag warten wollte habe ich nicht direkt gebucht. Einen Tag später als ich dazu bereit war habe ich die Kundenhotline angerufen und ein " netter Herr" hat mir ein Super Duper Angebot gemacht nur weil ich es bin:

                                120 Euro Guschrift wie am Tag vorher

                                3 Monat Big TV gratis

                                eine 60 Euro Gutschrift für externe Firmen ( Hotels, Reisen usw)

                                 

                                Es kam die schriftliche Auftagsbestätigung und da waren es plötzlich nur noch 90 Euro Gutschrift und ohne die anderen versprochenen Dinge. Nochmal angerufen und der Mitarbeiter war total schnippisch und hat mich doch wirklich gefragt ob mir die 90 Euro nicht reichen würden.

                                Er hat mir aber gesagt das der Mitarbeiter der mir die Vergünstigungen verprochen hat sich bei innerhalb von 2 Stunden meldet was natürlich nicht passiert ist.

                                 

                                Ich habe dann um Hilfe bei der Telekom Community gebeten und eine Mitarbeiterin der Telekom hat mit wieder gesagt das sich der Mitarbeiter der dafür verantwortlich ist sich meldet was natürlich ausblieb.

                                 

                                Ich habe dann nochmal darum gebeten das sich jemand anderes von der Telekom  die Sache mal anschaut und mir helfen kann.

                                 

                                Ich hätte auch auf die 3 Monate gratis Big TV und den 60 Euro Gutschein für die externen Firmen verzichtet und wollte nur die 120 Euro Gutschrift haben die es auch immer gibt.

                                 

                                Aber da mir auch dort keiner helfen konnte oder wollte habe ich den Auftrag widerrufen.

                                 

                                Es hat sich dann zwar eine Frau gemeldet um mir mitzuteilen das der Widerruf bestätigt ist aber als ich ihr sagt das dies eigentlich nicht sein müsste weil ich Big TV schon gerne gebucht hätte aber nicht unter diesen UMständen das mich eine Mitarbeiter verarschen will war ihr wohl egal.

                                 

                                Sie sagte nur lapidar das dies mal vorkommen kann. Keine Entschuldigung oder einen Versuch zu starten alles noch zu lösen.

                                 

                                Natürlich bin ich sehr enttäuscht von der Telekom und da dies bereits der dritte Widerruf ist den ich innerhalb eines Jahres wegen Fehler seitens der Telekom machen musste werde ich dem Laden auch wie Sky den Rücken kehren.

                                  • Re: Sky über Telekom Entertain

                                    Auch die Telekom ist nicht frei von "schwarzen Schafen" .

                                    Im Vergleich zu Leistung, Kundenanzahl, .... ist Sky im Verhältnis einfach nur schlecht, mit einer überproportionalen Anzahl schlecht geschulter Mitarbeiter. Die überwiegende Mehrheit der Hotliner ist meiner Meinung nach nicht in der Lage, kleinste Probleme zu beheben (von korrekten Antworten ganz zu schweigen) und dieses Übel scheint sich langsam, aber sicher und unaufhaltsam hier einzuschleichen.

                                  • Re: Sky über Telekom Entertain
                                    mortonmies

                                    Was führt dich eigentlich noch hier her wenn die "Telekom hilft Community" doch deiner Meinung nach um so vieles besser ist?