7 Antworten Neueste Antwort am 09.07.2017 18:46 von Ronald S. RSS

    Rückholaktion/Zweitkarte

    pitti

      Hallo, Unterstützung eines Mods wäre sehr nett.

      Habe gestern ein Rückholangebot angenommen, bei dem mir versichert wurde es kommen keine weiteren Kosten auf mich zu,  keine Initialisierungsgebühr, keine Versandkosten da beide Receiver noch vor Ort sind und bisher noch nicht an Sky zurückgeschickt wurden.

      Nach Einrichtung des Vertrages wir mir nun mitgeteilt dass ich den Zweitreceiver zurücksenden muss aus technischen Gründen und ich eine Initialisierungsgebühr für den neuen Zweitreceiver bezahlen soll. Ich habe darauf hin den Vertrag widerrufen. Falls ein Mod doch noch eine Lösung findet wäre ich sehr verbunden, ansonsten kommen leider beide Receiver nächste Woche in die Post und ein Vertrag kommt nicht zustande.

      Gruß.

      Pitti

       

        • Re: Rückholaktion/Zweitkarte
          herbi100

          Eine Zweitkarte kann nach auslaufen (Beendigung) des Vertrags nicht verlängert werden.

           

          Es muß "immer" das Gerät und die Smartcard der Zweitkarte zurückgeschickt werden

          und

          die Zweitkarte muss neu gebucht werde

          und Du bekommst ein neues Geräte und eine neue Karte

           

          Geht laut Sky systembedingt nicht anders

            • Re: Rückholaktion/Zweitkarte
              pitti

              herbi100, vielen Dank für die schnelle Antwort! Wenn dem so ist...wirklich schade. Wäre vielleicht nett gewesen wenn der Kundenberater das auch so kommuniziert hätte anstatt zu bestätigen dass es keine Initialisierungsgebühr oder ähnliches gibt (und sich aus seiner Sicht natürlich nur clever auf die Hauptkarte bezog). Vielleicht schlau aus seiner Sicht, aber den Kunden verärgert.... und keinen Vertrag.

            • Re: Rückholaktion/Zweitkarte
              herbi100

              Nur einen Tipp am Rande, wenn Du nach einer Problemlösung suchst,

              musst Du nicht "vorher" Widerrufen,

              es reicht, wenn Du widerrufst, wenn es keine Lösung für Dein Problem gibt.

               

              Natürlich darfst Du immer widerrufen, nur erleichtert es eine Problemlösung nicht,

              wenn noch ein unbearbeiteter Widerruf im Raum "schwebt".

              • Re: Rückholaktion/Zweitkarte
                Ronald S.

                Hallo pitti, entschuldige bitte die Unannehmlichkeiten. Ich möchte mir Deinen Vertrag gerne einmal anschauen. Vielleicht finden wir ja eine Lösung.
                Schicke mir bitte per Privatnachricht Deinen Kundennummer zu: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

                Gruß, Ronald