8 Antworten Neueste Antwort am 28.10.2015 10:46 von overwatch RSS

    Kündigungstermin verpasst - als Stammkunde bestraft

    mo84

      Hallo zusammen,

       

      ich habe gestern dieses Forum entdeckt, nachdem ich relativ glücklos an der Hotline gescheitert bin. Meine Situation wird sich durch meinen Beitrag hier zwar sicherlich nicht bessern, aber ich kann mir wengistens etwas Luft machen und vielleicht den ein oder anderen vor der altbekannten Falle warnen (auch wenn dies hier sicherlich jedem bewusst ist)...

       

      Obwohl ich immer peinlich auf Fristen achte, habe ich es dieses Jahr versäumt mein Abo zu kündigen um einen halbwegs vernünftigen Preis zu erhalten. Vielleicht lag es daran, dass ich letztes mal um 23 (nein, nicht 24) Monate verlängert habe, aber in jedem Fall habe ich mein Erinnerungstermin auf das falsche Jahr geplant.

      Resultat: Kündigungstermin verpennt. Bei allen Paketen außer Sport, dafür aber inklusive Zweitkarte sind das ab Dezember mal eben über 33€ mehr im Monat (falls ich in dem Preisgebilde richtig durchblicke).

      An der Hotline bin ich gestern natürlich abgeblitzt. Mein Angebot direkt wieder für zwei Jahre zu verlängern und sich dafür auf einen vernünftigen Preis zu einigen wurde selbstredent abgelehnt, dies wäre unmöglich. Bitter, aber leider nicht überraschend. Immerhin habe ich eines der Pakete für 3 Monate geschenkt bekommen. Leider nur ein Tropfen auf den heißen Stein...

       

      Dass man bei Sky ohne Kündigung nichts erreicht ist ja hinlänglich bekannt. Dass ich aufgrund meiner Versäumnis selbst schuld bin trifft natürlich auch zu. Aber dieses Geschäftsgebärden ist auf die Dauer einfach nur zum kotzen. Ich bin schon lange Jahre Kunde und eigentlich auch begeistert, konnte ich dochfür knapp 40€ im Monat fast alle Pakete genießen. Dies ist zwar immernoch viel Geld (gewesen), aber noch halbwegs fair.

       

      Meine Kündigung ist nun vorgemerkt und wenn ich mein Jahr als Vollzahler abgestottert habe, werde ich mich garantiert nach Alternativen umschauen. Neukunden bekommen Rabatte um die Ohren gefeuert, wer kündigt bekommt gute Angebote und mein Arbeitskollege bekommt über die Firma seiner Freundin das gleiche Paket wie ich für 16,99€ im Monat. Da schüttelt man nur noch mit dem Kopf, denn nur als Stammkunde wird man verarscht! Darauf kann ich in Zukunft verzichten...

       

       

      Vielleicht kann ich wenigstens ein paar Leute daran erinnern, an ihre rechtzeitige Kündigung zu denken...

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 8 Antworten