5 Antworten Neueste Antwort am 02.11.2015 10:29 von inaktiv214 RSS

    Einfach mal Danke sagen

    sirius01

      Hallo,

       

      ich möchte mich einfach mal beim Team(angefangen vom kleinen Techniker über die Logistik bis hin zum Service),

      für die Mühe und den Fleiß, angefangen von Premiere Analog bis hin zum Ende von Premiere, ganz herzlich bedanken.

      Diese Mitarbeiter haben mir das über viele Jahre das Gefühl gegeben, Fernsehen der extra premium Klasse zu genießen.

      Es war eine schöne Zeit die ich nicht missen möchte. Es war auch eine Zeit in der es fast eine Ehre für mich war, als

      Techniker Kunden bei der Empfangstechnik für Premiere zu unterstützen.

      Es hatte einfach Spaß gemacht(Hobby und Beruf im Einklang).

      Doch mit Sky wurde es zu teuer und diese

      Systemumstellung gab mir den Rest. Es sind jetzt nur noch 4 Tage bis zum Ende als Sky Kunde.

      Da gibt es auch nichts mehr dran zu rütteln.

       

      Mein Dank geht auch ans Sky Team für die ganze Mühe.

       

      Außer das obere Management, welche sich diese Verbraucher unfreundliche

      Umstellung einfallen lassen hat. So wie deren Handlanger welche alles von oben nach unten durch boxen.

      Das nur ihrer Karriere zu Liebe.

       

      Liebes Forenteam, seit bitte so nett und leitet meinen Dank an die entsprechenden Mitarbeiter weiter.

      Es ist ein trauriger Abschied für mich. Aber in Erinnerung an eine schöne Zeit.

       

      gruß sirius01

        • Re: Einfach mal Danke sagen

          Das hast du schön formuliert sirius

           

          Zu Premiere Zeiten und den Anfängen von Sky waren es noch gute Zeiten als Kunde. Das ist wohl wahr. Und diese Zeiten kommen leider nicht zurück.

          • Re: Einfach mal Danke sagen
            Didi Duster

            Und schon wieder ist ein "alter" Stammkunde weg und kehrt Sky den Rücken.

            Du erinnerst mich an meinen Cousin, der Radio- und Fernsehtechniker ist und früher einen kleinen Laden mit Werkstatt hatte.

            Er hat in seinem Geschäft damals auch Teleclub- und dann Premierekunden geworben. So kam auch ich zum Teleclub und hatte es eigentlich nie bereut, denn der Service war erstklassig und durch den Techniker in der Familie wurde ich sowieso immer bestens unterstützt.

            So wie ich meinen Cousin kenne,würde der heutzutage Sky aus seinem Laden schmeißen! Er ist seit einigen Jahren im Ruhestand, aber seinen Kunden würde er Sky guten Gewissens niemals empfohlen haben!

            So sind eben die ehrlichen "Handwerker", die nur das empfehlen können, wo sie auch persönlich hinterstehen.

            Trotzdem kannst du dem Forum gewogen bleiben und uns evtl.noch den einen oder anderen Ratschlag geben. Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen

              • Re: Einfach mal Danke sagen
                mike52

                Das unterschreib ich Dir Didi. In unserem alten Mietshaus gab es früher unten auch einen kleinen Fernsehladen. Ich kann mich noch sehr gut an den damaligen Kundendienst erinnern. Der hatte den Namen Kundendienst wahrlich verdient. Aber heute gibt es nur noch die Wegwerf oder Geiz ist Geil (Billig will ich) Mentalität und Qualität bleibt auf der Strecke. Ist leider nicht nur bei Sky so sondern überall in der Wirtschaft

              • Re: Einfach mal Danke sagen
                sirius01

                Eins, Zwei, Drei ich bin jetzt Sky frei.

                 

                In meinen Anfängen als Rundfunk und Fernsehmechaniker waren noch richtige Röhrengeräte dabei.

                Diese waren schwer und robust. Der Abgleich war auch ein wenig aufwendiger.

                Diese Geräte hielten auch sehr lange. Es war eben Qualität. Zugegeben,

                ein Fremdwort in der heutigen Zeit im entsprechenden sinne.

                Immer mehr billig Plunder überflutet die Märkte. Das zu lasten der Umwelt, der Rohstoffe und Energiereserven.

                Wer kann es letztendlich ändern? Eigentlich nur der Kunde selber.

                In dem jede Werbung kritisch hinterfragt wird. "Brauche ich es wirklich? Erfüllt dieses Produkt auch alle meine gewünschten Anforderungen?

                Gibt es vielleicht bessere alternativen? Wie wurde es Produziert? Wie lange hält es? Wie sind die Kosten für Verbrauchsmaterial, Zubehör und Ersatzteile? Gibt es da noch einen versteckten Haken?"

                 

                Bei meinen installierten Empfangsanlagen(KabelTV, Kopfstellen und Satanlagen) habe ich großen Wert auf

                gleichbleibenden Qualität an jeder Anschlussdose gelegt.

                Die Parameter:

                - Signalstärke

                - Signalgüte

                - Schräglage

                - kleinstmögliche Fehlerbit-rate(bei Digitalen Empfang)

                 

                Es wird jetzt jeder verstehen, was ich im Bezug von dem heutigen Sky denke.

                Da ich sehr sozial eingestellt bin, hoffe ich für die Sky Mitarbeiter, das diese schnellstmöglich wieder Arbeit finden,

                falls diese Sky Umstellung ein Flop wird.

                 

                Damit verabschiede ich mich offiziel als Sky Kunde.

                 

                gruß sirius01

                 

                PS.: Ich werde trotzdem hin und wieder ins Forum schauen

                  • Re: Einfach mal Danke sagen

                    Gut geschrieben sirius und willkommen im Kreise der ehemaligen Sky Kunden.

                     

                    Auch wenn es die Leute bei Sky die die Entscheidungen treffen sowieso nicht interessiert was der Kunde denkt, diejenigen die es interessiert haben nichts zu entscheiden.

                     

                    So ist das heute. Ob das Sky auf lange Sicht auf die Füße fällt wird die Zukunft zeigen.