47 Antworten Neueste Antwort am 13.07.2017 17:47 von peter65 RSS

    Private Sender Kästchenbildung über Sky + Pro

    happy2017

      Hallo ich verzweifele, ich habe den Sky + Pro und empfange über Kabel. Seit 3 Wochen habe ich das Problem das wenn ich die Privaten Sender über den Sky + Pro schau das im Bild immer wieder durchsichtige Kästchen auftauchen, das Logo ist zum Teil unscharf und mit durchsichtigen Kästchen hinterlegt. Gleiches Passiert bei schnellen Bildern. Die öffentlich Rechtlichen Sender und die Sky Sender haben dieses Phänomen nicht. Schaue ich die Privaten Sender ohne den Sky + Pro Receiver kommt so gut wie nie zu einer Kästchenbildung. Lediglich das Sender Logo weist auch diese durchsichtigen Kästchen auf.Sky hat den Receiver schon ausgetauscht , Problem ist geblieben.

       

      Sky will Techniker schicken , sagt aber wenn das Problem am Kabelbetreiber liegt muss ich zahlen.

      Der Kabelanbieter Tele Columbus will auch Techniker schicken, sagt aber wenn es an nur über die Sky Box auftaucht wird es an dem Receiver liegen und ich müsste auch den Besuch des Technikers von Tele Columbus zahlen. Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll.

       

      Kennt einer dieses Phänomen ? Reagiert der Sky + Pro Receiver empfindlicher ? Bin für jeden Tipp Dankbar

       

       

      Gruß

      Happy2017

        • Re: Private Sender Kästchenbildung über Sky + Pro
          herbi100
          Schaue ich die Privaten Sender ohne den Sky + Pro Receiver kommt so gut wie nie zu einer Kästchenbildung

          Also hast Du ja auch ohne Sky Receiver Probleme

          und wenn Du nicht selbst Deine Anschlüsse überprüfen kannst,

          muss ja so oder so ein Techniker kommen.

            • Re: Private Sender Kästchenbildung über Sky + Pro
              happy2017

              Ohne Sky Receiver ist bis auf das Logo zum Beispiel von RTL eigentlich alles ok. Ich habe sämtliche Kabel ausgetauscht. Keine Besserung. Mit Receiver sieht man vor allem bei RTL die ganze Zeit diese Bildung dieser Kästchen fast im Sekunden Takt, die kommen und gehen. Bei anderen Sender wie Vox kommen Pixel bei schnellen Bewegungen und dunklen Bildern.

              Ohne Receiver tauchen diese Fehler selten auf. Wenn ich diese einem Techniker zeigen möchte kann es lange dauern bis er das sieht. Mit Receiver sind Fehler sofort da. Kann das an dem Receiver liegen ?

            • Re: Private Sender Kästchenbildung über Sky + Pro
              herbst

              Das Antennenkabel kannst du noch austauschen, bzw poste mal, wie die Signalstärke und Qualität aussieht.

              • Re: Private Sender Kästchenbildung über Sky + Pro
                scarface110987

                habe dieses problem auch bei unity, kann mir aber vorstellen das die privaten anbieter das bild extra verschlechtern, damit du hd+ buchst.leute die horizon nutzen haben das selbe problem

                  • Re: Private Sender Kästchenbildung über Sky + Pro
                    happy2017

                    Dämpfungsregler habe ich probiert, keine Verbesserung.  Was ich komisch finde ist das es nur über den Sky +Pro  Auftritt. Schaue ich ohne Receiver habe ich ein viel besseres Bild und diese Kästchen auch nicht . Ich hatte vorher den alten Sky + Receiver da hatte ich diese Probleme nicht.  Der Sky +Pro wurde schon inkl. Kabel durch Sky getauscht, keine Veränderung.  Trotzdem sagt Sky solche Probleme sind nicht bekannt obwohl man es im Netz oft liest. 

                    Bin echt am überlegen ob ich die Receiver tausche,  das heißt Sky + Pro gegen Sky +, weiss natürlich nicht ob Sky das mitmachen würde? Hat da jemand Erfahrungen? Ich habe bis jetzt nicht immer gute Erfahrungen mit der Sky Hotline gemacht .

                    • Re: Private Sender Kästchenbildung über Sky + Pro
                      meo90

                      ruhe

                      • Re: Private Sender Kästchenbildung über Sky + Pro
                        peter65

                        scarface110987 schrieb:

                         

                        damit du hd+ buchst.

                         

                        HD+ bei Kabelempfang buchen, das geht nicht.

                         

                        happy2017 schrieb:

                         

                        Bin echt am überlegen ob ich die Receiver tausche,  das heißt Sky + Pro gegen Sky +, weiss natürlich nicht ob Sky das mitmachen würde?

                        Das kann ich dir auch nicht sagen.

                        Ne andere Frage, der Sky+Pro ist direkt an der Antennendose?

                        Wie ist der TV angeschlossen, was das Antennenkabel betrifft?

                          • Re: Private Sender Kästchenbildung über Sky + Pro
                            happy2017

                            Ja, der Sky + Pro ist direkt an die Antennendose angeschlossen, Kabel wurde schon getauscht und gegen ein 135 db Kabel getauscht. Der TV ist mit dem Ausgang des Sky + Pro Receivers verbunden wo das Signal durchgeschleift wird.

                            Wenn ich den TV direkt mit der Antennendose verbinde ist das Bild deutlich besser als über den SKy+ Pro.

                              • Re: Private Sender Kästchenbildung über Sky + Pro
                                peter65

                                happy2017 schrieb:

                                 

                                Wenn ich den TV direkt mit der Antennendose verbinde ist das Bild deutlich besser als über den SKy+ Pro.

                                 

                                Finde ich merkwürdig.

                                Scheint so als würde der +Pro das Signal irgendwie "dämpfen"?

                                 

                                Keine Ahnung obs was bringt, aber dein TV zeigt ja bei der Signalstärke auch 100% für die Signalstärke, was zuviel sein kann.

                                Wenn du den Dämpfungsregler noch hast, steck den direkt in die Antennendose, dann TV dran und pegle das ein so das im TV für die Signalstärke etwas weniger als 100% angezeigt werden, die Signalqualität sollte sich nicht ändern.

                                Dann an den Dämpfungsregler den +Pro und daran den TV.

                                Und teste beide Geräte, Beweisfotos?

                          • Re: Private Sender Kästchenbildung über Sky + Pro
                            rotarschfabian

                            Das gleiche Problem wie ihr habe ich auch: seit 2-3 Wochen tritt dies aber nur auf dem Sender RTL (SD) auf. Ich bin Kabelkunde im Netz von Unitymedia.

                             

                            Scheint aber wohl aktuell ein Problem von RTL zu sein (http://allestörungen.de/stoerung/rtl-television). Hier berichten noch mehrere von den Problemen und ich glaube nicht, dass diese alle den Sky+ Pro haben.

                              • Re: Private Sender Kästchenbildung über Sky + Pro
                                happy2017

                                Kleines Update. Dämpfungsregler habe ich nicht mehr . Den habe ich wieder umgetauscht da es ja keine Verbesserung gegeben hatte. Heute war der Techniker von Tele Columbus da und hat alles durchgemessen. Und alles ok. Das Signal lag auf dem Messgerät bei 65 db. Laut Techniker muss die DB Zahl zwischen 50 und 70 DB sein. Warum der Sky + Pro 100 % anzeigt konnte er mir nicht erklären. Als ich ihm das Bild gezeigt habe mit der Kästchenbildung war die Antwort das dieser Fehler in den letzten Wochen öfter auftaucht und immer der Sky + Pro Receiver vorhanden war. Er hat auch nochmal ohne den Sky + Pro geschaut und das Bild war deutlich besser. Das das Bild ohne den Receiver schlecht war lag wohl an der TV Dose, diese wurde ausgetauscht. Aber die Störungen bei dem Sky Receiver waren unverändert. Er konnte mir auch nicht sagen warum der Sky Receiver das macht. Bei manchen geht die Störung von alleine weg und bei manchen bleibt sie. Der Fehler taucht aber laut Techniker nur bei dem Sky + Pro und Kabel TV auf. Heute habe ich von einem bekannten mal den älteren Sky + Receiver mit der externen Festplatte bei mir angeschlossen und siehe da, das Bild ist einwandfrei und ohne irgendwelche Störungen.

                                 

                                Was ich jetzt tun soll weiß ich auch nicht.

                                  • Re: Private Sender Kästchenbildung über Sky + Pro
                                    peter65

                                    happy2017: Sieht so als als wäre der Sky+Pro nicht unbeteiligt.

                                    Ich gehen mal davon aus, RTL SD, hab keine Ahnung über welche Frequenz/Kanal der bei TC zu sehen ist, auch das kann entscheiden (je nach Übertragungsparameter) ob eben jene 65dB(µV) nicht doch schon grenzwertig sind. Dazu kommt jedes Gerät reagiert anders auf grenzwertige/höhere Signalstärken.

                                    50dB bis 70dB, ne sehr allgemeine Aussage!

                                    Nicht einfach die Geschichte.

                                     

                                    Älterer Sky+ Receiver, ja verständlich, aber der kann keine UHD Auflösung an den TV übertragen, das Signal was ankommt ist ja das gleiche.

                                    Antennenkabel hast du getauscht, HDMI Kabel auch? Weil das das Bild von Sky+Pro zum TV überträgt, verwendest du das mitgelieferte HDMI-Kabel (falls eines dabei war)?

                                      • Re: Private Sender Kästchenbildung über Sky + Pro
                                        happy2017

                                        Antennenkabel ist getauscht , HDMI Kabel habe ich auch schon getauscht. Hat beides nichts gebracht. 

                                        Weiss auch nicht was ich von der Geschichte halten soll.

                                          • Re: Private Sender Kästchenbildung über Sky + Pro
                                            peter65

                                            happy2017 schrieb:

                                             

                                            Weiss auch nicht was ich von der Geschichte halten soll.

                                             

                                            Geht mir auch so.

                                            Zeigt dein TV neben den Werten für Signalstärke/Signalqualität auch noch an auf welcher Frequenz und mit welchem QAM-Wert der übertragen wird?

                                            Bitfehlerrate?

                                             

                                            Bin nicht bei TC, bei mir läuft gerade RTL SD wegen dieser Problematik, nicht Sky UHD Receiver auf UHD fähigen TV mit UHD Skalierung, das RTL Logo ist klar und deutlich.

                                              • Re: Private Sender Kästchenbildung über Sky + Pro
                                                happy2017

                                                Er zeigt an:

                                                Bitfehlrate 0.00E+00

                                                Parameter 442.00 MHz, 256 QAM , 6900 kS/s

                                                  • Re: Private Sender Kästchenbildung über Sky + Pro
                                                    peter65

                                                    happy2017 schrieb:

                                                     

                                                    Bitfehlrate 0.00E+00

                                                    Parameter 442.00 MHz, 256 QAM , 6900 kS/s

                                                     

                                                    Das Bild dürfte Fehlerfrei sein, 65dB(µV) sind für diese Frequenz völlig in Ordnung, also nix mit zu hohem Pegel.

                                                     

                                                    rotarschfabian schrieb:

                                                     

                                                    Scheint also wohl kein generelles Problem im Zusammenspiel des Receivers mit dem Sender zu sein, sondern ein aktuelles, weil es erst seit ein paar Wochen auftritt.

                                                    Es geht weniger um generell, sondern darum das dieses Problem existiert und es scheinbar keine Lösung gibt.

                                                     

                                                    Außer mal mit den Einstellungen des TV in Richtung "Bildverbesserung" zu experimentieren, fällt mir nichts ein.

                                                    Z.B. Kantenglättung.

                                                    Der TV zeigt als Info für den HDMI Anschluß wo der Sky+Pro angeschlossen ist, die gewählte Einstellung des Receivers an?

                                                    Man kann da wohl auch auf Automatisch stellen, allerdings dauert es etwas länger bis da ein Bild zu sehen ist, TV und Receiver müssen sich ja diesbezüglich verständigen.

                                                    UHD TV?

                                              • Re: Private Sender Kästchenbildung über Sky + Pro
                                                rotarschfabian

                                                Ich habe den Sky+ Pro-Receiver seit meinem Vertragsbeginn im Dezember '16. Bis vor 3 Wochen lief RTL SD bei mir einwandfrei. Scheint also wohl kein generelles Problem im Zusammenspiel des Receivers mit dem Sender zu sein, sondern ein aktuelles, weil es erst seit ein paar Wochen auftritt.