4 Antworten Neueste Antwort am 03.07.2017 18:07 von androidfan RSS

    Falsche Abrechnung nach Vertragsverlängerung

    androidfan

      Hallo liebes Sky Moderatoren Team,

       

      ich hatte bis 30.06.17 Sky Welt + 3 PKt  + HD für 34,99 € monatlich + 14 € für die Zweitkarte

       

      Am 28.06.17 habe ich einen Anruf erhalten mit einem Angebot über Sky Entertainment + 3 PKt.+ HD für 36,99 €. Zusätzlich wurde mir die Aktivierungsgebühr in Höhe von 24,99 € erlassen und ich erhielt einen Freimonat in Höhe von 36,99 €, sodass ich im Juli nur die Zweitkarte in Höhe von 14 € zahlen müsste. Die 36,99 € Gutschrift tauchten auch im Kundencenter richtigerweise auf.

       

      Direkt nach dem Anruf stand im Kundencenter plötzlich

      01.07.2017 — 30.06.2018
      82,99 €
      Woraufhin ich mir leichte Sorgen machte und diesen Thread hier im Forum erstellte Falsche Angaben nach Vertragsverlängerung im Kundencenter
      Das neue Abo ist am 01.07.17 auch mit Entertainment ins Kundencenter eingetragen worden aber leider wurde mir nun im Juli 46 € in Rechnung gestellt: Wie sich der Beitrag entschlüsselt:
      Nun:
      01.07.2017 - 01.08.2017Sky Welt + Film + Sport + Fußball Bundesliga€ 58,99
      01.07.2017 - 01.08.2017Abonnementgebühr für Zweitkarte€ 14,00
      01.07.2017 - 01.08.2017monatlicher Paketpreis für Sky HD€ 10,00
      obwohl ich seit 01.07.2017 gar kein Sky Welt mehr habe. Dann wurden die 36,99 € Gutschrit abgezogen, sodass am Ende ein Zahlungsbetrag in Höhe von 46,00 € entsteht.
      Eingeltich müsste die Rechnung wie folgt lauten:
      Sky Entertainment + 3 Pkt für 36,99 € + 14 € Zweitkarte = 50,99 € - 36,99 € Gutschrift für Juli (Freimonat) = zu zahlender Beitrag in Höhe von 14 €.
      Zweites Problem: Mein Abonnement hat eine Laufzeit bis 30.06.2019. Mir werden aber nur Rabatte bis 30.05.19 angezeigt, sodass ich im letzten Vertragsmonat ja Vollzahler wäre.Es müssen also noch ein zusätzlicher Monat die Rabatte gewährt werden.
      Vielen Dank für die Hilfe liebes Moderatorenteam