2 Antworten Neueste Antwort am 28.06.2017 17:34 von killamilla RSS

    UHD-Receiver Bildqulität bei HD-Filmen

    ale33

      Ich weiß die Frage ist wohl schon öfters gestellt worden, aber ich habe noch nicht gescheites bekommen.

      Gibt ein UHD-Receiver bei HD-Programmen auch bei einem Nicht UHD-Fernseher nur HD-ready Fernseher ein besseres Bild ab?

      Und wie ist es bei den SD-Programmen?

       

      Danke für Eure Antworten!

        • Re: UHD-Receiver Bildqulität bei HD-Filmen
          jonnycash

          Manche sehen wohl positive Unterschiede, andere nicht. Hängst sich auch vom TV ab. Vermutlich nicht ohne Selbsttest zu beantworten.

          • Re: UHD-Receiver Bildqulität bei HD-Filmen
            killamilla

            Immer da, wo ein Downsampling stattfindet, d.h. das Signal mehr Informationen enthält als eigentlich (für die vewendete Auflösung) nötig wären, kann man erwiesenermassen von einem sichtbaren Qualitätsgewinn ausgehen.

            Beispiel: ein Full-HD Signal wird auf einen HDready TV mit 720er Auflösung runtergerechnet oder ein UHD Signal wird auf einem Full-HD TV dargestellt.

            Das quailtätsbestimmende Merkmal ist die Information (im Falle des Bildes also die Auflösung und Farbtiefe/-abtastung) , die im Signal steckt, nicht die Auflösungen, die der Receiver (durch hoch- oder runterrechnen) ausgeben oder der TV darstellen kann.