2 Antworten Neueste Antwort am 28.06.2017 16:00 von niklaskei RSS

    Falsche E-Mail bei Bestellung angegeben!

    niklaskei

      Hallo und Hilfe,

      Ich bin Neukunde und habe gestern online mehrere Sky Pakete gebucht. Hat auch alles funktioniert. Es stand dann, dass mir eine E-Mail mit der Kundennummer und wertvollen Informationen zu meinem Abonnement zugesendet werden. Leider habe ich zu spät gesehen, dass sich in die von mir angegebene E-Mail ein Rechtschreibfehler eingeschlichen hat. Was kann ich nun machen, damit meine richtige E-Mail-Adresse ihren Weg zu Sky findet?

       

      Liebe Grüße

        • Re: Falsche E-Mail bei Bestellung angegeben!
          Nadine S.

          Hallo niklaskei,

           

          Deine private Nachricht mit Deinem Anliegen habe ich erhalten. Damit ich Dir jedoch weiterhelfen kann, benötige ich Deine Kundennummer. Schicke mir diese bitte zusammen mit Deinem Geburtsdatum und dem Namen der hinterlegten Bank per Privatnachricht. Teile mir des Weiteren auch Deine E-Mail-Adresse mit, damit ich diese anpassen kann.

           

          https://community.sky.de/docs/DOC-1005

           

          MOD-EDIT: E-Mail-Adresse angepasst und Bestätigung versandt.

           

          Viele Grüße,
          Nadine

          • Re: Falsche E-Mail bei Bestellung angegeben!
            niklaskei

            Hallo Nadine,

            danke für die Rückmeldung. Das Problem ist aktuell folgendes: Da ich eine fehlerhafte E-Mail angegeben habe, konnte mir meine Kundennummer noch nicht mitgeteilt werden. Ich habe gestern Abend meine Bestellung abgeschlossen und erst dann gesehen, dass die falsche E-Mail angegeben war. Die falsche E-Mail lautete *** Richtig müsste sie folgendermaßen lauten: ** Mein vollständiger Name ist *** und das Geburtsdatum ist der ***. Der Name der hinterlegten Bank ist die ***. Vielen Dank für deine Bemühungen.

             

            Liebe Grüße Niklas

             

            MOD-EDIT: persönliche Daten gelöscht.