21 Antworten Neueste Antwort am 02.07.2017 17:13 von daemon1811 RSS

    Sender Abschaltung am laufenden Band

    satelit

      Liebes Service Team,

       

      ich weiß Ihr könnt nichts dafür aber warum werden nur noch Sender abgeschaltet ??

      MGM, Sat1 Emotions, Kabel1 Classics, Pro7 Fun HD, AXN HD, Animax, Sport1 HD US, und nun auch noch Sky 3 D wofür ich extra eine Freischaltungsgebühr bezahlen musste, bekomme ich die nun wieder ??

      Was wurde aufgeschaltet: Sky Arts und Sky 1, beides Schrott Sender und der eine sendet Werbung wie RTL und Konsorten. Habe ich dafür Pay TV ? Nun wird noch nicht einmal die Bundesliga komplett übertragen, Champions League nur ausgewählte Spiele und Europa League in Zukunft wohl gar nicht mehr.

      Was ist das Ziel ?

      Abo-Abbau bis zum Nullpunkt ??

      Zur Zeit überlege ich sehr stark ob ich nach meinem Abo Ende im September überhaupt verlängere.

      Gebe es eine andere Internetleitung vor Ort wäre ich schon zur Telekom Entertain und DAZN gewechselt, Amazone Prime besitze ich auch und ich hoffe das sie demnächst komplette Sender Pakete anbieten.

       

      Ihr wollt ja keine Kunden mehr, denn Fußball ist nicht alles in der Welt.

       

      Liebe Grüße

        • Re: Sender Abschaltung am laufenden Band
          olfreddy

          Wieso kann Sky nichts dafür? Dient nur den Kunden, da die Vielfalt so verwirrend war. Da wird lieber ein Sender auf RTL-Niveau aufgeschaltet, weil dies dem Kunden so vertraut ist. Alles zum Wohle der Kunden. Ich weiß, die Presseabteilung würde es noch schöner formulieren

          • Re: Sender Abschaltung am laufenden Band
            Theresa L.

            Hallo satelit,
            du hast Recht, dass wir uns von einigen Partnersendern getrennt haben, und ich verstehe, dass das für manchen Kunden ärgerlich ist. Gleichzeitig haben wir aber nicht nur die von dir erwähnten Sender Sky1 und Sky Arts aufgeschaltet, sondern unser Programmangebot mit neuen Services wie Sky On Demand oder Sky Box Sets massiv erweitert. Dass dir jederzeit Tausende Filme und Serien auf Abruf zur Verfügung stehen, ist doch auch nicht so schlecht, oder? Dazu haben wir vor allem im Serienbereich langfristige Verträge z. B. mit Hochkarätern wie HBO und Showtime geschlossen und steigen gerade in die Produktion eigener Serien ein – heute wurde bekannt gegeben, dass wir am 31. August mit dem Dreh von „Das Boot“ starten.

            Mir ist bewusst, dass dich diese Antwort nicht zufriedenstellen wird – aber wenn unser Programmangebot wirklich so schlecht wäre, wie von dir impliziert, würden wir nicht kontinuierlich Abonnenten hinzugewinnen. Im Übrigen würden wir auch dich gerne behalten
            Liebe Grüße, Theresa

              • Re: Sender Abschaltung am laufenden Band
                jimgordon

                Theresa L. schrieb:

                 

                neuen Services wie Sky On Demand oder Sky Box Sets

                 

                ach die kamen neu dazu, als MGM, Sat1 Emotions, Kabel1 Classics, Pro7 Fun HD, AXN HD, Animax, Sport1 HD US, und Sky 3 D wegfielen? Sorry, aber das ist doch eine klare Falschaussage! Denn SoD gab es schon, als diese Sender von uns gingen.

                • Re: Sender Abschaltung am laufenden Band
                  mthehell

                  Immer diese PR-Texte  (die ihr verwenden müsst - schon klar!...

                   

                  Schauen wir doch mal konkret hin und suchen bei SoD/SkyGo:

                   

                  Welche aktuellen Serien bietet HBO bei Sky denn?
                  - True Detective

                  - Game of Thrones

                  - Veep

                  - Silicon Valley

                  - Animals

                  - The Leftovers

                   

                  Dazu gibt es ein paar der ehemaligen Produktionen von OZ (1997) bis VINYL (2016)

                   

                  Gerade nicht verfügbar im "Home of HBO", aber aktuelle Produktionen:

                  - Westworld

                  - Lass es, Larry!

                  - The Comeback

                  - Ballers

                  - High Maintenance

                  - Divorce

                  - Insecure

                  - Vice Principals

                  - Crashing

                   

                  Nun SHOWTIME bei Sky:

                  - Shameless

                  - Billions

                  - Masters of Sex

                   

                  Dazu noch ein paar ehemalige Produktionen von WEEDS (2005-2012) oder DEXTER (2006-2013)

                   

                  Aber keine Spur von aktuellen Produktionen:

                  - Episodes

                  - Homeland

                  - Ray Donovan

                  - The Affair

                  - Roadies

                   

                  Ganz ehrlich? Das ist nicht soo viel im Vergleich zu anderen ebenfalls preisausgezeichneten Serien-Produzenten

                  (Eigenproduktionen - ich liste hier KEINE LIZENZEINKÄUFE! Die kommen noch dazu):

                  NETFLIX: Originals AKTUELL:

                   

                  NETFLIX: abgeschlossene, aber verfügbare Originals:

                   

                  NETFLIX: kommende Originals 2017:

                  • 2017: Friends from College
                  • 2017: Atypical
                  • 2017: Marvel’s The Defenders
                  • 2017: Disjointed
                  • 2017: Marvel’s The Punisher
                  • 2017: Dark
                  • 2017: Wet Hot American Summer: Ten Years Later
                  • 2017: Friends from College
                  • 2017: Suburra
                  • 2017: Star Trek: Discovery

                  ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

                  AMAZON Originals aktuell:

                   

                  AMAZON: abgeschlossene, aber verfügbare Serien:

                   

                  AMAZON: kommende Serien 2017:

                  • ab 2017: Dino Dana[2]
                  • ab 2017: Lost In Oz[2]
                  • ab 2017: Danger & Eggs[3]
                  • ab 2017: If You Give A Mouse A Cookie[3]
                  • ab 2017: Niko and the Sword of Light[3]
                  • ab 2017: Jack Ryan[4]
                    • Re: Sender Abschaltung am laufenden Band
                      kleinerhase

                      tolle auflistung ! Danke. Bin seit über 5 Jahre bei Amazon-Prime u. seit gut einem Jahr bei Netlix dabei. Bis heute habe diesen Schritt nicht bereut.Ein riesen Angebot an Serien u. Filme die nie bei Sky gelaufen sind. Meine Sky-Kündigung ist raus. Das einzige ist die Bundesliga, auch nur noch in der abgespeckten Version, die mich reizt.

                        • Re: Sender Abschaltung am laufenden Band
                          mthehell

                          Sky disqualifiziert sich für mich persönlich als PayTV-Anbieter durch die "neue Richtung."

                          Die PayTV-Senderpakete bei KNB sind mittlerweile besser aufgestellt (und nach Analogabschaltung auch angekündigt mit mehr HD-Varianten) als das Basispaket von Sky mittlerweile.

                           

                          Sky geht ja den FreeTV-Weg von RTL.

                          Frau Schäferkordt hat schon letztes Jahr ausgelost: "Wir fördern unsere Exklusivität im Markt durch mehr Eigenproduktionen. Nicht nur im Bereich Show, sondern auch mit qualtitativ hochwertigen Filmen und Serien aus eigenem Haus."

                          Das ist ja auch erfolgreich (s. DEUTSCHLAND '83 oder die WINNETOU Neuverfilmungen).

                          Dasselbe hat Herr Schmidt für Sky formuliert, sinngemäß: "Weniger Drittanbieter, mehr Eigenproduktionen" und kommt dann mit "Wir drehen eine Serie" und Miss Wildcard, Eine Liga für sich, usw. durchsetzt mit Werbung.

                           

                          Nur PayTV ist für mich nicht bezahltes FreeTV!

                          Ich will keine Kochshow oder Sport-Comedy mit 2 Werbepausen für 50,-€ im Monat, das sehe ich bei RTL (und anderen der über 50 Sender).

                           

                          Und bei Serien und Filmen hat sich der Markt eh komplett gewandelt. Immer dieses "Exklusiv!" oder "Nur bei Sky" stimmt ja alleine gelesen nicht: Da fehlt immer der Hinweis "im Rahmen eines PayTV-Abos". Denn ich bekomme die Inhalte gleichzeitig woanders (meist gegen Geld, als PPV)

                           

                          Und über die tollen "Exklusiv-Verträge" schmunzel ich ein wenig:

                          (Ich kopiere mal von oben die aktuellen Produktionen und ergänze wie exklusiv die bei Sky "nicht zu sehen" sind)

                          SHOWTIME:

                          - Shameless -> AZ Prime, 6 Staffeln

                          - Masters of Sex -> AIV, 4 Staffeln

                          - Episodes -> iTunes, 3 Staffeln

                          - Homeland -> AZ Prime, 5 Staffeln

                          - Ray Donovan -> NF, 3 Staffeln, 4.Staffel: AIV

                          - The Affair -> AZ Prime, 3 Staffeln

                          - Roadies -> läuft gerade in Amerika bis August

                          Bis auf BILLIONS Staffel 2 ist alles entweder zu kaufen/leihen oder sogar bei Prime enthalten

                           

                          HBO:

                          - Westworld -> Überall zu kaufen, 1 Staffel

                          - Lass es, Larry -> MDstore, 8 Staffeln

                          - The Comeback -> MDstore, 2 Staffeln

                          - Ballers -> Überall zu kaufen, 2 Staffeln

                          - High Maintenance -> Überall zu kaufen, 1 Staffel

                          - Divorce -> GooglePlay, 1 Staffel

                          - Insecure -> Überall zu kaufen, 1 Staffel

                          - Vice Principals -> Überall zu kaufen, 1 Staffel

                          - Crashing -> NF, 1 Staffel

                           

                          Und für die ganz "Neugierigen": HBO`s Game of Thrones Staffel läuft auch wieder bei Amazon im Einzelabruf (oder als Staffelpass) - aber einen bis zwei Tage später als bei Sky (was mich nicht stört, da ich eh erst im September vor der letzten Folge (7) mit der Staffel beginne und die Folgen am Stück schaue.), dafür in FullHD und gekauft.

                      • Re: Sender Abschaltung am laufenden Band
                        alf99

                        Theresa L. schrieb:

                         

                        sondern unser Programmangebot mit neuen Services wie Sky On Demand oder Sky Box Sets massiv erweitert. Dass dir jederzeit Tausende Filme und Serien auf Abruf zur Verfügung stehen, ist doch auch nicht so schlecht, oder?

                        Es soll noch Kunden geben, denen es ausschließlich um lineare Sender geht. Wer alle eure Online Services nicht nutzen möchte, der hat als Ersatz für die Drittsender Sky1 und Sky Arts. Und beide sind nicht wirklich Ersatz für die aufgezählten weggefallenen Sender, denn beide zeigen keine auch nur ähnlichen Inhalte.

                         

                        Theresa L. schrieb:

                         

                        Mir ist bewusst, dass dich diese Antwort nicht zufriedenstellen wird – aber wenn unser Programmangebot wirklich so schlecht wäre, wie von dir impliziert, würden wir nicht kontinuierlich Abonnenten hinzugewinnen.

                        Auch dir als Sky Mitarbeiterin dürfte klar sein, das eine ganz Menge Kunden(wenn nicht sogar die Mehrzahl) zu Sky kommen weil das Angebot so unschlagbar ist, sondern weil Sky das Komplettangebot für unter 30 EUR unter die Leute wirft.

                        Würden Neukunden bei 76,99 EUR für alle Pakete einsteigen müssen, dann wären es kaum so viele.

                        Die Steigerung der Abonnentenzahl liegt also eher am Preis als an der gebotenen Leistung.

                        • Re: Sender Abschaltung am laufenden Band
                          rosl

                          Ich (seit ca. 1998 und somit seit Premiere-Zeiten durchgehend dabei) sehe das ähnlich wie meine Mitschreiber hier.

                           

                          Es mag schon sein, dass Sky steigende Abonnentenzahlen verzeichnen kann. Allerdings sollte man imho nicht diese Zahlen alleine betrachten. Wie sehen denn diese Zahlen aus, wenn man die Kündigungen berücksichtigt? Wie viele dieser neuen Abonnenten verlängern denn ihren Vertrag zu den bisherigen Konditionen und ohne zuvor einen neuen Preis zu verhandeln? Ich würde jetzt mal die Vermutung anstellen, bereinigt würden die Zahlen doch etwas anders aussehen. Nicht zu vergessen wäre auch, dass viele Neukunden doch garnicht wissen, was denn auf sie zu kommt. Ich kann mir also sehr gut vorstellen, dass sich viele nach Ablauf ihres Abbos enttäuscht anderen Anbietern zuwenden.

                           

                          Dazu kommt ja auch noch, dass die Konkurrenz ebenfalls steigende Nutzerzahlen verzeichnen kann. Sprich, immer mehr Zuschauer ergänzen ihr lineares Fernsehen durch VoD-Inhalte bzw. -Anbieter. Prozentuell gesehen kann das also auch schon wieder anders aussehen.

                           

                          Wie bereits geschrieben, können die paar neu hinzu gekommenen Sender die zwischenzeitlich Weggefallenen niemals ersetzen.

                           

                          Ein weiteres Problem in meinen Augen ist aber auch, dass Sky immer mehr Lizenzen mit den großen Studios verliert. Früher konnte man sich darauf verlassen, dass ein auf Select bzw. jetzt Store gezeigter Film nach einiger Wartezeit auch auf Cinema gezeigt wurde (ich verwende an dieser Stelle der Einfachheithalber die aktuell gültigen Bezeichnungen). Diese Zeiten sind offensichtlich vorbei. Aktuell ist es doch so, dass man nicht weiß, ob ein neu auf DVD erschienener Film neben dem Abruf im Store (falls es überhaupt eine Lizenz dafür gibt) auch später dann auf Cinema läuft.

                           

                          Eine Auflistung, welche Lizenz Sky mit welchem Studio bzw. Verleih wäre aus Sicht aller Kunden doch sehr wünschenswert. Dazu auch noch der Hinweis, welcher Art diese Lizenz denn ist. Gilt die nur für den Store oder auch für die Ausstrahlung auf Cinema?

                           

                          Alles in allem ist für mich persönlich Sky nach so vielen Jahren dermaßen unatraktiv geworden, dass ich nach Laufzeitende meines Abbos nicht mehr verlängern werde, so viel kann ich jetzt schon sagen. Es heißt doch, auch andere Mütter haben schöne Töchter (oder Söhne, je nachdem). Ich werde wohl also einem (oder mehrere) andere Anbieter mal eine Chance geben.

                        • Re: Sender Abschaltung am laufenden Band
                          kleinerhase

                          schade das deine internet-verbindung so langsam ist. Amazon ,Netflix u.s.w. währe das Richtige. verschwinden wird auch die Fan-Zone, Sport1 Us Hd aber das Jahr ist ja erst um die Hälfte vorbei. Da kann noch vieles passieren.Positives???? Bei Sky????

                          • Re: Sender Abschaltung am laufenden Band
                            didis04

                            Also eines vorweg, leider sind die Sky Mitarbeiter hier die leidtragenden und können am allerwenigsten dafür.

                            Aber auch ich muß jetzt zwingend einmal etwas los werden. Ich habe seit 1992, also sogar noch etwas länger als rosl, Sky resp. Premiere wegen der Bundesliga abonniert. Damals war auch nicht alles Gold was glänzt, aber wir waren ja froh Live Fußball schauen zu können. Was da heute abläuft, mit Kommentatoren und Studio Gästen, das braucht doch echt kein Mensch !!! Mir würde der reine Fussball mit Stadion Atmosphäre oder einem anständigen Reporter reichen. Dafür sollte die Hälfte des momentan aufgerufenen Preises doch locker ausreichen. Analog sehe ich das auch im Bereich der CL oder Handball CL.

                            Was da für ein Aufwand betrieben wird, der doch niemanden so recht interessiert ist mir unbegreiflich. Da wird einem Metzelder oder Matthäus echt das Geld in der Ar... geschoben.

                            Dafür wurde im Sommer 2016 die Premiere League abgesetzt !!! Das war der einzige Grund warum ich damals mein Abo nochmals verlängert habe ! Kostenerstattung oder Betragssenkung Fehlanzeige !
                            Jetzt wird auch noch Sport1US abgesetzt und ein paar wirklich gute Kanäle durch diesen Buschmann Mist, der auf Sky1 ausgestrahlt wird ersetzt. Es ist nicht zu glauben !!!!!!
                            So im Dezember endet damit meine Sky Zeit, nach über 25 Jahren. Sky scheint das NULL zu interessieren, mich aber nun auch nicht mehr ! Ich schaue nun Live Fussball auf Entertain, dann eben die 3. Liga. DEL und BBL ebenfalls über Entertain, Serien über Amazon Prime und Netflix und DAZN zeigt mir meine Premiere League. Da läut auch US-Baseball, klasse !!!
                            Das wars für mich Sky !!!

                             

                            Wie kann mann so eine Plattform nur so gnadenlos runterwirtschaften ! Ich glaube sogar das die Abo Zahlen noch hochgehen, aber nicht mehr lange, darauf schliesse ich jede Wette ab !!

                              • Re: Sender Abschaltung am laufenden Band
                                jimgordon

                                für das "Gehalt" von Metzelder  oder Matthäus wirst du wohl nicht mal eine Minute Senderechte in der engl. PL kaufen können. Denn die TV-Rechte in England sind um ein vielfaches teurer als hier in der Bundesliga.

                                • Re: Sender Abschaltung am laufenden Band
                                  herbi100
                                  Was da heute abläuft, mit Kommentatoren und Studio Gästen, das braucht doch echt kein Mensch !!! Mir würde der reine Fussball mit Stadion Atmosphäre oder einem anständigen Reporter reichen.

                                  Ja, scheinbar sieht das die überwiegende Mehrheit anders.

                                  Dafür sollte die Hälfte des momentan aufgerufenen Preises doch locker ausreichen

                                  Wie ist denn da deine Rechnung, bei fast Einer Milliarde im Jahr für die Bundesliga.

                                  Was da für ein Aufwand betrieben wird, der doch niemanden so recht interessiert ist mir unbegreiflich. Da wird einem Metzelder oder Matthäus echt das Geld in der Ar... geschoben.

                                   

                                  Wie bereits geschrieben, täuscht Du Dich da ziemlich sicher.

                                   

                                  Das Geld was die Metzelder oder Matthäus usw. bekommen, sind doch nur Peanuts, wenige Millionen im Jahr.

                                   

                                  Auch Eurosport, ZDF, ARD, RTL usw. fährt die gleiche Linie mit "Experterten",

                                  also werden das die Kunden schon wollen.

                                   

                                  Ich glaube sogar das die Abo Zahlen noch hochgehen, aber nicht mehr lange, darauf schliesse ich jede Wette ab !!

                                  Jede Wette?

                                  Da wäre ich vorsichtig, das prognostizieren einige schon seit Jahren

                                  und die Abozahlen, steigen, steigen, steigen usw.

                                   

                                  Also spar Dir lieber das Geld.

                                    • Re: Sender Abschaltung am laufenden Band
                                      didis04

                                      Jo ich spare mir das, DAZN 120,- pa. und jede Woche 3-4 Spiele Live, dazu NBA, MLB etc. und dann 3. Liga Live auf Entertain das reicht mir.

                                       

                                      ok, das mit der Wette da gebe ich dir recht Herbi, da bin ich evtl. zu voreilig, aber ich kann es nicht glauben das sich Leute diesen ganzen Mist mit Vorberichterstattung, Nachbereitung etc. etc. anschauen.

                                      Ich kenne wirklich sehr sehr viele Leute die sich Fussball anschauen, aber zu 98 % wird Samstag 1. Liga um 15.28 Uhr eingeschaltet und um 17,20 Uhr wieder umgeswitcht.

                                      Auch wenn alle anderen mittleiweile den gleichen Weg gehen, das was die bei ARD und ZDF von sich geben, das weiss doch jeder der sich für Fussball interessiert auch selber.

                                       

                                      Aber lassen wir das, ist nur meine Meinung und die passte hier so denke ich ganz gut rein

                                        • Re: Sender Abschaltung am laufenden Band
                                          herbi100
                                          aber ich kann es nicht glauben das sich Leute diesen ganzen Mist mit Vorberichterstattung, Nachbereitung etc. etc. anschauen.

                                          Ich weis das ja nicht,

                                          aber wie geschrieben,

                                          jede Fußballübertragung hat Vorberichterstattung mit Experten

                                          sogar bei der U21 EM

                                          dem Confed Cup

                                          ARD ZDF bei Champions League, DFB Pokal usw.

                                          Länderspiele bei RTL

                                          Euro League wo immer sie übertragen wurde

                                          und eben auch bei Sky.

                                           

                                          Und die Sender schauen sich natürlich die Einschaltquoten bei den Vorberichten an

                                          und würden die nicht hoch sein, würde man es sich sparen.

                                      • Re: Sender Abschaltung am laufenden Band
                                        daemon1811

                                        didis04 schrieb:

                                         

                                        Also eines vorweg, leider sind die Sky Mitarbeiter hier die leidtragenden und können am allerwenigsten dafür.

                                        Aber auch ich muß jetzt zwingend einmal etwas los werden. Ich habe seit 1992, also sogar noch etwas länger als rosl, Sky resp. Premiere wegen der Bundesliga abonniert. Damals war auch nicht alles Gold was glänzt, aber wir waren ja froh Live Fußball schauen zu können. Was da heute abläuft, mit Kommentatoren und Studio Gästen, das braucht doch echt kein Mensch !!! Mir würde der reine Fussball mit Stadion Atmosphäre oder einem anständigen Reporter reichen. Dafür sollte die Hälfte des momentan aufgerufenen Preises doch locker ausreichen. Analog sehe ich das auch im Bereich der CL oder Handball CL.

                                        Was da für ein Aufwand betrieben wird, der doch niemanden so recht interessiert ist mir unbegreiflich. Da wird einem Metzelder oder Matthäus echt das Geld in der Ar... geschoben.

                                        Dafür wurde im Sommer 2016 die Premiere League abgesetzt !!! Das war der einzige Grund warum ich damals mein Abo nochmals verlängert habe ! Kostenerstattung oder Betragssenkung Fehlanzeige !
                                        Jetzt wird auch noch Sport1US abgesetzt und ein paar wirklich gute Kanäle durch diesen Buschmann Mist, der auf Sky1 ausgestrahlt wird ersetzt. Es ist nicht zu glauben !!!!!!
                                        So im Dezember endet damit meine Sky Zeit, nach über 25 Jahren. Sky scheint das NULL zu interessieren, mich aber nun auch nicht mehr ! Ich schaue nun Live Fussball auf Entertain, dann eben die 3. Liga. DEL und BBL ebenfalls über Entertain, Serien über Amazon Prime und Netflix und DAZN zeigt mir meine Premiere League. Da läut auch US-Baseball, klasse !!!
                                        Das wars für mich Sky !!!

                                         

                                        Wie kann mann so eine Plattform nur so gnadenlos runterwirtschaften ! Ich glaube sogar das die Abo Zahlen noch hochgehen, aber nicht mehr lange, darauf schliesse ich jede Wette ab !!

                                        kann dich richtig gut  verstehen...mein vertrag endet im mai2018 und ich bin auch am zweifeln ob ich verlängere.

                                         

                                        aber sieh es doch mal so: die unternehmen können machen was sie wollen,die kunden kaufen trotzdem. auch bei den games wird blind vorbestellt,weil man ja alles haben muß.

                                         

                                        zurück zum thema: mit der ganzen vor-, während- und achbericht erstattung hast du auch recht,soviele "experten" braucht man nicht und schon garnicht wenn so viel werbung nebenher läuft.

                                        SKY hätte mal lieber bei seinem zugpferd "fußball" bleiben sollen und nach und nach andere sportarten dazu zuholen.

                                        jetzt wird alles runtergefahren und die kundenzahl ändert sich wohl kaum  .... hmmm

                                          • Re: Sender Abschaltung am laufenden Band
                                            jimgordon

                                            daemon1811 schrieb:

                                             

                                            soviele "experten" braucht man nicht und schon garnicht wenn so viel werbung nebenher läuft.

                                             

                                             

                                            was haben jetzt die "Experten" mit der Werbung zu tun?

                                              • Re: Sender Abschaltung am laufenden Band
                                                mthehell

                                                Die Vor- und Nachberichte bieten Raum für Werbepause, ist ja klar.

                                                Ich finde auch man hat genug "BlaBla" rund um den Fussball mit dem DoPa, Sky90, der neuen Wonti-Show und RTLnitro macht montags auch noch 2 Stunden zum Spieltag.

                                                Die Übertragung ab 14 Uhr samstags ist eigentlich komplett inhaltsarm. Da labert man von letzter Woche und 'wie es denn so geht', am besten finde ich abends beim Topspiel immer "Und, wie war Eure Woche so?" und Loddar erzählt vom Essen gehen, Metze von einem Besuch im Kinderkrankenhaus und danach Werbung.

                                                Ja, so muss Berichterstattung sein...

                                              • Re: Sender Abschaltung am laufenden Band
                                                herbi100

                                                man sieht das doch gut bei Eurosport,

                                                keiner weis noch so richtig, wo was übertragen wird,

                                                aber das Matthias Sammer Experte wird, das steht schon lange fest.

                                                 

                                                Wichtige Entscheidungen, werden eben schnell getroffen.

                                            • Re: Sender Abschaltung am laufenden Band
                                              didis04

                                              Ist echt schwierig, für mich wäre es klasse, wenn mann sich aufschalten könnte und dann pro Stunde oder Minute abgerechnet wird.

                                              Das wäre echt klasse, aber bis wir dahin kommen werden schon noch Jahre vergehen.

                                              Die Werbung finde ich ebenfalls übel, aber ohne wird wohl gar nichts mehr gehen ! Premiere hat ja die ersten Jahre komplett ohne Werbung gesendet, das war schon ein Alleinstellungsmerkmal, aber heute wie gesagt wohl nicht mehr finanzierbar.

                                               

                                              Die Frage ist ja, wie geht es weiter, mit Fussball England und diesen utopischen Summen. Ich für mich steige jetzt mal aus und

                                              versuche es  mal so mit DAZN und Entertain. Die Bundesliga wird durch die Bayern ja sowieso immer langweiliger, ist aber nur meine Meinung - vielleicht werde ich auch langsam zu alt um Verständnis für die heutige Zeit zu haben

                                                • Re: Sender Abschaltung am laufenden Band
                                                  daemon1811

                                                  didis04 schrieb:

                                                   

                                                   

                                                  Die Frage ist ja, wie geht es weiter, mit Fussball England und diesen utopischen Summen. Ich für mich steige jetzt mal aus und

                                                  versuche es  mal so mit DAZN und Entertain. Die Bundesliga wird durch die Bayern ja sowieso immer langweiliger, ist aber nur meine Meinung - vielleicht werde ich auch langsam zu alt um Verständnis für die heutige Zeit zu haben

                                                  richtig... wenn diese summen niemand bremst,dann kommen wir doch noch ins unbezahlbare!! (ist es ja jetzt schon)

                                                   

                                                  nein,du bist nicht zu alt für die heutige zeit.

                                                  heute wird alles ohne nachdenken gekauft und ist es noch so teuer bzw überteuert. nur mal ein paar harmlose beispiele: einfach T-Shirts kosten 19,99€  oder eine Bildzeitung kostet 90 Cent.

                                                  hat man damals für ca 40 DM einfach T-Shirts gekauft??? nein,diese haben ca 5 DM gekostet.....für eine Bild hätte man damals niemals ca 1,80€ ausgegeben.....

                                                  ich weiß das es eine andere zeit ist und man nicht mehr "umrechnen" soll,aber normal ist das doch schon lange nicht mehr.

                                                  dann kommt das ganze digitale bezahlen dazu und die menschen verlieren den wert des geldes.....