3 Antworten Neueste Antwort am 01.02.2018 18:21 von norbert66 RSS

    SKY WLAN-Modul ständiger Abbruch der Netzwerkverbindung

      Hallo wir haben von Sky ein WLAN-Modul.Leider verliert sich Verbindung nach zwei bis drei Tagen.Danach erscheint Fehler 402 Fehler in der IP Kugnfigiration. Unser Router ist von o2 also die Home Box.Ich möchte gerne wissen wie so etwas bei einer 50.000 Leitung möglich sein kann.Immer müssen wir alles neu eingeben dann funktioniert es meistens wieder nachdem wir die WPS Taste auf den WLan Modul gedrückt haben aber nach ein paar Tagen wieder das gleiche.Die Signalstärke beträgt 52%.Wer kann helfen?

        • Re: SKY WLAN-Modul ständiger Abbruch der Netzwerkverbindung
          dinotow

          Ich habe das selbe Problem mit einer Fritzbox. Der Tipp von Sky war, ich solle eine andere Steckdose verwenden. Besserung bringt ein anderes WLan Modul, das Verbinden mittels Lankabel oder möglicherweise ein W-Lan Repeater um die Signalstärke zu erhöhen. Ich habe allerdings 90% und der Receiver verliert die Verbindung genauso. Ich glaube das Teil von Sky taugt einfach nicht viel.

          • Re: SKY WLAN-Modul ständiger Abbruch der Netzwerkverbindung
            Nadine S.

            Hallo solly und dinotow,

            es tut mir leid, dass bei Euch der Hinweis 402 erscheint. Schaut bitte einmal hier nach: https://community.sky.de/docs/DOC-1280

            Wenn weiterhin Einschränkungen bestehen, dann meldet Euch bitte erneut.

            Viele Grüße,
            Nadine

              • Re: SKY WLAN-Modul ständiger Abbruch der Netzwerkverbindung
                norbert66

                Hallo,

                mein Kommentar kommt zwar etwas spät aber egal.

                ich kann nur sagen das ich die gleichen Probleme mit der Hardware von Sky habe.

                Dies liegt auch nicht an einer fehlerhaften Konfiguration sondern meiner Meinung nach an einer veralteten Hardware,

                die immer noch unter die Leute gebracht wird.

                Weder im DHCP Modus noch bei einem Eintrag einer festen IP Adresse, was den Zugang sogar beschleunigen sollte,

                tritt das Problem immer wieder auf.

                Ich besitze 2 Kartenmodule und beide Systeme zeigen die selben Probleme.

                Fast täglich bekomme ich die Meldung das ich nicht mit dem Internet verbunden bin.

                Es hilft nur ein Reset des WLAN Moduls. Leider benötigt das System mehrere Minuten um das Internet wieder zu erkennen.

                Mein Notebook (mind 15 Jahre alt) braucht dafür keine 15 Sekunden und bleibt dann dauerhaft verbunden.

                Auch alle anderen Geräte, die meinen Router nutzen zeigen nicht dieses verhalten.

                Nur die beiden Sky Systeme!

                Schon ein Blick auf die Dauer eines kompletten Neustart des Systems lässt darauf schließen wie an den Kosten der eingesetzten Hardware gespart wird.

                Ich für meinen Teil werde das Abo nach Ablauf nicht verlängern und kann es auch keinem empfehlen.

                 

                MfG