2 Antworten Neueste Antwort am 26.06.2017 16:56 von veldon RSS

    Ist das nicht weltfremd die automatische Erhöhung Abofalle

    pamen

       

      Ich wollte mein Abo Kündigen daraufhin hat mich die Sky Marketing Abteilung mehrfach kontaktiert und mir ein Angebot unterbreitet für 19,99.- mit Sky Cinema am Telefon wurde mir keine Befristung des Angebotes  bekannt gegeben, 

      ich bekam auch keine email bzw. Post über die Vertragsänderung bzw. Bedingungen.

        

      Nach 12 Monaten erhöhte sich der Preis auf 42.- Euro, ich rief an und beschwerte mich die nette Dame am Telefon bot mir an Sky Cinema zu streichen dann würde ich nur noch 21,90 bezahlen .

       

      Eigentlich für mich unbegreiflich da ich jetzt mehr bezahle als ich am Telefon damals vereinbart hatte und dann noch weniger Leistungen bekomme.

       

      Nach einer schlaflosen Nacht und nicht nur wegen des Geldes sondern der Ärger wie ich mich so überrumpeln lassen konnte,

      und nachdem ich in mehreren Chats nachgelesen habe das es vielen hundert Kunden von SKY so geht bin ich nun überzeugt das hier eine geplante kalkulierte Irreführung stattfindet.

       

       

      Ich rief nochmals bei Sky an und wieder Mals hatte ich eine freundliche Mitarbeiterin am Telefon und sie erklärte mir das die Rechtsgrundlage aus dem Vertrag zu erkennen sei wo ich vor ca. .8 Jahren abgeschlossen hatte.

       

      Das bedeutet, dass ich nach dem Telefonat wo mir 19,99 angeboten wurde und ich einwilligte 

      mein alten Vertrag hätte rauskramen müssen um festzustellen das dieses Angebot befristet ist auf 12 Monate   und sich danach automatisch erhöht wer macht den so was ist das nicht weltfremd ? 

       

       

       

      Nun gehe ich davon aus das die Sky AGBS rechtsicher sind und ich keine Chance habe gegen das gefühlte Unrecht vorzugehen aber es ist und bleibt eine Überrumpelung und Irreführung in meinen Augen.

       

       

       

      Ich hoffe das Sky zukünftig  umdenkt und nicht auf AGBS rumreitet und irreführende Absprachen mit Kunden am Telefon trifft gut zu sehen in 100 Fach veröffentliche Chats .

       

      Konkurrenten sind so selbstbewusst und überzeugt von ihrem Angebot das sie eine monatliche Kündigung einräumen.

       

      Und heute bekomme ich per email eine Vertragsänderung mit den schlechten Bedingungen wo ich nie wollte  Zauberei ODER WEIL ICH SO NERVIG bin ?


      Viele Grüße ein langjähriger Kunde . Bald ex Kunde