29 Antworten Neueste Antwort am 06.07.2017 15:46 von holzhausen RSS

    Bildstörung ZDF durch Receiver

    holzhausen

      Hallo liebes Sky Team,

      seitdem ich vor zwei Jahre umgezogen bin habe ich Probleme mit ZDF und zum Teil auch anderen Sendern, die immer mehr werden.

      Stecke ich das Antennenkabel in den Receiver und von dort ein Antennenkabel zum Fernseher bekomme ich ein Bild mit Bildstörungen von ZDF und ZDF HD sowohl auf der Sky-Senderliste als auch auf dem Fernseher. Stecke ich das Antennenkabel direkt von der Antennendose in den Fernseher habe ich keine Probleme und bekomme ein Bild ohne Bildstörungen. Beide Kabel die im Einsatz sind sind in Ordnung sodass das Problem der Receiver sein muss. Ist ein Austausch des Receivers möglich? 

      VIele Grüße

      René Sinnigen

        • Re: Bildstörung ZDF durch Receiver
          herbst

          Wann hattest du zuletzt auf Werkseinstellung zurück gesetzt?

          Was für einen Receiver hast du?

          • Re: Bildstörung ZDF durch Receiver
            herbi100

            Wie viel Signalstärke und Signalqualli hast Du denn??

             

            Der receiver ist evtl. etwas empfindlicher was den Empfang angeht, als der TV,

             

            wenn Du nicht ausreichend Empfang hast, nützt der Austausch des Receivers auch nichts,

             

            Was hast Du denn schon unternommen, zur Fehlerbehebung??

            • Re: Bildstörung ZDF durch Receiver
              jimgordon

              SAT oder Kabelanschluß?

              • Re: Bildstörung ZDF durch Receiver
                holzhausen

                Werkseinstellung probiere ich gerade aus. Hab Kabelanschluss.

                Könnte wirklich an der der Signalqualität liegen. 100% und 31 %. Die kann man aber bestimmt verstärken oder?! Hab aber sonst bei  keinem HD Sender solche Probleme wie bei ZDF.

                Der Receiver ist übrigens nen Sky+ von Humax mit 2 TB Festplatte.

                  • Re: Bildstörung ZDF durch Receiver
                    jimgordon

                    naja, wenn Du Kabelanschluß hast und einen Sender nicht oder nur schlecht empfängst, der nicht von Sky eingespeist wird, dann solltest Du dich vielleicht mit dem Problem an den wenden, der dafür zuständig ist, dein Kabelnetzbetreiber

                    • Re: Bildstörung ZDF durch Receiver
                      herbst

                      Welchen Kabelnetzanbieter hast du denn? Ist der in der Miete drin? Ansprechpartner wären dann Vermieter oder eben der Kabelnetzbetreiber direkt. (An der Dose ausmessen lassen.)

                       

                      Das Antennenkabel hast du schon einmal gewechselt, ggf. ein besser abgeschirmtes getestet? Geht das Antennenkabel direkt von der Dose in den Receiver? Wieso sind es zwei Kabel?

                      • Re: Bildstörung ZDF durch Receiver

                        holzhausen schrieb:

                         

                         

                        Könnte wirklich an der der Signalqualität liegen. 100% und 31 %.

                         

                        Was jetzt Ist die Signalqualität 100% oder 31%?

                        Beides geht ja wohl schlecht

                        Und wo liest du diesen Wert ab?

                          • Re: Bildstörung ZDF durch Receiver
                            pinky25

                            hab grad mal bei mir geschaut bin bei VF/KD Signalqualität 100% und Stärke liegt bei 96 %

                              • Re: Bildstörung ZDF durch Receiver
                                jimgordon

                                Stärke 96% ist zu viel

                                ja, auch zu viel Signalstärke ist eine Fehlerquelle

                                  • Re: Bildstörung ZDF durch Receiver
                                    peter65

                                    jimgordon schrieb:

                                     

                                    Stärke 96% ist zu viel

                                    ja, auch zu viel Signalstärke ist eine Fehlerquelle

                                    Woher weißt du das?

                                    Fakt ist für mich, die Angaben die der Sky-Kabel Receiver (ebenfalls VF/KD Kunde) betreffs der Empfangswerte macht, das ist was für die Mülltonne.

                                    Hab durchaus Möglichkeiten das mit Angaben in dB(µV) zu vergleichen, ne passt nicht.

                                    Dazu kommt, was ist bei dem Sky Receiver 100% bei der Signalqualität und bei der Signalstärke?

                                     

                                    holzhausen: Berichte mal die Empfangswerte was der TV am Sky-Receiver mit dem durchgeschliffenen Antennensignal betreffs dem ZDF anzeigt und was wenn der TV direkt an der Antennendose angeschlossen ist.

                                    Beachte, manch ein Receiver kann wenn der ausgeschaltet ist kein TV Signal mehr durchschleifen, das könnte auch hier zutreffen.

                                    Ganz blöde Frage, nutzt du das WLAN-Modul für den Sky Receiver?

                                    Wenn, ja, mal abziehen?

                                    • Re: Bildstörung ZDF durch Receiver
                                      onzlaught

                                      jimgordon schrieb:

                                       

                                      Stärke 96% ist zu viel

                                      ja, auch zu viel Signalstärke ist eine Fehlerquelle

                                      Die Quelle zu dieser Aussage würde mich interessieren.

                                      96% sind eher 4% zu wenig.

                                       

                                      115% würde ich als "zu viel" durchgehen lassen,

                                      aber ich kenne kein Gerät auf dem Markt das mehr als 100% anzeigt,

                                      einzig und allein Technisat hatte mal zusätzlich Pegelbalken, die dann rot wurden,

                                      damit man erkennt was Sache ist.

                                        • Re: Bildstörung ZDF durch Receiver
                                          heiro21

                                          Werte bei der Signalstärke um die 85% sind vollkommen in Ordnung. Die fehlenden Prozent sind von Einflüssen die man eh nicht beeinflussen kann. Wetter und Verbindungsstellen zum Beispiel. Und da hat man auch noch genügend Reserven bei Regen oder auch Schneefall so das nicht gleich bei jedem kleinen Regenschauer das Bild ausfallen sollte.

                                          Und selbst die Geräte selbst haben gewisse Unterschiede bei der Anzeige des Pegels.

                                            • Re: Bildstörung ZDF durch Receiver
                                              onzlaught

                                              heiro21 schrieb:

                                               

                                              Werte bei der Signalstärke um die 85% sind vollkommen in Ordnung. Die fehlenden Prozent sind von Einflüssen die man eh nicht beeinflussen kann. Wetter und Verbindungsstellen zum Beispiel. Und da hat man auch noch genügend Reserven bei Regen oder auch Schneefall so das nicht gleich bei jedem kleinen Regenschauer das Bild ausfallen sollte.

                                              Und selbst die Geräte selbst haben gewisse Unterschiede bei der Anzeige des Pegels.

                                               

                                              So lange bis Sky nicht mal klar kommuniziert, was genau 100% sind,

                                              beschäftige ich mich mit % Angaben nicht.

                                              Die BER und/oder MER würde mich mehr interessieren.

                                              (Sollte innerhalb des Receiver wohl eh errechnet werden)

                                                • Re: Bildstörung ZDF durch Receiver
                                                  heiro21

                                                  onzlaught schrieb:

                                                   

                                                  So lange bis Sky nicht mal klar kommuniziert, was genau 100% sind,

                                                  beschäftige ich mich mit % Angaben nicht.

                                                   

                                                  Damit hat Sky aber relativ wenig zu tun. Die Stärke richtet sich auch nach der Umsetzung des jeweiligen Satelliten. Und schon da gibt es gewaltige Unterschiede zwischen den einzelnen Sendern. Brauchst ja nur einmal die Werte zwischen ZDF und einem Dritten bei relativ gutem Wetter zu vergleichen.

                                                  Ich bin gewiß keiner der Sky verteidigen will, aber Sky stellt das Signal nur zur Verfügung. Die Umsetzung und die Signalstärke liegt dann beim jeweiligen Satelliten.

                                                    • Re: Bildstörung ZDF durch Receiver
                                                      onzlaught

                                                      heiro21 schrieb:

                                                       

                                                      onzlaught schrieb:

                                                       

                                                      So lange bis Sky nicht mal klar kommuniziert, was genau 100% sind,

                                                      beschäftige ich mich mit % Angaben nicht.

                                                       

                                                      Damit hat Sky aber relativ wenig zu tun. Die Stärke richtet sich auch nach der Umsetzung des jeweiligen Satelliten. Und schon da gibt es gewaltige Unterschiede zwischen den einzelnen Sendern. Brauchst ja nur einmal die Werte zwischen ZDF und einem Dritten bei relativ gutem Wetter zu vergleichen.

                                                      Ich bin gewiß keiner der Sky verteidigen will, aber Sky stellt das Signal nur zur Verfügung. Die Umsetzung und die Signalstärke liegt dann beim jeweiligen Satelliten.

                                                      Die Zahl wird vom Receiver erzeugt in Relation zu der Empfangstärke von xx dBµV.

                                                      Sky nimmt irgendeinen selbst definierten Wert von xxdBµV und deklariert den als 100%.

                                                      Da hat Astra/die KNB überhaupt nichts mit zu tun.

                                      • Re: Bildstörung ZDF durch Receiver
                                        holzhausen

                                        Update: Hab nun nen  SignalVerstärker zwischengeschaltet und bin nun bei 96% statt 34%. Keine Bildstörungen mehr bei ZDF und Fußball läuft auch flüssig.

                                        Danke an die Community!