7 Antworten Neueste Antwort am 13.11.2017 14:16 von Axel S. RSS

    Vertragsverlängerung im KC statt wie vereinbart um 23 Mon. plus x nur 1 Jahr

    robekoeln

      Hallo,

       

      wie ich soeben im KC sehe, wurde mein Vertrag statt wie mit der Hotline  telef. heute nachmittag vereinbart - nicht um 2 Jahre (23 Mon. plus die Resttage des laufenden Monates), sondern lediglich um 1 Jahr ab 01.07.2017 zu 53,99 € monatlich zu ansonsten identischen Bedingungen verlängert.  Da ich noch bis zum 30.08.2017 den identischen Vertrag zu 48,99 € habe/hatte, frage ich mich, warum geht denn dann eine Verlängerung um 1 Jahr  oder 2 Jahre ab 01.09.2017 nicht.

      Da die Verlängerung offenbar ( im KC nicht erkennbar) mit einer Aktivierungsgebühr von 24,99 € verbunden ist (warum, denn es ist und bleibt alles wie es ist aktiviert !), habe ich mich bewußt für die von dem Hotliner (Name ist mir bekannt)  - neben der 1 jährigen - auch angebotenen 2 jährigen Verlängerung entschieden.

      Was ist nun zu tun, um das telef. Vereinbarte auch wirklich bestätigt und im KC hinterlegt zu bekommen, ohne - spätestens nach Erhalt der Unterlagen per Post - einen für beide Seiten aufwendigen Widerruf machen zu müssen ? (Bereits seit ca. 10 Jahren läuft es immer auf langwierige Verrhandlungen mit Sky raus, die stets erst kurz vor dem ausgeprochenen und bestätigten Kündigungstermin zufriedenstellend beendet wurden. Dieses Theater muss doch nicht immer ablaufen, oder doch ?!)