47 Antworten Neueste Antwort am 18.06.2017 16:23 von sentinel2003 RSS

    Patzige und äußerst unfreundliche CCAin

    xxmichel

      hatte ich heute beim 2 Telefonat mit Sky am Rohr.

       

      Ich sagte das ich heute bereits mit einem CCA telefonierte, meine Wünsche bzgl. Verlängerung nicht erfüllt werden könnten.

       

      Die unfreundliche Dame erzählte mir sodann etwas davon das Sky kein Wohlfahrtsunternehmen sei und Gewinn machen muss, gerade wegen der Bundesliga Abschlüsse und das es da nichts weiter zu bereden gäbe.

       

      Das ganze in einem Ton, der einem potentiellen Kunden ggü. völlig unangemessen ist.

       

      Wiederholt wurde ich energisch darauf hingewiesen, das es keine weiteren Angebote seitens Sky gäbe und das ich meinen Receiver schon zurück senden könnte, sodann wurde das Gespräch abrupt von der Gegenseite beendet.

       

       

      Sky, so geht man nicht mit Kunden um!

       

      Der Anruf erfolgte heute um 17:38 Uhr bei mir.

        • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin

          Ein Mod. wird sich bei dir für die Vorgehensweise/ den Tonfall entschuldigen, damit ist die Sache für Sky erledigt.

          • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin
            herbi100

            Was hattest Du den für Verlängerungswünsche?

             

            Kenne das nur so, das man Angebote von Sky bekommt und diese annehmen kann oder eben nicht,

            aber Wünsche äußern, ja, aber werden meist nicht erfüllt.

             

            Warum rufst Du denn ein zweites Mal an??

            Der erste CCA hatte doch bereits Deinen Wunsch abgelehnt??

              • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin
                xxmichel

                sorry in der Aufregung nicht erwähnt:

                 

                Der erste Anruf erfolgte durch mich, ich hab auf den heutigen Brief die 0800 Nummer angerufen

                 

                Später wurde ich dann von der unfreundlichen von Sky angerufen

                  • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin
                    veldon

                    Ich möchte gar nicht wissen wie dreist deine wünsche waren...

                      • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin
                        xxmichel

                        dann werde ich es dir auch nicht sagen

                         

                        völlig im Rahmen, nicht unverschämt, so viel sei gesagt

                        • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin
                          kleines23

                          Da die Mitarbeiterin gesagt hat wir sind kein Wohlfahrtsunternehmen kann kann man sich doch ausrechnen was er sich vorgestellt hat , Sky sollte es viel öfter so machen , und nicht jeden Kunden in den A.... kriechen.Meist sind es genau die Kunden die sich über Werbung, abgeschaltete Sender zuerst aufregen. Wenn alle einen ordentlichen Preis zahlen würden müsste Sky nicht soviel Werbung machen.Wie hat Hoenes gesagt , wir reißen uns doch den A..... auf damit ihr für 7 Euro eure Stehplatz-Karte bekommt und ziehen den Herren in der Loge das Geld aus der Tasche.

                            • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin
                              berlin69er

                              Unsinn! Wenn nach einem Wusch gefragt wird, kann man diesen doch wohl äußern!

                              Daraus ergibt sich aber noch lange kein Grund für den Sky Hotline Mitarbeiter unfriedlich oder sogar ausfällig zu werden!

                              Das die Kunden diese Erwartungshaltung haben, liegt zum großen Teil an Sky selbst.

                              Ich finde im übrigen, dass selbst 30€ nicht zu wenig sind. 60 D-Mark hat mich zu Premiere Zeiten Komplett jedenfalls lange nicht gekostet...

                                • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin
                                  kleines23

                                  Gab es zu Premiere Zeiten Sky HD , SoD, Sky Go u.s.w. also es noch mit Premiere zu vergleichen .Nee

                                    • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin
                                      berlin69er

                                      Nö, gab es nicht! Aber du musst eben auch die Verhältnisse von damals vergleichen. Ich wollte damit sagen, dass 30€ kein Dumping sind!

                                      Niemand zwingt Sky zu den Rabatten... Aber die Nachfrage bestimmt eben den Preis. Und wenn Sky die Bundesliga Rechte nicht mehr einspielen kann, dann dürfen sie eben nicht mehr mitbieten! So einfach ist das.

                                        • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin
                                          kleines23

                                          Erstens Sky hätte jeden Preis geboten um die Bundesliga Rechte zu bekommen , ohne Bundesliga das wäre das Grab für Sky gewesen , und wegen der Nachfrage , Er traut sich ja nicht mal zu schreiben was er für Vorstellungen hatte, die Er da der Dame unterbreiten wollte.Das wird man in nächster zeit bestimmt öfters hören das da nichts mehr zu machen ist am Preis.Und was ist da Patzig wie die Dame reagiert hat. Hat mal Klartext geredet, wünsche ich mir viel öfters.

                                            • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin
                                              Didi Duster

                                              Klartext reden ist immer gut. Kommt nur darauf an, wie der Gesprächspartner es ausdrückt und wie die allgemeine Stimmungslage 'rüberkommt. Wenn man mir nett und freundlich und kompetent erklärt, warum etwas nicht geht, so nehme ich es erstmal hin.

                                              Habe aber schon selbst genügend Teleonate gehabt, wo man mir unfreundlich, patzig und dummdreist gekommen ist, obwohl ich am Telefon immer sachlich und höflich bleibe.

                                              Jeder Mensch hat an verschiedenen Tagen unterschiedlich Stimmungen - kommt auch auf die persönlichen Gegebenheiten an. Trotzdem ist man im Callcenter fehl am Platz, wenn man seine Stimmungen an den Kunden ausläßt! Selbst, wenn der Kunde etwas pampig werden sollte. Es gehört zum Job eines Callcenter Mitarbeiters sachlich und höflich zu bleiben!

                                                • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin
                                                  kleines23

                                                  Wie die Stimmungslage bei ihm war kann man sich denken , da seine wünsche nicht erfüllt wurden, und wie Er ihr gegenüber aufgetreten ist ? auch der Kunde hat nicht das recht pampig zu werden gegenüber den Mitarbeiter von Sky , Er will ja was. Abschließend will ich noch sagen das mit dem (wünsche ich mir öfter) meine ich Klartext zu sprechen als irgendwas zusagen das nachher doch nicht so stimmt , gerade bei Vertragsverlängerungen.

                                                    • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin
                                                      Didi Duster

                                                      Bei Vertragsverhandlungen ist Klartext immer gut. Habe aber auch schon erlebt, dass mir der eine MA etwas ganz anderes erzählt hat, als ein anderer am nächsten Tag.

                                                      Was natürlich gar nicht geht, wenn dir am Telefon diverse mündliche Versprechungen gemacht werden, nur damit du verlängerst, und in der schriftl. Bestätigung steht dann etwas anderes. Da bin ich voll bei dir!

                                                      Die CCAs von Callcenters werden übrigens so geschult (wenn überhaupt), dass sie auch "pampigen Kunden" geduldig zuhören sollen und dann versuchen, die Schärfe aus dem Gespräch zu nehmen. Meist ist der Kunde nämlich bereits zufrieden, wenn er ein paar Min. Dampf abgelassen hat.

                                          • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin
                                            xxmichel

                                            Es kommt drauf an, wie man es sagt und ich habe wahrlich nichts unverschämtes verlangt, da könnt ihr euch sicher sein.

                                             

                                            Mir geht nur diese "türkischer Basar" verhandelei auf die Nüsse, kostet unnötig Zeit und Nerven; deshalb direkt "anständiges" Angebot und fertig.

                                             

                                            Das das geht sieht man in entsprechenden Foren.

                                              • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin
                                                kleines23

                                                Da mit dem "türkischen Basar" hast du vollkommen recht  , Sky sollte feste Verlängerungsangebote oder Rückhohlangebote haben, gerichtet nach ihren gebuchten Paketen, Da würden sich solche Diskussionen erübrigen , und die Kunden wüssten immer gleich Bescheid was das Abo danach kostet.Und die absprachen mit mit der Hotline nach Verlängerung würde dann auch immer stimmen , und im Kundencenter kann da nichts anderes stehen , wie es jetzt oft ist.Das hatte ich ja schon mal so geschrieben da bekam ich aber gleich Antworten wie, das kann Sky nicht machen da würden sie soviel Kunden verlieren.Ein Neukunde der das von Anfang  an weiß das es so ist  macht trotzdem den Vertrag. Und auch die die jedes Jahr pokern bis zuletzt werden verlängern.

                                                  • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin
                                                    Didi Duster

                                                    Die Kunden wissen auch jetzt bereits Bescheid, was das Abo nach Ablauf kostet, wenn man nicht gekündigt hat: den Vollpreis!

                                                    Warum sollte Sky von vorn herein feste Rabatte in Form von Verlängerungsangeboten anbieten? Macht aus kaufmännischer Sicht überhaupt keinen Sinn! Ich verlängere nach Ablauf des (gekündigten!) Abos wieder für 2 Jahre oder eben nicht. Da ist es schon ok., für die erzielten Rabatte alle 2 Jahre 'mal wieder etwas zu tun und mit Sky zu "verhandeln".

                                                    Eine feste Preisstruktur wäre auf der anderen Seite schon schön. Aber dann wird es keine Rabatte mehr geben, was die Mehrzahl der Abonnenten dann auch wieder nicht akzeptieren würden.

                                          • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin
                                            heiro21

                                            herbi100 schrieb:

                                             

                                            Was hattest Du den für Verlängerungswünsche?

                                             

                                            Kenne das nur so, das man Angebote von Sky bekommt und diese annehmen kann oder eben nicht,

                                            aber Wünsche äußern, ja, aber werden meist nicht erfüllt.

                                            Das ist so nicht ganz richtig. Ich wurde erst heute bei einem (erhaltenem) Anruf nach meinen Vorstellungen gefragt und diese wurden dann sogar auch zu meiner Überraschung erfüllt.

                                            • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin
                                              dvb-t

                                              herbi100 schrieb:


                                              Warum rufst Du denn ein zweites Mal an??

                                              Der erste CCA hatte doch bereits Deinen Wunsch abgelehnt??

                                              Du meinst die CCA sind in ständigen Kontakt, bei SKY bekommst du bei 10 Anrufen ebenso viele unterschiedliche Aussagen

                                            • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin
                                              Franziska F.

                                              Lieber Michael,
                                              an dieser Stelle kann ich mich nur für die Call Center Mitarbeiterin und den unangemessenen Tonfall entschuldigen.
                                              Gerne helfe ich dir aber bei deinem Anliegen weiter, wenn du es mir noch einmal genauer schildern willst.
                                              Liebe Grüße,Franzi

                                              • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin
                                                ericole

                                                Ich finde, es gehören immer beide Parteien angehört. Was für den TE unfreundlich war, kann für die Gegenseite genauso unfreundlich gewesen sein. Kommt halt auf die eigene Wahrnehmung an.

                                                 

                                                Es gibt bestimmt Kunden die es eigentlich nicht böse meinen, die Tonlage aber unbewusst etwas ganz anderes kommuniziert.

                                                 

                                                Letztens im Baumarkt ging einer neben mir lautstark inkl. teils unschöner Wortwahl 3 Minuten die Kassiererin an, sie sagte ihm im ruhigen Ton immer, da kann sie nix machen, wenn er etwas reklamiert dies auch mitbringen muss und das sie Vorschriften hat. Und er nun bitte gehen soll, denn beleidigen lassen muss sie sich nicht. Dann kam die Marktleitung und der "Lautstarke" beschwerte sich über die unfreundliche, herablassende Art der Mitarbeiterin und er wolle doch nur die ganze Zeit in Ruhe was klären. Ich hab ihm auf die Schulter geklopft und meinte nur, dass es mich nicht wundern würde, wenn er Single ist oder ihm seine Frau weggelaufen sei... Da war schlagartig Ruhe und er ist gegangen

                                                  • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin
                                                    herbi100

                                                    Ich würde auch gerne mal einen Mitarbeiter zu solchen Behauptungen von Kunden hören.

                                                     

                                                    Nur mal so aus Interesse.

                                                     

                                                    Meist sind die Mitarbeiter "unfreundlich" wenn sie die noch so abwegigen Kundenwünsche nicht erfüllen.

                                                    Werden die Kundenwünsche erfüllt,

                                                    dann sind die Mitarbeiter plötzlich kompetent, freundlich usw.

                                                     

                                                    Ich behaute auch nicht, das Kunden hier lügen, nur ist die Wahrnehmung des Gegenüber

                                                    natürlich eine völlig andere, wenn Wünsche erfüllt werden, als wenn sie abgelehnt werden.

                                                  • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin
                                                    heiro21

                                                    Aber aus irgendeinem Grund habe ich auch immer wieder den Eindruck das die Mitarbeiter der Hotline nicht wirklich wissen was sie eigentlich tun.

                                                    Ich habe gestern erst nach einem Anruf verlängert und habe auch schon die Vertragsbestätigung. Im KC ist auch bereits alles richtig eingetragen. Und heute habe ich bereits schon wieder zwei Anrufe erhalten. Nachdem ich sie auf die Verlängerung hingewiesen habe hat man es dann auch bemerkt.

                                                    Wenn die  (ich nenne sie einmal) Mitarbeiter schon einen Kunden anrufen dann sollten sie auch schon etwas vorbereitet sein.

                                                      • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin
                                                        herbi100
                                                        Wenn die  (ich nenne sie einmal) Mitarbeiter schon einen Kunden anrufen dann sollten sie auch schon etwas vorbereitet sein.

                                                        Der war gut

                                                         

                                                        Hier ein Artikel dazu

                                                         

                                                        Die Praxis von Call-Centern, mit Anrufautomaten möglichst viele Verbraucher in

                                                        kurzer Zeit zu kontaktieren. Die Software wählt dabei nach zuvor

                                                        festgelegten Kriterien zahlreiche Rufnummern gleichzeitig an -

                                                        oftmals, während sich der Call-Center-Mitarbeiter noch in einem

                                                        anderen Gespräch befindet.

                                                        Wer ans Telefon geht, hat dann auch mal

                                                        niemanden an der Leitung.

                                                      • Re: Patzige und äußerst unfreundliche CCAin
                                                        sentinel2003

                                                        xxmichel schrieb:

                                                         

                                                        hatte ich heute beim 2 Telefonat mit Sky am Rohr.

                                                         

                                                        Ich sagte das ich heute bereits mit einem CCA telefonierte, meine Wünsche bzgl. Verlängerung nicht erfüllt werden könnten.

                                                         

                                                        Die unfreundliche Dame erzählte mir sodann etwas davon das Sky kein Wohlfahrtsunternehmen sei und Gewinn machen muss, gerade wegen der Bundesliga Abschlüsse und das es da nichts weiter zu bereden gäbe.

                                                         

                                                        Das ganze in einem Ton, der einem potentiellen Kunden ggü. völlig unangemessen ist.

                                                         

                                                        Wiederholt wurde ich energisch darauf hingewiesen, das es keine weiteren Angebote seitens Sky gäbe und das ich meinen Receiver schon zurück senden könnte, sodann wurde das Gespräch abrupt von der Gegenseite beendet.

                                                         

                                                         

                                                        Sky, so geht man nicht mit Kunden um!

                                                         

                                                        Der Anruf erfolgte heute um 17:38 Uhr bei mir.

                                                        Ich habe mit Sky schon zig mal 100 mal telefoniert, aber noch nie eine "patzige" "Stimme" dran!