59 Antworten Neueste Antwort am 15.06.2017 19:24 von cassi_@web.de RSS

    Kundenservice telefonisch oder Chat ist für die Tonne !!

    cassi_@web.de

      Hallo,

       

      Ich habe Sky über die Telekom gebucht und nutze auch deren Receiver.

       

      Seit über einen Jahr kann ich nicht einwandfrei Sky Entertainment nutzen, Telekom sagt Sky ist schuld, Sky sagt Telekom ist schuld.

       

      Heute habe ich angerufen bei der Telekom, diese sagte mir, dass es die Plattform von SKY ist. Ich rufe bei  Sky an, dem Kundenservice

      schilderte ich erneut das Problem ..... seit über einem Jahr muß ich, weil es immer ein Neuer Mitarbeiter ist das gleich wiederholen *Kotz

      So der Sky Mitarbeiter will mich durchstellen zur Fachabteilung die nur für die Telekom-Kunden bzw deren Technik zuständig sind.

       

      Ich warte und die Verbindung wird unterbrochen, ich rufe erneut in der Hotline an, NEUER Mitarbeiter.... erzähle ihm, dass ein Kollege mich durchstellen wollte aber die Verbindung brach ab. Wo liegt den das Problem........

      Ich machte es kurz und Schilderte erneut das Problem, ihm reichte es anscheint nicht aus und Bohrte weiter, ich meinte dann nur ich habe keine Lust mehr, immer wieder es zu erzählen nach einem Jahr würde es mir reichen..... er wollte mich nicht durchstellen..... WAS SOLL DAS

       

      Das Problem sollte doch im System hinter legt sein , wenn die Arbeit richtig gemacht wurde, da es ja nicht mein erster Anruf war.

      Das Telekom/Sky Problem ist in Ihrem Hause bekannt.

       

      Auch die Chat-Funktion, war keine große Hilfe, es wird mir immer wieder die Nummer vom Kundenservice gegeben. Irgendwie fühle ich mich verarscht.