7 Antworten Neueste Antwort am 12.06.2017 12:00 von herbi100 RSS

    Abrechnung falsch !

    netty

      Hallo Ihr Lieben,

       

      vielleicht habt Ihr ein ähnliches Problem... ich habe im Mai mehrere Filme bestellt, weil es doch diese Aktion gab, 50 Prozent....

       

      Nun dann aber der kleine Schock das alle Filme regulär berechnet wurden und nicht wie es dort stand, dies auf der Abrechnung berücksichtigt wurde... was ist denn da los.

       

      Als ich telefonisch nachgefragt habe, hat das ganze dann noch sozusagen dem ganzen die Krone aufgesetzt... folgende Antwort habe ich auf meine Frage bekommen: nun, dann haben Sie wohl Pech gehabt, wenn es so abgerechnet wurde... ist es so richtig .. ?!?!?!

       

      What ...?

      Sorry aber das kann doch nicht sein, oder ?

        • Re: Abrechnung falsch !
          herbst
            • Re: Abrechnung falsch !
              netty

              Na das ist ja sehr schön... vielen Dank  !

               

              @Sky vielleicht wäre in Eurer Abrechnung ein kleiner Hinweis toll..... und an Eure Mitarbeiter... aber nun das ja nur am Rande.

               

              Lieber Herbst, ich danke für die Info

                • Re: Abrechnung falsch !
                  veldon

                  Bei den Nutzungsbedingungen stand dabei dass die Gutschrift nach der Aktion erfolgt.

                    • Re: Abrechnung falsch !
                      netty

                      Danke für den Hinweis, aber mal ehrlich auch eine geschäftliche Beziehung basiert auf Vertrauen... wenn ich in Zukunft zu jeder Aktion etc alles an Kleingedrucktem lesen muss weil ich davon ausgehen muss das man versuchen wird mich ( sorry, aber ) zu bescheißen.... dann wäre Sky nicht mehr der richtige Partner für mich !

                        • Re: Abrechnung falsch !
                          herbi100
                          aber mal ehrlich auch eine geschäftliche Beziehung basiert auf Vertrauen

                          Nö, muss ich Dich enttäuschen, basiert auf schriftlichen Abmachungen.

                          wenn ich in Zukunft zu jeder Aktion etc alles an Kleingedrucktem lesen muss weil ich davon ausgehen muss das man versuchen wird mich ( sorry, aber ) zu bescheißen.

                          Nö, Du sollst es ja lesen, damit Du weist, was Du überhaupt abgeschlossen hast.

                           

                          Aber ist nur meine Meinung.

                          Ob Kleingedruckt, oder Großgedruckt, es ist beides wichtig.

                  • Re: Abrechnung falsch !
                    netty

                    Sorry nur teilweise kann ich Dir da rechtgeben, man muss einiges lesen... Ja.

                     

                    Aber , wenn ich so misstrauisch bin das ich ALLES lesen muss, dann muss ich mich selbst hinterfragen... aber hey, nur meine Meinung

                      • Re: Abrechnung falsch !
                        herbi100
                        dann muss ich mich selbst hinterfragen

                        Mehr Zeit für lesen, hättest Du auch nicht gebraucht,

                        als Du jetzt aufwenden musstest, um Dich im nachhinein im Internet und hier im Forum zu informieren.

                         

                        Vertrauen Du ich meinem Bäcker, das er mir auch 6 Brötchen einpackt, wenn ich 6 bestelle und bezahle.

                         

                        Aber im Internet Verträge auf Vertrauen abzuschließen,

                        bei völlig emotionslosen Unternehmen,

                        wo ständig das Personal wechselt,

                        man keinen persönlichen Ansprechpartner hat,

                        ja auch vor Gericht nur und ausschließlich das geschriebene zählt,

                        ist eine Problem behaftete Vorgehensweise.

                         

                        Warum antworte ich Dir überhaupt??

                        Damit andere User die hier mitlesen nicht auf die Idee kommen,

                        das Deine Verhaltensweise, welche auf Vertrauen passiert, eine praktikable Vorgehensweise ist.

                        Wenn es gut geht hat man Glück,

                        aber das Internet ist voll von Fällen, wo Kunden genau mit dieser Einstellung Probleme haben.