23 Antworten Neueste Antwort am 01.06.2017 13:57 von herbst RSS

    Vertragsverlängerung - jedes  Mal der gleiche Sch......

    mikel1974

      Hallo,

       

      wie jedes Mal wenn der Vertrag endet, beginnt das spannende "Spiel", ob

      man an einen einigermaßen fähigen Call-Center-Agenten gerät. Auch dieses Mal

      ist es wieder lustig....

       

      Anruf Sky: E-C-B-S+ HD für 29,99 plus Angebot einen UHD-Receiver für Übernahme

      der Versandkosten zu bekommen.

       

      Ich bzw. meine Frau am Telefon: Natürlich......

       

      Nach ein paar Tagen stand immer noch nichts im Kundencenter und auch keine Bestätigung etc.

      Also mal die Hotline angerufen und gefragt.

       

      Dort wurde mir mitgeteilt, dass das wohl ein Versehen war und dieses Angebot nur für "auserwählte"

      Neukunden zählt.

       

      Ich habe um Rückruf gebeten, welcher auch tatsächlich kam. Dort kam die Aussage, dass das Angebot

      wohl nur für Neukunden ist, aber dass es halt der Fehler von Sky war und wir halt Glück gehabt hätten.

       

      Auch nach ein zwei weiteren Tagen ist nix im Kundencenter passiert. Also nochmals angerufen und

      wieder erkundigt. Dort kam nun die Mitteilung, dass dort nichts Neues eingetragen ist. Auch konnte

      man sich an Telefonate nicht erinnern.... Unglaublich oder??????

       

      Meine nächste Aussage war wieder die, dass wir einen Vertrag abgeschlossen haben. Allerdings konnte mir

      der Call-Center-Agent nicht helfen (da dort ja angeblich auch Nichts stand) und hat mich mit der Fachabteilung verbunden.
      Die Dame, die im Übrigen sehr nett war, teilte mir mit, dass dieses Angebot vielen Bestandskunden gemacht worden ist. Dies sein

      ein Fehler von Sky gewesen....

       

      Auch dort habe ich die Aussage getroffen, dass dies nicht mein Problem ist. Wenn man ein Angebot unterbreitet

      und die Gegenseite dies annimmt hat man einen Vertrag geschlossen. Da  im Kundencenter nichts eingetragen ist,

      wollte aber auch sie nicht weiter darauf eingehen. Sie hat mir zwar ein Angebot unterbreitet, welches aber bei weitem

      nicht an das Obige rankommt.

       

      Ich finde diese Vorgehensweise mehr als unseriös.....Auf jeden Fall sehe ich, dass wir nicht alleine sind. Auf Telefonnummer

      und Namen der Mitarbeiter möchte ich hier nicht eingehen..

       

      Wäre schön, wenn sich hier mal ein Offizieller meldet..

       

      Gruß