45 Antworten Neueste Antwort am 23.05.2017 15:50 von popolli RSS

    Noch keine Woche wieder bei Sky... Und der Ärger geht los / Laufzeit ?

    popolli

      Hallo,

      am Sonntag 14.05.2017 habe ich vorm Stadion im Hannover im Rahmen eines Promo-Angebots ein neues Abo abgeschlossen.

      Ich sagte dem Agenten, dass ich das CI+ Modul haben möchte und auf keinen Fall den Receiver.

      Mir wurde gesagt, ich soll erstmal den Receiver nehmen, ihn dann anrufen und er managed das dann, dass ich das Modul bekomme und den receiver zurück schicke, Wenn ich gleich das Modul nehmen würde, kostet es 69 Euro extra.

      Also... 12-Monats-abo zu 35,99 Vollpaket incl. HD abgeschlossen.

      Receiver kam, ich den Menschen angerufen, nun ist auch heute alles in die Wege geleitet ( wurde mir zumindest am Telefon zugesagt )

      Aber nun schaue ich heute erstmals ins Kundencenter und stelle fest:

      Vertragslaufzeit bis 01.05.2019 und ab 01.06.2018 soll ich 76,99 bezahlen.

      Ich darauf wieder mit dem Agenten kommuniziert. Antwort: Ich soll mir einfach keine Gedanken machen. Hab ja nur 12 Monate unterschrieben.

      Hat er natürlich recht... Aber warum wird es dann so hinterlegt? Zumal als Startdatum jetzt 19.05. ( also heute statt letzten Sonntag ) steht.

      Da ist doch beim Umtausch von Receiver auf Modul irgendwas daneben gelaufen oder?

      Hab gerade Kündigung abgeschickt. Zum 31.05.2018

      Gleichzeitig kompletter Vertragswiderruf, wenn durch die Änderung auf CI Modul eine Verlängerung wirksam geworden sein soll, was nicht kommuniziert wurde. Alles per Einschreiben. Die ersten 5,35 Euro sind schonmal für so eine Quatsch drauf gegangen.

       

      Ich finde es einfach schlimm, wie mit den Kunden umgegangen wird. Warum muss man die Monopol-stellung derart ausnutzen?

      Kein anderes Unternehmen was mit Konkurenz zu kämpfen hat, würde sich das erlauben. Sky leider schon immer....

       

      Bin mal gespannt, wie es weiter geht.