8 Antworten Neueste Antwort am 17.05.2017 10:35 von Antje D. RSS

    Sky+ Receiver läßt sich auf keine Weise mehr bedienen

    gisi64

      Unser Sky+ Receiver mit Festplatte aus 2016. Vergangenen Samstag zeigte der TV nach dem Einschalten lediglich an, dass der abonierte Sender verschlüsselt und nicht empfangbar sei. Nach Anruf bei der Hotline von Sky meinte die Dame, in einer halben Stunde könnten wir wieder empfangen, dem war jedoch nicht so. Die technische Hilfe von Sky und Foren durchgesehen, mehrmals ein Software-Reset durchgeführt, am Abend und heute morgen auch dreimal das Hardware-Reset versucht, nun leuchtet nur noch eine grüne LED, das Einschalt-Symbol, anders als nach dem Software-Reset leuchtet auch nicht mehr das Add-Symbol, das Gerät läßt sich weder mit der Fernbedienung noch mit den Druckknöpfen am Gehäuse ein-oder ausschalten noch sonst in irgendeiner Weise bedienen.

       

      Vor einigen Wochen vorausgegangen war: Erstmals 6 Teile einer Serie aufgenommen, beim späteren Abspielen der einzelnen Folgen zeigten sich immer mal wieder extrem kurze Sprünge in der Handlung, nur Bruchtteile einer Sekunde, jedoch öfters einmal innerhalb des Films.

       

      Was kann ich bei diesem Gerät noch versuchen, gibt es hierzu noch irgendwelche Tipps?

      Es reagiert wie beschrieben auf keine Tasten mehr, auch ein-oder ausschalten oder auch neu starten, alles nur über den Strom-Stecker möglich.