5 Antworten Neueste Antwort am 12.05.2017 08:44 von Nadine S. RSS

    Einloggen Kundencenter - Versprechen der CCA

    h_a

      Hallo

      Ich bin jetzt 4 Jahre bei Sky aber leider hat noch nie ein CCA versprochen was am Telefon zugesagt wurde:

      Letzte Verlängerung am Dienstag (ABO zum 30.04. gekündigt):

      War alles besprochen, der neue UHD Receiver wurde zugesagt. In der AB kein Wort vom neuen Receiver – im Kundencenter war auch keine Änderung. Anruf bei SKY: Es wurde keine Hardware zu gebucht – was man mir denn versprochen hätte?

      Die MA hat sich gekümmert und den Versand der Hardware wie bei der Rückholung als Kunde zugesagt (Rückholanruf von SKY).

      Wollte dann eine Zweitkarte für meine Tochter buchen als Überraschung für das Wochenende – Einloggen gesperrt. Anruf bei Sky – Einloggen erst wieder nach Inbetriebnahme des neuen Receivers möglich – technisch bedingt (vermutlich am Samstag).

      Jetzt die Frage: Stimmt das?

       

      Wieso hält man sich bei Sky nicht an Zusagen:

      Neukunde vor 4 Jahren : falscher Receiver gekommen – tut und leid, der versprochene ist eigentlich nicht mehr lieferbar. Beim Buchen der àlten` Zweitkarte habe ich alles richtig gemacht (konnte das über Hardcopies nachweisen)  – leider waren in der AB der fasche Startzeitpunkt – 01. des Folgemonats.

      Mehrere Anruf bei SKY - man will sich drum kümmern. Leider wusste kein CCA was der davor gemacht hat. Geschehen ist letztendlich erst was nachdem ich mit Widerruf gedroht habe.

      Verlängerung vor 2 Jahren: Wurde auch erst nach dem 2. Anruf richtig gestellt wie zugesagt.

      Ich wollte eigentlich gar nicht verlängern – habe mich von dem Rest der Familie breitschlagen lassen. So kann man eigentlich nicht mit Kunden umgehen - und wenn dann sollte man dem Kunden etwas kulanter entgegenkommen.

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 5 Antworten