3 Antworten Neueste Antwort am 11.05.2017 12:11 von Nadine S. RSS

    Inkasso trotz frisgerechter Rücksendung

    mathimathi

      Hallo zusammen,

       

      wie schon mehrere andere User es hier geschildert haben, wurde auch ich trotz fristgerechter (per DHL Sendungsnummer nachweisbar) Rücksendung des Receivers von einem Inkassounternehmen angeschrieben.

      Ich habe sofort sowohl mit dem Inkassounternehmen als auch mit Sky Kontakt aufgenommen (telefonisch und per Mail) und den Sachverhalt dargelegt. Obwohl das nun mittlerweile zwei Wochen her ist, habe ich gerade am Telefon vom Inkassobüro erfahren, dass sich diese Forderung "in Klärung" befindet. Von Sky habe ich in den letzten zwei Wochen keine Antwort auf meine Mails erhalten und auch telefonisch zugesagte Bestätigungen sind nicht eingetroffen.

      Da ich jetzt schon häufiger von diesem Problem gehört habe, wollte ich die "Erfahrenen" kurz um Infos bitten. Wie lange hat es bei euch gedauert bis die Geschichte geklärt war? Habt ihr eine schriftliche Bestätigung erhalten? Wurde ein Schufa-Eintrag vorgenommen?

       

      Schöne Grüße