40 Antworten Neueste Antwort am 16.05.2017 00:10 von patbvb RSS

    Skygo auf keinem Browser und Gerät nutzbar

    patbvb

      Die ständigen technischen Probleme mit Skygo bringen mich seit jeher auf die Palme. Dass es so anhaltend und geräte- und browserübergreifend spinnt wie jetzt, hatte ich aber noch nie.

       

      Ich verwende folgende Geräte:

      Macbook Pro mit Sierra 10.12.4 (erst gestern geupdatet, Update ohne Funktionsänderung bzgl. Skygo)

      Sony Vaio mit Windows 8.1

      iPad Pro

       

      Auf dem iPad kann ich Skygo über die ebenfalls stark fehlerbehaftete App einigermaßen zufriedenstellend schauen. Auf den PCs geht seit ca. 3 Wochen fast nichts mehr (die massiven Probleme habe ich erstmals am 15.04. bemerkt). Am 15.04. erhielt ich mit dem Mac auf folgenden Browsern eine Fehlermeldung: Safari, Firefox, Chrome, Opera. Nach ca. 15-maliger Aktualisierung der Seite mit dem angeforderten Video ging es plötzlich über Opera.

       

      Am 19.04. konnte ich noch einmal problemlos gucken. Danach nur noch über die iPad-App.

       

      Versuche über den Vaio mit Windows-System brachten dieselben Fehlermeldungen hervor (abwechselnd, dass Silverlight nicht installiert sei (ist seit jeher installiert und für Skygo aktiviert), die Geräteliste voll sei (inzwischen wohl behoben) oder die Wiedergabe schlicht nicht möglich sei (ohne Angabe von Gründen)). Es ginge laut diverser Foreneinträge wohl über den Internet Explorer, allerdings lehne ich diesen a) grundsätzlich ab und kann ihn b) weder auf dem Mac noch auf dem Vaio installieren (keine Mac-Unterstützung mehr und für Windows 8 finde ich keine Downloads). Sehe es auch absolut nicht ein, dass ich mir einen Sonderbrowser installieren soll, nur weil Sky auf Kundenzufriedenheit scheißt und seit Jahren ungeachtet aller Fehler und Beschwerden Uralt-Software verwendet.

       

      Selbst das Herunterladen einer älteren Firefox-Version über chip.de brachte keine Besserung.

       

      Aktuell erhalte ich folgende Fehlermeldung in Chrome, Firefox und Opera:

      "403 Forbidden https://skywebvod-s.akamaihd.net/ondemand/Production/de_at/movies/F025038090002100332001/F025038090002100332001.ism/Manifest"

       

      Beim Systemcheck in diesen drei Browsern wird mir angezeigt, dass Silverlight nicht installiert sei (weil die Browser den Dreck rausgeschmissen haben).

       

      Bei Safari kommt lapidar:

      "Wiedergabe nicht möglich. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut. ()"

       

      Der Systemcheck in Safari zeigt ausschließlich Häkchen.

       

      Dass die ständigen technischen Probleme mit Skygo eine riesige Frechheit sind, wurde hier schon oft genug thematisiert. Vielleicht kann mir ja jemand einen Tipp geben, wie ich für mein Geld trotzdem auch was zu sehen bekomme

        • Re: Skygo auf keinem Browser und Gerät nutzbar
          herbst

          patbvb schrieb:

           

          Vielleicht kann mir ja jemand einen Tipp geben, wie ich für mein Geld trotzdem auch was zu sehen bekomme

          Ich trau mich mal: Windoof+IE.

            • Re: Skygo auf keinem Browser und Gerät nutzbar
              spanky

              Bei mir laufen Firefox, neueste Version und Chrome, ebenfalls aktuell.

               

              Und mein Smartphone natürlich auch.

               

              Vielleicht einfach mal den Computer frisch aufsetzen, tut sowieso gut hier und da.

                • Re: Skygo auf keinem Browser und Gerät nutzbar
                  patbvb

                  spanky schrieb:

                   

                  Vielleicht einfach mal den Computer frisch aufsetzen, tut sowieso gut hier und da.

                   

                  Nein, ich werde Computer, die problemlos laufen (auch mit diversen anderen Streaming-Diensten), nicht extra für die Unzulänglichkeiten von Sky neu aufsetzen.

                    • Re: Skygo auf keinem Browser und Gerät nutzbar
                      badnews

                      woher weist du das es an Sky liegt? nur weil es bei dir nicht geht und bei sehr vielen anderen läuft SkyGo?

                       

                      du wolltest Hilfe oder Tipps die hast du bekommen was du damit machst ist ja dir Überlasen...

                       

                      PS: auf meinen Samsung Smart 3D TV läuft Amazone Video auch nit immer rund, deswegen mach ich aber weder Amazon noch Samsung dafür verantwortlich den mehr als Patchen/Fixen können die auch nit da könnte ich mich Aufregen wie ich will es Intressiert die Hersteller auch nit...

                       

                      Meist ist es nunmal der eigne PC der nicht geht den PCs sind nunmal alle Unterschiedlich weil jeder hat andere Einstellungen und Systeme/Programme drauf laufen und das kann schon dazu führen das andere Programme die vorher liefen nun nimmer gehn. Weil vieleicht ein Update war oder sonst was.

                       

                      ich würde fast schon Wetten das wenn man deinen PC einmal neu Aufsetzt und gleich als erstes SkyGo draufhaut diese dann auch geht aber ich Wette ja nicht

                        • Re: Skygo auf keinem Browser und Gerät nutzbar
                          patbvb

                          Ach, komm. Ich habe aufgeschlüsselt, mit wie vielen verschiedenen Varianten ich es probiert habe. Der Win-PC ist sogar frisch aufgesetzt und das nicht mal von mir (kann also nicht per se an von mir gewählten Einstellungen liegen). Ich habe – wie gesagt – zig andere Streaming-Programme auf beiden Rechnern, die problemlos laufen (auch im Browser).

                           

                          Selbstverständlich liegt es an Sky. Natürlich gibt es Konfigurationen, mit denen Skygo läuft, aber es kann doch nicht ernsthaft deine Auffassung sein, dass der Kunde, der nun wirklich nicht wenig für Sky blecht, dafür verantwortlich ist, seine stets geupdateten Systeme so zu modifizieren, dass die Ausreißer-Anwendung Skygo funktioniert. Vielmehr wäre es Skys Aufgabe dafür zu sorgen, dass die Kompatibilität wenigstens annähernd so gegeben ist wie bei Netflix, Maxdome und wie sie alle heißen.

                           

                          Ist nun wirklich kein Zufall, dass das Netz international von Fragen bzgl. Kompatibilitätsproblemen mit Skygo nur so überläuft. Was Sky macht, ist eine Frechheit. Lucky you, wenn du noch nicht in den Genuss gekommen bist, dich stundenlang mit dieser Anwendung herumzuärgern, um dann – lange nach Abpfiff des Spiels, das du genüsslich gucken wolltest – irgendwann mitten in der Nacht eine Lösung gefunden zu haben.

                            • Re: Skygo auf keinem Browser und Gerät nutzbar
                              badnews

                              Sky wird sicher daran Arbeiten sieht man ja bei den letzten Problemen mit FF diese wurden auch zum großteil behoben. Nur kann man Anhand der vielen Unterschiedlichen PC Systeme nicht ALLE Fehler beheben, es wird immer welche geben die weiterhin Probleme haben.

                               

                              Dir wurde nicht nur von mir aber auch hier schon mitgeteilt das es eben auch Läuft. Wenn Sky Go generell so schlecht wäre wie du es ja darstellst würde KEINER es nutzen können. Und das Forum wäre von oben bis unten voll mit Meldungen derzeit.

                               

                              Wie schon gesagt sorry das du so Probleme hast aber es einfach auf Sky zuschieben is der einfachste Weg.

                               

                              PS: Auch bei Amazon/Netflix gibt es Probleme nur werden die dort Diskutiert. Keiner ist Perfekt

                                • Re: Skygo auf keinem Browser und Gerät nutzbar
                                  patbvb

                                  "Es gibt auch Kunden, bei denen es läuft" – ja, wow!

                                   

                                  Diese Diskussion wird mir nun doch deutlich zu müßig. Welche Motivation du hast, Sky so zu verteidigen, weiß ich nicht. MMn erübrigt sich schon jedes Verteidigen angesichts der Tatsache, dass Sky immer noch Silverlight nutzt. Das ist so eine unfassbare Frechheit, dass die allein schon deshalb bei mir komplett unten durch sind.

                                   

                                  Und wie gesagt: Wenn du nicht betroffen bist, lucky you. Ich persönlich kenne nicht einen einzigen Sky-User, der zufrieden ist – und das bezieht sich nicht nur auf Skygo. Warum es trotzdem nicht KEINER nutzt? Weil Sky die Bundesliga-Lizenzen hat. So einfach ist das. Ich wünsche Sky von ganzem Herzen, dass sie die Lizenzen abgeben müssen, denn dann bin ich sofort bei einem vernünftigen Anbieter, dem der Kunde nicht scheißegal ist. Bsp. gefällig? DAZN. Junges Unternehmen ohne jahrelange Erfahrung mit den Anforderungen von Streamingdiensten. Trotzdem laufen deren Anwendungen wie geschmiert. 9,99 € im Monat und man kann jeden Monat kündigen – keine Knebelverträge, keine Mega-Summen bei Vertragsverlängerung. Dass Sky sein Programm nicht so günstig anbieten kann, ist klar, aber dann sollte man wenigstens für allgemeine Funktionalität sorgen.

                                   

                                  PS: Vll liegt es ja gar nicht an meinen Systemen, sondern an meinem Account? Die Geräteliste beinhaltet aktuell nur das iPad, die PCs werden beim Einloggen und beim Klick auf "Video starten" (worauf die Fehlermeldungen folgen) aktuell nicht registriert – ist das normal? Noch bis vor kurzem war die Geräteliste wg. der bekannten Firefox-Chronik-Problematik ellenlang.

                                    • Re: Skygo auf keinem Browser und Gerät nutzbar
                                      badnews

                                      Ich verteidige SkyGo nicht ich sage nur das es bei mir und vielen anderen auch OHNE Probleme geht.

                                      Wenn für dich SkyGo das Wichtigste ist solltest du vieleicht Sky mal überdenken und doch lieber Amazon/Netflix nutzen.

                                       

                                      Ja und wenn Sky die Buli verliert was dann? DAZN? Nehms mir nit übel aber auch hier findest du genauso viele Meckerer die über DAZN schrein weil es eben doch nicht das Gelbe vom Ei ist.

                                      Mir ist es recht egal ob Sky Buli oder Sport verliert solange ich Film und Serien habe.

                                       

                                      Es gibt bei Sky auch Verträge wo man sich JEDEN Monat Überlegen kann ob man Kündigt, wer Knebelverträge eingeht lebt damit oder lässt die Finger davon.

                                       

                                      Normal sollte ein PC wenn du dich Einloggst bei SkyGo und einen Stream beginnst dies dann Registriert sein. Hast du beim Einloggen eine AGB Bestädigungsfenster bekommen wo man Anhaken muss? Glaube mal gelesen zu haben das bei dem Firefox Problem die Geräteliste nicht auf 4 Geräte beschränkt war, aber das wird bestimmt schon geändert sein.

                                       

                                      Auch auf die Gefahr das du mich gleich Verfluchst aber hast du schonmal Angerufen bei Sky wegen deinem Problem?

                                        • Re: Skygo auf keinem Browser und Gerät nutzbar
                                          patbvb

                                          Ein AGB-Fenster musste ich beim Einloggen erinnerlich noch nie bestätigen. Dort gibt es lediglich die Option "Auf diesem Gerät angemeldet bleiben".

                                           

                                          Das mit den 4 Firefox-Geräten war mal ca. eine Woche lang ein Problem, das ich auch mit großem Frust miterleben musste, zumal das Datum für die nächste Rücksetzung nicht stimmte. Die Beschränkung wurde dann aber wohl aufgehoben.

                                           

                                          Ich gehe mal davon aus, dass ich auch heute die Buli wieder auf einem 9,7”-Tablet gucken muss (yeah, Stadionatmosphäre pur -.-). Vielen Dank aber trotzdem schon mal an alle, die versucht haben, mir weiterzuhelfen! Vll meldet sich ja am Montag ein Sky-Mitarbeiter, der die Fehlermeldungen analysieren kann.

                                           

                                          Rest eher off-topic:

                                          Für Filme und Serien bin ich schon bei anderen Anbietern, bei Sky habe ich zwar momentan auch das Komplettpaket, aber nur weil ich ein gutes Angebot dafür bekommen habe. Was mich bei Sky hält, sind einzig und allein die Buli- und Sport-Rechte. Da ist es dann extrem frustrierend, wenn du nach irgendwelchen illegalen Pixel-Streams im Netz suchen musst, obwohl du für Sky bezahlst. Grundsätzlich bin ich viel unterwegs, kann somit wenig zuhause gucken und bin deshalb auf Skygo angewiesen.

                                           

                                          Bei Sky angerufen habe ich noch nicht, da ich ursprünglich dachte, dass sich das Problem – wie so oft – schon wieder von allein lösen würde. Jetzt würde ich das gern machen, bin aber seit letzter Woche im Ausland und von dort ist mindestens die kostenlose Servicenummer nicht erreichbar. Ob die 0180er erreichbar ist, weiß ich nicht. Versucht habe ich es nicht, weil ich keine Preisinformationen für Anrufe aus dem Ausland finde und mich das eher abschreckt. (Der Auslandsaufenthalt hat übrigens nichts mit der vorliegenden Problematik zu tun, da diese auch in Deutschland auftrat.)

                                           

                                          Habe gerade auch mal ein bisschen zu DAZN nachgelesen. Ja, dort gab es wohl zu Beginn ziemlich viele Probleme mit manchen Apps und Geräten. Wie ich lese und auch selbst erlebe, sind diese aber wohl behoben (Ausnahmen gibt es natürlich immer, doch das ist für mich bei einem neuen Unternehmen deutlich eher zu verzeihen als bei einem längst etablierten, multinationalen Großkonzern wie Sky).

                            • Re: Skygo auf keinem Browser und Gerät nutzbar
                              patbvb

                              herbst schrieb:

                               

                              patbvb schrieb:

                               

                              Vielleicht kann mir ja jemand einen Tipp geben, wie ich für mein Geld trotzdem auch was zu sehen bekomme

                              Ich trau mich mal: Windoof+IE.

                              Den IE bekomme ich ja leider nicht installiert. Auf Mac wird er nicht mehr unterstützt und auf Win 8 guckst du in die Röhre, wenn du ihn einmal runtergeschmissen hast, weil ich keine Seite mit einem geeigneten Download finde.

                               

                              Außerdem kann es ja wohl nicht sein, dass man Skygo nur als Win-User nutzen kann!

                            • Re: Skygo auf keinem Browser und Gerät nutzbar
                              badnews

                              Es tut mir leid das du soviel Probleme hast mit Sky Go.

                               

                              ich kann dir nur sagen womit es bei Mir läuft,

                               

                              - ipad meiner Freundin läuft

                              - Nexus Tablet Android 6 läuft

                              - Sony X Handy Android 6 läuft

                               

                              Sorry

                              • Re: Skygo auf keinem Browser und Gerät nutzbar
                                patbvb

                                Übrigens auch ganz witzig: Beim Systemcheck wird folgender Text angezeigt:

                                 

                                "Hinweis: Einige Browser-Plugins können Beeinträchtigungen bei der Wiedergabe von Videos verursachen.

                                Klicken Sie hier um mehr darüber zu erfahren."

                                 

                                Auf "hier" liegt ein Link, bei Klick passiert aber nichts. Danke für die ausführlichen Informationen, Sky.

                                • Re: Skygo auf keinem Browser und Gerät nutzbar
                                  spanky

                                  Es läuft nicht bei wenigen, sondern seit dem Fix wieder bei den allermeisten.

                                   

                                  Sky macht sicher nicht alles richtig, aber ich hab eher den Eindruck ,dass du hier nicht wirklich der Checker an deinem Computer bist. Klingt jedenfalls ziemlich danach.

                                  • Re: Skygo auf keinem Browser und Gerät nutzbar

                                    Hallo patbvb,

                                     

                                    entschuldige bitte die späte Reaktion.

                                     

                                    Bezüglich der Einschränkung auf Deinem MAC empfehle ich Dir, die "Mspr.hds“-Datei zu löschen oder umzubenennen.

                                    Diese findest Du auf Deinem Gerät unter "Bibliothek". Starte Safari neu, nachdem Du diese Datei gelöscht/ umbenannt hast.

                                     

                                    Stelle auf Deinem Windows-Gerät sicher, dass alle notwendigen und auch die optionalen Updates ausgeführt werden.

                                     

                                    Beachte bitte, dass der Silverlight Player mit Google Chrome nicht mehr kompatibel ist und Du dafür inzwischen HTLM5 verwenden kannst.

                                    Des Weiteren möchte ich Dich darauf aufmerksam machen, dass der Browser "Opera" nicht unterstützt wird und somit darauf kein Support geleistet werden kann.

                                     

                                    Um die Sky Go App für den PC zu installieren, benötigst Du das Betriebssystem Windows 10.

                                     

                                    Viele Grüße,

                                    Valdi