6 Antworten Neueste Antwort am 02.05.2017 20:22 von cfb RSS

    Receiver-Rücksendung angeblich nicht angekommen

    cfb

      Angeblich ist der Receiver nach Kündigung nicht bei Sky angekommen, obwohl wir alles nachweisen können (siehe unten).

       

      Zusätzlich blockt man alle Anfragen per Hotline ab und verwiest auf das eingeschaltete Inkasso-Büro. Angeblich hat man keine Dateneinsicht (Zitat Mitarbeiterin Hotline: "Geht das nicht in Ihr Hirn").

       

      Datum/Uhrzeit

      OrtStatus
      Di, 11.04.17 05:10--Die Sendung wurde dem Empfänger per vereinfachter Firmenzustellung ab Eingangspaketzentrum zugestellt.
      Di, 11.04.17 05:09Neumark, DeutschlandDie Sendung wurde im Ziel-Paketzentrum bearbeitet.
      Mo, 10.04.17 17:44Dorsten, DeutschlandDie Sendung wurde im Start-Paketzentrum bearbeitet.
      Sa, 08.04.17 12:25DeutschlandDie Sendung wurde vom Absender in der Filiale eingeliefert.

       

      Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Als langjähriger Kunde finde ich die Vorgehensweise und den Umgangston wirklich sehr krass. Eigentlich hatte ich mit dem Gedanken gespielt, vielleicht noch einmal Sky zu nutzen - vor diesem Hintergrund sicher nicht!

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 6 Antworten