7 Antworten Neueste Antwort am 21.04.2017 20:24 von solido RSS

    Sky Receiver verschwunden // Achtung Abzock-Masche!!!

    hillect

      Guten Tag

       

      Es geht um den Vertrag meiner Großeltern.

      Ich möchte mein Problem nun hier äußern. Sodass vielleicht andere Nutzer(die sich überlegen Sky zu abbonieren) sich das 2 mal überlegen.

      Der Kundenservice ist wirklich miserabel. Die Mitarbeiter sind sehr unfreundlich und legen einfach mitten im Telefonat auf.

      Deswegen musste ich mein Problem hier äußern.

      Nach Dutzenden Telefonaten könnte uns immer noch nicht geholfen werden.

       

      Es geht darum:

      Meine Großeltern hatten einen Receiver wo die Karte nicht richtig gesteckt hatte und deshalb kein sky ging. Der Service Mitarbeiter hat ihnen angeboten, ihnen ein kostenloses Austauschgerät zuzuschicken. Als sie gemerkt hatten, das der alte receiver doch funktioniert haben sie mit dem Service gesprochen. Dieser meinte, schickt den neuen zurück und gut ist.

      Wir haben zu 3t den receiver eingepackt und bei Hermes vorbeigebracht.  Wir haben eine Quittungsnummer und den retourenlieferungsschein als Beweis dass der receiver abgeschickt wurde. Es wurde bereits am 19.12.16 versendet

      Sky ist der Meinung das der receiver nicht abgeschickt wurde obwohl wir Ihnen mehrmals die Belege zugesandt hatten.

      Nun sind sie so dreist und stellen uns 80 Euro in Rechnung. (Weil das Paket nicht angekommen ist)

      Wir haben mehrmals mit dem Kundenservice gesprochen und diese sind mehr als Unfreundlich und geben uns die Schule,dass der Receiver nicht auffindbar ist.

      Zusätzlich haben Sie uns das Skymonatsabo gesperrt, bis wir das Gerät bezahlen.

       

      Nach mehreren Recherchen im Internet habe ich Bereits gemerkt dass dieses eine Masche von dem Konzern ist und das wir leider kein Einzelfall sind.

       

      Wir hoffen dass Sky sich nun auf diese Diskussion meldet und versucht das Problem zu lösen. Andernfalls werden wir rechtliche Schritte einleiten.

      wir waren eigentlich zufrieden, aber so etwas abzuziehen,ist einfach Kundenfeindlich.