81 Antworten Neueste Antwort am 19.04.2017 20:36 von friedi RSS

    Streitereien

    stephan1

      Seit geraumer Zeit und im Besonderen in den letzten Tagen ist zu beobachten, dass der Ton untereinander deutlich rauer geworden ist. Persönliche Angriffe, Missbrauchsmeldungen, .... nehmen in einem beängstigendem Maße zu. Muss das sein?

      So macht es auch dem hartgesottensten Stammuser irgendwann keinen Spaß mehr!

        • Re: Streitereien
          berlin69er

          Liegt wohl an einer ganz bestimmten Person, die schon mehrfach erwähnt wurde und die mir auch schon "angekündigt" wurde.

            • Re: Streitereien
              stephan1

              Wir verfehlen unser Ziel, hilfreich und beratend neben den Mods neuen Usern zur Seite zu stehen .

              Persönliche Auseinandersetzungen haben in der Öffentlichkeit dieses Forums nichts zu suchen. Schon zweimal nicht, diese in immer mehr werdenden Threads auszufechten oder zu wiederholen.

              • Re: Streitereien
                jonnycash

                berlin69er schrieb:

                 

                Liegt wohl an einer ganz bestimmten Person, die schon mehrfach erwähnt wurde und die mir auch schon "angekündigt" wurde.

                 

                Herbi100, das würde ich mir nicht gefallen lassen ......aber auch ansonsten sind solche "angekündigten" Vorurteile nicht für den Frieden förderlich.

                  • Re: Streitereien
                    kamikaze

                    jonnycash schrieb:

                     

                    berlin69er schrieb:

                     

                    Liegt wohl an einer ganz bestimmten Person, die schon mehrfach erwähnt wurde und die mir auch schon "angekündigt" wurde.

                     

                    Herbi100, das würde ich mir nicht gefallen lassen ......

                    Böse, ganz böse......

                     

                    Tja, der Ton wird rauer, das stimmt.

                    Evtl. sollte da jeder sich mal an die eigene Nase fassen und drüber nachdenken, was er dazu beigetragen hat.

                    Wenn ich sehe, wie manch Neuling hier niedergebügelt wird, nur weil er sich ein bisschen falsch ausdrückt (oder eben nur so das es der alteingesessenen "Elite" nicht gefällt), das ist schon nicht mehr feierlich!

                    Oder wie Threads gekapert werden, weil einige wieder Clown zum Frühstück hatten.

                    Oder aber wie einige Leute erst austeilen, um es kurz danach wieder zu löschen.

                    Erschwerend kommt hinzu, das einige Mods leider mit zweierlei Mass messen......

                     

                    Muss alles nicht sein!

                      • Re: Streitereien
                        Mister Baloo

                        kamikaze schrieb:

                         

                        jonnycash schrieb:

                         

                        berlin69er schrieb:

                         

                        Liegt wohl an einer ganz bestimmten Person, die schon mehrfach erwähnt wurde und die mir auch schon "angekündigt" wurde.

                         

                        Herbi100, das würde ich mir nicht gefallen lassen ......

                        Böse, ganz böse......

                         

                        Tja, der Ton wird rauer, das stimmt.

                        Evtl. sollte da jeder sich mal an die eigene Nase fassen und drüber nachdenken, was er dazu beigetragen hat.

                        Wenn ich sehe, wie manch Neuling hier niedergebügelt wird, nur weil er sich ein bisschen falsch ausdrückt (oder eben nur so das es der alteingesessenen "Elite" nicht gefällt), das ist schon nicht mehr feierlich!

                        Oder wie Threads gekapert werden, weil einige wieder Clown zum Frühstück hatten.

                        Oder aber wie einige Leute erst austeilen, um es kurz danach wieder zu löschen.

                        Erschwerend kommt hinzu, das einige Mods leider mit zweierlei Mass messen......

                         

                        Muss alles nicht sein!

                        ich denke du hast damit nicht ganz unrecht. Da muss sich jeder von uns an die eigene Nase fassen, auch ich.

                        Ich war ja am Sonntag hier auch großflächig involviert.

                        Vor allem werden hier gleich User als Staatsanwälte oder Moderatoren beschimpft und das bei einem gut gemeinten Ratschlag, der sogar als solcher gekennzeichnet war. Keiner hätte das Recht zu kritisieren, solange er selbst nicht fehlerfrei ist. Da keiner von uns fehlerfrei ist, hieße das im Umkehrschluss niemand darf Kritik üben.

                          • Re: Streitereien
                            ibemoserer

                            Habt euch alle lieb ab jetzt und um das auzudrücken machen wir einen:

                             

                            tanzende-smileys-057.gif

                            • Re: Streitereien
                              Didi Duster

                              Jeder darf Kritik üben, solange er auch Kritik einstecken kann. Nur die Ausdrucksweise sollte im Rahmen der Netiqutte 'rüberkommen und keine pers. Beleidigungen enthalten. Sachliche Auseinandersetzungen sind nicht zu verurteilen, Hauptsache sie bleiben sachlich. Nicht jeder kann mit persönlichen Anfeindungen umgehen. Mancher ist versucht, auch noch die andere Wange hinzuhalten, während andere dann sofort in die gleiche Kerbe schlagen und Retourkutschen fahren. Dies sollte man dann berücksichtigen, wenn man geneigt sein könnte, jemanden verbal zu attackieren. Es ist leider nicht immer leicht, sich zurückzuhalten, was auch von der persönlichen Stimmungslage zu dem Zeitpunkt abhängt. Ich weiß, wovon ich spreche....

                                • Re: Streitereien
                                  Mister Baloo

                                  Sachliche Auseinandersetzungen sind nicht zu verurteilen, Hauptsache sie bleiben sachlich

                                  stimme ich dir zu. Leider komme ich zu der Erkenntnis, es kommt auf die Person an, die kritisiert. Zumindest in dem Streit, wo ich großflächig beteiligt war.

                                  Das ist mein persönlicher Eindruck.

                                    • Re: Streitereien
                                      dirkozoid

                                      Deshalb kamen wir ja darin überein, dass ihr euch in Zukunft ignoriert und euch nicht mehr streitet

                                      • Re: Streitereien
                                        Didi Duster

                                        Manche User wirken auf andere eben durch ihre Art, sich zu äußern, provokanter als andere Zeitgenossen. Das spielt natürlich auch dann eine Rolle, wie man selbst diese User bisher empfunden hat. Ist mir ein User schon des öfteren "subjektiv unangenehm" aufgefallen, so reagiere ich auch anders, als bei anderen Usern. Ist wohl menschlich und nicht immer zu vermeiden.

                                          • Re: Streitereien
                                            Mister Baloo

                                            auch da hast du sicherlich recht. Und das es menschlich ist, sehe ich genau so.

                                            Allerdings kommt es trotzdem auf den Umgang miteinander an.

                                            Geht man bei einem nett gemeinten Ratschlag durch die Decke? Oder beachtet man den Ratschlag nicht, und lässt ihn unkommentiert stehen? Oder beschimpfe ich jemanden als Staatsanwalt und muss immer das letzte Wort haben?

                                            Ich denke da gibt es sicherlich unterschiede

                              • Re: Streitereien
                                herbst

                                Geht doch mal einen zusammen Trinken oder so....

                                • Re: Streitereien
                                  curiousity

                                  Ja das ist mir auch schon aufgefallen *schnief*

                                  • Re: Streitereien
                                    Didi Duster

                                    Manche Leute glauben eben, das Mass aller Dinge zu sein und verhalten sich dann auch so. Wer mit Kritik nicht leben kann, der sollte sich selbst damit zurückhalten!

                                    • Re: Streitereien
                                      heiro21

                                      Es ist auch nicht nur eine Person welche dabei auffällig wird. Da fallen mir auf Anhieb gleich mehrere ein.

                                      • Re: Streitereien
                                        ziggy4711

                                        Manchmal fällt es Einem schwer, sowas zu lesen, das stimmt - aber kann man da nicht einfach drüber stehen?

                                        Hier gibt es FT mit unterschiedlichem Temperament, manche sind noch jung und dynamisch andere wie ich älter.

                                        Manchmal ist es besser, darüber hinweg zu lesen.

                                        Wenns mal zu turbulent ist und man hier und da linguistisch dazwischengeht, dann müßte es doch auch reichen oder?

                                        • Re: Streitereien
                                          ibemoserer

                                          Das Forum ist ja nicht nur dafür da um anderen bei Problemen zu helfen oder Hilfestellung zu geben.

                                           

                                          Das es immer wieder mal zu Diskussionen kommt ist normal.

                                           

                                          Das der Ton immer ruppiger wird kann ich im allgemeinen nicht sehen. Es gibt unterschiedliche Charakteren der User und die bemerkt man. Die einen sind forscher und beharren auf ihre Meinung, die anderen sind toleranter und wollen es gerne harmonisch, andere sind sensibel und empfindlich ( wie ich) und andere hauen auch mal mit der Saubolle rein ( wie ich).

                                          Manche teilen gerne aus können aber nichts einstecken.

                                           

                                          Es liegt auch mit daran das hier nicht alle gleichen Intellekts sind. Die mit dem größten Mundwerk sind nicht immer die hellsten und sind schnell auf 180 und die anderen wollen die vermeintliche Überlegenheit auch zeigen.

                                           

                                          In der Anonymität lässt sich auch mal leichter über die Strenge schlagen als dies im realen Leben der Fall wäre wenn man sich gegenübersteht.

                                           

                                          Ich bin in vielen Foren unterwegs und es ist überall das gleiche. Im einem Forum für Yoga oder ähnlichem wird es wohl etwas ruhiger zugehen aberdas würde mir auch keinen Spaß machen.

                                           

                                          Ich habe mir es etwas abgewöhnt auf alles zu antworten was mir nicht gefällt weil es nicht bringt außer unnötige Scharmützel heraufzubeschwören.

                                           

                                          Das heisst aber jetzt nicht das ich mit mir den Trottel machen lasse damit dies klar ist.

                                            • Re: Streitereien
                                              Didi Duster

                                              Ibe Moserer schrieb:

                                               

                                              Das heisst aber jetzt nicht das ich mit mir den Trottel machen lasse damit dies klar ist.

                                              Dann würdest du ja auch, sensibel und empfindlich wie du bist, mit der Saubolle 'reinhauen!

                                              • Re: Streitereien
                                                rhumil

                                                Ibe Moserer schrieb:

                                                 

                                                Das Forum ist ja nicht nur dafür da um anderen bei Problemen zu helfen oder Hilfestellung zu geben.

                                                 

                                                Das es immer wieder mal zu Diskussionen kommt ist normal.

                                                 

                                                Das der Ton immer ruppiger wird kann ich im allgemeinen nicht sehen. Es gibt unterschiedliche Charakteren der User und die bemerkt man. Die einen sind forscher und beharren auf ihre Meinung, die anderen sind toleranter und wollen es gerne harmonisch, andere sind sensibel und empfindlich ( wie ich) und andere hauen auch mal mit der Saubolle rein ( wie ich).

                                                Manche teilen gerne aus können aber nichts einstecken.

                                                 

                                                Es liegt auch mit daran das hier nicht alle gleichen Intellekts sind. Die mit dem größten Mundwerk sind nicht immer die hellsten und sind schnell auf 180 und die anderen wollen die vermeintliche Überlegenheit auch zeigen.

                                                 

                                                In der Anonymität lässt sich auch mal leichter über die Strenge schlagen als dies im realen Leben der Fall wäre wenn man sich gegenübersteht.

                                                 

                                                Ich bin in vielen Foren unterwegs und es ist überall das gleiche. Im einem Forum für Yoga oder ähnlichem wird es wohl etwas ruhiger zugehen aberdas würde mir auch keinen Spaß machen.

                                                 

                                                Ich habe mir es etwas abgewöhnt auf alles zu antworten was mir nicht gefällt weil es nicht bringt außer unnötige Scharmützel heraufzubeschwören.

                                                 

                                                Das heisst aber jetzt nicht das ich mit mir den Trottel machen lasse damit dies klar ist.

                                                Der Fahnenträger hat gesprochen. Du hälst deine Fahne auch so wie es dir passt.

                                                Kamikaze hat recht. Die Elite hält zusammen. Die Elite ist in der Minderheit. 2-3 schlagen über die Strenge. Am meisten der angekündigte. Neulinge werden wie Dreck behandelt.

                                              • Re: Streitereien
                                                onzlaught

                                                Diese Eskalationen lassen sich auf 1-3 Usereingrenzen,

                                                eine Ignorefunktion reicht um das zu beenden.

                                                 

                                                Und selbst ein MarcBush bringt in seitenlangen

                                                Monologe ab und an brauchbare Fakten.


                                                Es braucht Selbstbeherrschung,

                                                die Meinung eines anderen einfach mal

                                                unkommentiert zu lassen.

                                                • Re: Streitereien
                                                  mortonmies

                                                  Du hast doch wirklich Langeweile anders kann man sich deine sinnfreien Themen die du jedes mal "neu" aufwirfst nicht erklären.Das hier ist nicht dein Forum wo es nach deinen Wünschen geht.

                                                  • Re: Streitereien
                                                    apwbd

                                                    Aah, mal was Neues...

                                                     

                                                    Wenn ich dann gleich im ersten Beitrag lese, dass es an einem bestimmten User liegt, dann geht das hier gleich wieder in die falsche Richtung. Hier gleich wieder so zu tun, als wäre das gereizte Klima alleine Hörbis Schuld, führt zu nichts als nur neuer Streitereien. Zu jedem Streit gehören mindestens zwei, vielleicht auch mehr.

                                                    Auch ich bin mit großer Unregelmäßigkeit mit Hörbi hier in Streit geraten. Das wundert mich nicht, wenn zwei Leute, deren Ansichten dermaßen contrair sind, wie die unseren, aufeinandertreffen, dann entsteht eben hin und wieder auch mal ein Gewitter. Das geht auch wieder vorbei.

                                                    Gebe ich Hörbi die Schuld allein? Nein. Denn ich kenne mich ja, und weiß, wie ich bin: Wenn ich Recht habe, hat mir gefälligst keiner zu widersprechen. Manchmal brauche ich dann einige Zeit und muss ggf mal eine Nacht darüber schlafen, um zu kapieren, dass ich vielleicht doch mal einen Schritt zurück gehen muss.

                                                    Möglicherweise geht es ihm ja genauso.

                                                    Ich will doch meinen, dass jeder da mal so in sich gehen kann. So ließen sich die meisten Streitereien vielleicht ja vermeiden.

                                                    Der denkbar schlechteste Lösungsansatz aber ist es, sich selbst wieder aus der Verantwortung herauszunehmen, und mit "Ich war es nicht..."-, oder mit "Ich hab ja nur..."-Phrasen die Schuld allein beim Streitgegner zu suchen. Das finde ich schwach und wenn ich das hier schon wieder lese... ich muss ja keine Namen nennen, es war ja nicht zu übersehen, was hier los war über die Ostertage...

                                                    Leute, auch mir passt die Meinung von Hörbi oft nicht, auch seine Art geht mir gegen den Strich! Aber ich bin auch nicht gerade ein Kind von Traurigkeit, und weiß, dass dem einen oder anderen (nicht nur Hörbi) weder meine Ansichten, noch meine Art gefallen. Muss auch keiner. Man kann auch lernen, mit den Eigenarten eines jeden umzugehen.

                                                    Soweit mal von mir, ich kann es nur so einschätzen, wie ich es selbst eben auch hier erlebe und erlebt habe, denn zwischen mir und Hörbi sind ja oft die Fetzen geflogen; die älteren unter euch erinnern sich sicher noch... Unsere gegensätzlichen Ansichten haben und äußern wir auch weiterhin, allerdings gehen wir nicht mehr so aufeinander los, wir hauen uns einfach unsre Meinungen um die Ohren, und dann ist Ruhe. Sowas wie die Tage, wo so ein Streit bis drei Uhr irgendwann nachts über zig Seiten und mehrere Threads lief, dürfte Rekord gewesen sein, und das braucht echt keiner...

                                                    Wer also meint, einen Streit beilegen zu können, indem er die Schuld einfach beim Gegenüber sucht, wacht bald im nächsten gesperrten Thread auf...also soviel dazu.

                                                     

                                                    So, ich hoffe, meine hoffentlich verständlichen Ausführungen, helfen dem ein oder anderen hier dabei, mitzuarbeiten daran, dass wir hier wieder mehr miteinander reden, statt übereinander.

                                                    Und sucht gefälligst nicht die Schuld nur bei Hörbi, hier hat ein jeder seinen Anteil daran, wenn es harmonisch zugeht und auch, wenn es so abgeht, wie zur Zeit. Hau, ich habe gesprochen (bzw geschrieben).

                                                     

                                                    MfG

                                                      • Re: Streitereien
                                                        stephan1

                                                        Auf keinen Fall will ich, dass herbi100 zum Buhmann abgestempelt wird. Da gibt es einige User, die nur hier sind, damit sie Unruhe verbreiten können (auch in diesem Thread).

                                                          • Re: Streitereien
                                                            kamikaze

                                                            stephan1 schrieb:

                                                             

                                                            Auf keinen Fall will ich, dass herbi100 zum Buhmann abgestempelt wird. Da gibt es einige User, die nur hier sind, damit sie Unruhe verbreiten können (auch in diesem Thread).

                                                            Na, dann gacker nicht nur, sondern leg dein Ei!

                                                              • Re: Streitereien
                                                                stephan1

                                                                kamikaze schrieb:

                                                                 

                                                                stephan1 schrieb:

                                                                 

                                                                Auf keinen Fall will ich, dass herbi100 zum Buhmann abgestempelt wird. Da gibt es einige User, die nur hier sind, damit sie Unruhe verbreiten können (auch in diesem Thread).

                                                                Na, dann gacker nicht nur, sondern leg dein Ei!

                                                                Das Ei in diesem Forum hört auf den Namen mortonmies

                                                                  • Re: Streitereien
                                                                    heiro21

                                                                    stephan1 schrieb:

                                                                     

                                                                    kamikaze schrieb:

                                                                     

                                                                    stephan1 schrieb:

                                                                     

                                                                    Auf keinen Fall will ich, dass herbi100 zum Buhmann abgestempelt wird. Da gibt es einige User, die nur hier sind, damit sie Unruhe verbreiten können (auch in diesem Thread).

                                                                    Na, dann gacker nicht nur, sondern leg dein Ei!

                                                                    Das Ei in diesem Forum hört auf den Namen mortonmies

                                                                    Nicht nur.

                                                                    • Re: Streitereien
                                                                      kamikaze

                                                                      stephan1 schrieb:

                                                                       

                                                                      Das Ei in diesem Forum hört auf den Namen mortonmies

                                                                       

                                                                      Warum?

                                                                       

                                                                      Weil er der Meinung ist, das du das Forum gerne nach deinen Vorstellungen gestalten willst?

                                                                      Das ist seine Meinung, und die solltest du ihm zugestehen, auch wenn du nicht damit konform gehst!

                                                                      Und zumindest in Bezug auf einen Thread (nicht dieser hier) gebe ich ihm recht, aber das hatte ich dir ja auch schon persönlich gesagt.

                                                                       

                                                                      Wie gesagt, Leben und leben lassen (und den pawlowschen Reflex soltte der eine oder andere auch in den Griff kriegen, das wird langsam lächerlich).....

                                                                        • Re: Streitereien
                                                                          herbst

                                                                          kamikaze schrieb:

                                                                           

                                                                          stephan1 schrieb:

                                                                           

                                                                          Das Ei in diesem Forum hört auf den Namen mortonmies

                                                                           

                                                                          Warum?

                                                                          Das hängt mit der Vorbelastung zusammen.

                                                                          • Re: Streitereien
                                                                            stephan1

                                                                            Wenn es nur um seinen Beitrag hier im Thread ginge, wäre es keine Silbe wert. Es geht schlichtweg um die vergangenen Monate. Diverse Alt-User wissen, wovon ich schreibe.

                                                                            kamikaze schrieb:

                                                                             

                                                                             

                                                                            Weil er der Meinung ist, das du das Forum gerne nach deinen Vorstellungen gestalten willst?

                                                                             

                                                                            Nicht dein Ernst, oder erschreckenderweise doch?

                                                                              • Re: Streitereien
                                                                                herbst

                                                                                Man kann viel wissen und muss nichts nachtragen.

                                                                                • Re: Streitereien
                                                                                  kamikaze

                                                                                  stephan1 schrieb:

                                                                                   

                                                                                  Wenn es nur um seinen Beitrag hier im Thread ginge, wäre es keine Silbe wert. Es geht schlichtweg um die vergangenen Monate. Diverse Alt-User wissen, wovon ich schreibe.

                                                                                  kamikaze schrieb:

                                                                                   

                                                                                   

                                                                                  Weil er der Meinung ist, das du das Forum gerne nach deinen Vorstellungen gestalten willst?

                                                                                   

                                                                                  Nicht dein Ernst, oder erschreckenderweise doch?

                                                                                   

                                                                                  Wieso mein Ernst?

                                                                                  Er hat das geschrieben!

                                                                                   

                                                                                  Und zu der Vorgeschichte:

                                                                                  Ich habe keine Ahnung, welche Scharmützel du mit ihm hast, aber deswegen kannst du ihm nicht das Recht absprechen im Forum zu schreiben!

                                                                                    • Re: Streitereien
                                                                                      stephan1

                                                                                      Erst informieren, dann kommentieren und nicht aus Prinzip gegenhalten.

                                                                                        • Re: Streitereien
                                                                                          kamikaze

                                                                                          Tu ich nicht!

                                                                                          Und eine ähnliche Diskussion hatten wir schon mal, müssen wir nicht wiederholen.

                                                                                          Nur noch soviel: Es ist gut, das nur Moderatoren bestimmen können, wer nicht mehr hier schreiben darf!

                                                                                            • Re: Streitereien
                                                                                              jonnycash

                                                                                              Wollte mich ja eigentlich raushalten, aber da wird in der Themeneröffnung Friede und Nächstenliebe gepredigt, und dann wird vom Themenersteller selber direkt ein Schreiber provokativ als "Ei" des Feldes verwiesen. Das hat schon Charme.......nicht.


                                                                                              Von daher: Ich bin ja auch kein Kind von Traurigkeit, schiesse auch mal übers Ziel hinaus, aber schon aufgrund des Beispiels werde ich ganz sicher keine Lippenbekenntnisse abgegeben, die ich selber nicht halten kann und will.


                                                                                              Also Jungs, steht zu Eurer Meinung und lässt Euch nicht weichspülen. Scheixxe muss auch weiterhin Scheixxe bleiben und so genannt werden dürfen. Natürlich mit Toleranz (nicht Akzeptanz) anderer Meinungen und immer im Rahmen der Netiquette.


                                                                                              Aber ich werde auch weiterhin jemandem vollen Gegenwind geben der von seiner Diskussionsfähigkeit behauptet:

                                                                                              "einzig der Hinweis, das ich keine Ratschläge von Leuten annehme,die selbst nicht fehlerfrei sind."

                                                                                              Sowas ist No-go.

                                                                                              Da greift kein Toleranzansatz.
                                                                              • Re: Streitereien
                                                                                Mister Baloo

                                                                                Der denkbar schlechteste Lösungsansatz aber ist es, sich selbst wieder aus der Verantwortung herauszunehmen, und mit "Ich war es nicht..."-, oder mit "Ich hab ja nur..."-Phrasen die Schuld allein beim Streitgegner zu suchen. Das finde ich schwach und wenn ich das hier schon wieder lese... ich muss ja keine Namen nennen, es war ja nicht zu übersehen, was hier los war über die Ostertage...

                                                                                auch ich muss mich an die eigene Nase fassen und selbstkritisch mit mir umgehen, dass habe ich so geschrieben. Wenn du das so verstehst, dass ich ihm die alleinige Schuld gebe, kann ich dir sagen das dem nicht so ist. Ich habe weder gesagt "ich war es nicht oder ich hab ja nur"

                                                                                Diese Zitate habe ich im Streit verwendet, das heißt aber noch lange nicht, dass es in der Nachbetrachtung noch immer so sehe. Und den Namen habe ich nicht verwendet, da ich dachte sonst wieder auf ihn zeige. Wenn das bei dir falsch angekommen ist, entschuldige ich mich dafür.

                                                                                 

                                                                                Wie schon mehrfach in diesem Thread geschrieben gehe ich auch selbstkritisch mit mir um:

                                                                                 

                                                                                Hätte ich ihn den Ratschlag geben müssen?

                                                                                Hätte der Streit so eskalieren müssen?

                                                                                Hätte ich nicht einfach auch seine Meinung stehen lassen können?

                                                                                 

                                                                                Ich muss aber auch sagen, dass mir dein Hinweis zu einseitig ist. Zumindest fühle ich mich mehr angesprochen als Herbi und die Schuldfrage ist wohl auch mehr mir zugeschoben. Das kann aber auch mein subjektives Empfinden sein. Ich habe zur Kenntnis genommen, dass du dich auch des öfteren mit ihm gestritten hast und das du auch nicht immer seine Meinung bist, allerdings würde ich mir auch von herbi selbstkritisches Verhalten wünschen, kann es allerdings nicht verlangen. Und (vielleicht subjektiv) mein Eindruck, sagt mir das dieses nicht passiert.

                                                                                  • Re: Streitereien
                                                                                    stephan1

                                                                                    Selbsterkenntnis ist immer gut. Noch besser ist es, künftig auch danach zu handeln . misterbaloo, ich meine nicht dich persönlich, sondern allgemein .

                                                                                    • Re: Streitereien
                                                                                      curiousity

                                                                                      apwbd hat hier niemandem die Schuld zugeschoben. Ich sehe hier auch keine Anspielung auf deine Person. Rechtfertigen, braucht sich hier meiner Meinung nach keiner. Selbstkritik, ist immer gut. Jeder auch ich, muss sich einfach mal an die Nase packen und sich fragen: ''war der Kommentar jetzt gerade WIRKLICH nötig? Oder war es eine Provokation''? Wenn man darauf aus ist, kann selbst in dem unscheinbarsten Kommentar ein Angriff versteckt sein. Auch ich bin mit dem einem oder anderen schon böse aneinander gerasselt. Das wurde unter uns geklärt und dann war es ok. Ich denke, dass wir alle alt genug sind, in einem vernünftigen Umgangston zu Kommunizieren.

                                                                                      • Re: Streitereien
                                                                                        apwbd

                                                                                        Sorry, ich habe über eine Stunde an dem Beitrag gearbeitet, da ich immer wieder unterbrochen wurde, da standen einige Beiträge wohl noch nicht da, oder ich hab sie übersehen.

                                                                                         

                                                                                        Und du baruchst meine Ausführungen nicht so persönlich zu nehmen, nicht alles, was dir wie auf dich zugeschnitten vorkommt, ist es tatsächlich auch.

                                                                                      • Re: Streitereien
                                                                                        Mister Baloo

                                                                                        ohne Unruhe reinbringen zu wollen, solltest du aber auch mal dein Verhalten gegenüber inaktiv463 überdenken.

                                                                                        Da wird auch keine Gelegenheit ausgelassen mit dem Finger auf ihn zu zeigen.

                                                                                         

                                                                                        Edit: Da erwünsche ich mir auch von dir ein wenig selbstkritisches Verhalten, bevor du dich so zu Wort meldest.

                                                                                          • Re: Streitereien
                                                                                            apwbd

                                                                                            misterbaloo schrieb:

                                                                                             

                                                                                            ohne Unruhe reinbringen zu wollen, solltest du aber auch mal dein Verhalten gegenüber rudi07 überdenken.

                                                                                            Da wird auch keine Gelegenheit ausgelassen mit dem Finger auf ihn zu zeigen.

                                                                                             

                                                                                            Da erwünsche ich mir auch von dir ein wenig selbstkritisches Verhalten, bevor du dich so (einseitig) zu Wort meldest.

                                                                                            Bei dem angesprochenen Fall habe ich eine Kritik geäußert, zu der ich nach wie vor stehe. Da muss ich nichts überdenken, und auch kein selbstkritisches Verhalten an den Tag legen.

                                                                                        • Re: Streitereien
                                                                                          sur

                                                                                          Einfach Ignorieren und gut ist's - mit Diskussionen über unangemessene Postings wird nichts besser. Die anderen User können konstruktive Beiträge und Stänkereien ja auch gut selbst auseinanderhalten. Und um die "schweren Fälle" sollen sich die Moderatoren kümmern.

                                                                                            • Re: Streitereien
                                                                                              stephan1

                                                                                              sur ,du gehörst zu den "Alt- Usern" und weißt, dass ich gegenüber diversen Kommentaren tolerant und gleichzeitig fähig bin, diese zu ignorieren. Hätte ich jedesmal gegengehalten, wäre hier so mancher Thread explodiert 

                                                                                            • Re: Streitereien
                                                                                              Mister Baloo

                                                                                              Aber während ich mich selbstkritisch hinterfrage, werden von herbi100 nur gewisse Kommentare geliked. Du darfst liken was du möchtest, darum geht es nicht. Das bestätigt aber das du mitließt.

                                                                                              Ich stelle mir dann dahingehend die Charakterfrage.

                                                                                              Da von dir dahingehend nichts kommt, lässt das für mich tief blicken.

                                                                                              Das sagt für mich viel über deinen Charakter aus.

                                                                                              Man hätte aber das "Kriegsbeil" öffentlich begraben können.

                                                                                              Aber wer in einem Forum mehrfach öffentlich andere Meinungen (nicht nur meine) als unwichtig  hinstellt, von dem ist Einsicht wohl nicht zu erwarten. Es gibt mit Sicherheit nicht immer eine Übereinstimmung mit anderen Meinungen, aber unwichtig ist keine einzige Meinung. Ich weiß nicht was sonst der Sinn eines Forums sein soll. Aber da hast du mit Sicherheit deine eigene Meinung.


                                                                                              Jetzt kann von mir gedacht werden, was jeder möchte. Ich habe auch lange überlegt, ob ich noch etwas zu dem Thema sagen soll, und habe mich entschlossen, dies mit diesem Abschlussposting zu tun.


                                                                                              Für mich ist jetzt hier an dieser Stelle alles gesagt und ich bin an dieser Stelle raus

                                                                                              Danke für diesen tollen Thread.

                                                                                              • Re: Streitereien
                                                                                                ibemoserer

                                                                                                Eine Thread wo es darum geht aufzuzeigen das es immer öfter Streit gibt im Forum der " natürlich im Streit" endet.

                                                                                                 

                                                                                                Es sind nur ein paar Leute die es nicht lassen können andere persönlich anzugreifen obwohl sie die anderen User gar nicht kennen.

                                                                                                 

                                                                                                Man kann einen Menschen nicht nach seiner Schreibweise beurteilen und schon  gar nicht kennen.

                                                                                                 

                                                                                                Aber mit der Zeit macht man sich ein Bild im Kopf von einem User/in weil der Mensch das braucht.Und dieses Bild im Kopf beinhaltet auch den Charakter des User/in der sich einem durch die Schreibweise bildet. Aber ein Charakter eines Menschen kann man nicht beurteilen durch Kommentare in einem eher unwichtigen Forum.

                                                                                                 

                                                                                                Bei Diskussionen im Forum wird oft nur das gelesen was man lesen will. Da wird ein Text überflogen und gleich reagiert und zurück geschossen obwohl man gar nicht richtig verstanden hat wie es der andere gemeint hat.Hauptsache seinen Standpunkt immer wiede in Szene setzen weil man sich dem anderen Überlegen fühlt.

                                                                                                 

                                                                                                Ich glaube das wenn man sich mal treffen würde das man einen ganz anderen Menschen kennenlernen würde als man sich diesen hier vorstellt.

                                                                                                 

                                                                                                 

                                                                                                 

                                                                                                images1.jpg