50 Antworten Neueste Antwort am 18.04.2017 15:22 von dirkozoid RSS

    Frechheit

    komlno

      Hallo zusammen

      Hatte gerade ein Erlebnis mit Sky welches ich so nicht hinnehmen möchte,muss vielleicht vorraus schicken das ich Anfang letzter Woche meinen Vertrag verlängert habe was nur erfolgte weil ich mit einem sehr,sehr netten MA gesprochen hatte der sowohl kompetent,freundlich und ehlich war.

      Ergebnis des ganzen war das ich einen Sky+Pro Receiver bekomme was mir auch am nächsten Tag per Mail bestätigt wurde nur das die DHL Sendungsverfolgung irgendwie nicht funktioniert weil der Sendungsstatus sich seit Mittwoch nicht verändert.

      Am Samstag dann der Versprochene Rückruf des o.g. Mitarbeiters welcher sich erkundigen wollte ob alles soweit passt er dann aber auch erstaunt war das, das Gerät noch nicht zugestellt wurde den bei ihm würde das so stehen.Von meiner Seite alles kein Problem es ist ja Ostern da hat DHL vielleicht mehr zu tun und dann kommt er halt am Dienstag.

      Nun habe ich heute Nachmittag nochmal auf die DHL Seite geschaut und es ist immer noch kein Status vorhanden,ich also mal bei Sky angerufen und gefragt was denn Sache sei ,ein MA erklärte mir relativ unfreundlich das es noch eine Woche dauern könnte bis zur zustellung worauf ich ihn fragte was denn das nun sollte und er mir doch schon für letzte Woche versprochen wurde.

      Als ich dann sagte das sei blöd weil meine Widerrufsfrist ja läuft und ich das ganze wohl doch lieber rückgängig machen sollte legte er mit den Worten " MACHEN SIE DOCH WAS SIE WOLLEN SIE IDIOT " einfach auf !

      Freunde des verschlüsselten Fernsehens das geht mal gar nicht was glauben diese Leute wer sie sind? Wir bezahlen ihre Gehälter und dafür müssen wir uns Beleidigen lassen ? No Way

      Ich verlange hierzu eine Stellungnahme und nicht nur irgendwelche Standartfloskeln den sowas ist eine bodenlose Frechheit und ich bin mir sicher das Sky in der Lage ist festzustellen WER der Freundliche Kollege war!

      Auch eine Anzeige gegen Sky als Dienstherr behalte ich vor

       

      Gruss K.H

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

      h

        • Re: Frechheit
          Mister Baloo

          Also beleidigen lassen musst du dich nicht von Sky und auch nicht von jemanden anderes.

          Es kann aber in der Tat sein, dass das Paket bei DHL irgendwo "liegen geblieben" ist. Da kann Sky auch nichts dafür.

          Ich würde auch darauf tippen, dass der Status sich erst heute Abend irgendwann ändert, weil die Post auch erst dann wieder anfängt zu arbeiten.

          Sky wird auch erst nach einer gewissen Zeit einen Neuversand anstoßen. Aber vielleicht kann ein Mod hier was lösen und einen Receiver versenden, und sobald der liegen gebliebende bei dir ankommt, schickst du ihn zurück

          • Re: Frechheit
            onzlaught

            Gibt es einen Zeugen für das Schimpfwort?

            Sonst kann man sich den Aufwand wohl sparen.

             

            Aber einen Anwalt braucht es nicht,

            das erledigt die Staatsanwaltschaft nach der Anzeige.

            (Sofern ein öffentliches Interesse attestiert wird)

              • Re: Frechheit
                komlno

                Den gibt es natürlich leider nicht,aber es ärgert mich einfach das man sich sowas bieten lassen mus und der Betreffende sich wahrscheinlich ein lacht

                  • Re: Frechheit
                    veldon

                    Irgendwie Zweifel ich an deiner Aussage. Wir wissen zwar alle dass die cca's gern mal das blaue vom Himmel erzählen. Aber sowas trau ich denen nich zu und da gab's schon härtere Fälle als deinen.

                    • Re: Frechheit
                      cogan

                      sowas ist nicht schön, aber die Aufregung nicht wert

                      rechtlich kommt da (leider) nicht viel bei raus und Du hast jetzt 2 Möglichkeiten

                      1. Du versaust Dir den Tag indem Du Dich ärgerst

                      2. Du hakst das Ganze ab und sagst Dir das der ****** eh schon genug vom Leben gestraft ist wenn er für Mindestlohn in so einem Call Center arbeiten muß und deshalb wahrscheinlich den ganzen Tag schlechte Laune hat

                  • Re: Frechheit
                    mortonmies

                    Möchte mal stark bezweifeln das ein Sky-MA das zu dir gesagt hat."Machen sie doch was sie wollen" ist schon glaubhafter aber nicht sie Idiot! Die Telefongespräche werden übrigens mitgeschnitten.

                    • Re: Frechheit
                      spanky

                      Falls dieses Wort so wirklich gefallen sein sollte so wette ich, dass dies eine Vorgeschichte hat und der Threadstarter seinen Anteil daran hatte.

                       

                      Aus dem Nichts heraus ist das doch eher unwahrscheinlich.

                        • Re: Frechheit
                          komlno

                          Glaub mir die Vorgeschichte ist genauso wie ich sie geschildert habe ,deshalb bin ich ja so sauer das ich mich von irgendeinem CCA Vogel grundlos beleidigen lassen muss,aber egal glaubt was ihr wollt Mail an GL ist raus und nun warten wir mal ab

                            • Re: Frechheit
                              jonnycash

                              Was erwartest Du denn jetzt noch ? Nadine hat sich entschuldigt und was anderes wird die GL auch nicht antworten. Oder meinst Du, da passiert etwas konkretes und man teilt dir mit das CCA Paul Müller wegen deiner Beschwerde ein Abmahnung bekommen hat ?

                          • Re: Frechheit
                            ibemoserer

                            Es gibt im Leben Ding die nicht schön sind und man einfach nur die Zähne zusammenbeissen kann und es vergessen.

                             

                            Klar darf sowas nicht passieren aber hier was zu erreichen wird ins Leere laufen.

                             

                            Dem Kundenberater wird nichts passieren weil er sagen wird das er das nie gesagt hat wenn Sky überhaupt rausfinden kann und will wer das war. Wie willst du Sky dazu zwingen?

                             

                            Sky kann ja nicht wegen deinem Beitrag hier einen Mitarbeiter maßregeln oder gar eine Abmahnung geben.

                             

                            Anzeige bei der Polizei wegen Beleidigung aber gegen wen? Die Polizei wird sich das anhören und dir erzählen das du die Sache besser vergisst weil du keine Chancen hast irgendwas zu erreichen

                             

                            Ich glaube kaum das sich die Polizei drum kümmert wer da am Kundentelefon gesitzt hat und dich eventuell beleidigt hat.

                             

                            Einen Anwalt beautragen um Sky aufzufordern hier nachzuforschen wer das war wird dich Geld kosten und das nicht zu knapp

                             

                            Eine Anzeige gegen unbekannt kannst du vielleicht machen aber ich wette mit dir das in zwei Monaten ein Brief kommt das die Anzeige eingestellt wird weil kein öffentliches Interesse besteht.

                             

                            Von den Moderatoren hier wirst du auch nichts großes hören außer das " falls das wirklich so war dies nicht in Ordnung ist" und das wars.

                             

                            Wenn solch eine Beleidung in der Öffentlichkeit und unter Zeugen geschieht und du weisst wer dich beleidigt hat dann stehen die Chancen gut.

                             

                            Aber in diesem Fall bist du auf verlorenem Posten und ich würde alles schnellstens vergessen und mir keinenn weiteren Stress antun.

                             

                            Es ist nur eine Bagatelle und mir wäre es die Sache nicht wert was zu machen. Lass die Sache sausen und in zwei Tagenn denkst du nicht mehr dran.

                              • Re: Frechheit
                                herbst

                                Ibe Moserer schrieb:

                                 

                                Anzeige bei der Polizei wegen Beleidigung aber gegen wen? Die Polizei wird sich das anhören und dir erzählen das du die Sache besser vergisst weil du keine Chancen hast irgendwas zu erreichen

                                Ich habe mal privat einen Anrufer angezeigt. Es kam zwar nichts bei raus, aber aufgenommen wurde das Ganze ordentlich mit Befragung, Aussage, Protokoll und Aktenzeichen.

                              • Re: Frechheit
                                Didi Duster

                                Falls der Sky MA am Telefon tatsächlich dieses "freundliche" Wort benutzt hat, so wäre ich im ersten Moment auch ziemlich stinkig über diese Beleidigung. Dann würde sich meine Laune aber sehr schnell ändern, denn der MA muß wohl äußerst frustriert gewesen sein, dass er Ostern arbeiten "durfte" oder hatte sonst wie allen Grund, schlechte Laune zu haben. Also war er eigentlich selbst gestraft genug! Oder wird bei Sky an der Hotline Ostern gefeiert und es fließt Alkohol?

                                Auf jeden Fall würde ich dieses Gespräch dann ganz schnell abhaken, da man diese Beleidigung nicht beweisen kann und zum Glück sind ja auch nicht sämtliche Sky MA so "super freundlich"

                                Von einem Moderator dieses Forums wirst du auch höchstens eine Entschuldigung für den Tonfall des Kollegen zu hören bekommen. Was sollen die auch sonst machen?

                                • Re: Frechheit
                                  Nadine S.

                                  Hallo komlno,

                                   

                                  es tut mir leid, dass Du Deine Geräte noch nicht erhalten hast. Des Weiteren bedauere ich, dass Dich der Kundenberater beleidigt hat. Deine Verärgerung kann ich somit voll und ganz nachvollziehen.

                                   

                                  Gerne schaue ich, wann die Lieferung von den Geräten erfolgt. Dazu benötige ich bitte Deine Kundennummer sowie zum Datenabgleich Dein Geburtsdatum und den Namen der Bank.

                                   

                                  Und so schickst Du mir eine Privatnachricht: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

                                   

                                  MOD-EDIT: Sendungsnummer mitgeteilt und zwei Freifilme hinterlegt sowie bestätigt.

                                   

                                  Viele Grüße,
                                  Nadine

                                  • Re: Frechheit
                                    mortonmies

                                    Und worauf spekulierst du jetzt? das Sky dir 12 Monate oder besser 24 Monate Komplett für Lau als Entschuldigung anbietet? Da kannste gelinde gesagt lange warten...

                                      • Re: Frechheit
                                        komlno

                                        Hast du getrunken? Ich erwarte das man der Sache auf den Grund geht den das ist durchaus möglich und das der Ma einen Einlauf bekommt das es so nicht geht.Wenn ich so mit meinen Kunden reden würde könnte ich mich aber warm anziehen.

                                        Eine Stellungnahme der Gl ohne Textbausteine ist das mindeste

                                          • Re: Frechheit
                                            ibemoserer

                                            Du glaubst doch nicht im ernst das sky hier " der Sache auf den Grund geht" ?

                                             

                                            Wenn die überhaupt nachvollziehen können wer das war dann wird der sagen das du ihn beschimpft hast und er aufgelegt hat mit den Worten"  Ich bin doch kein Idiot" und dann ist für Sky die Sache erledigt.

                                             

                                            Wenn der Mitarbeiter noch nie mit sowas aufgefallen ist wird sein Arbeitgeber ihm glauben und nicht dir.

                                             

                                            Dann bekommst du zur Beruhigung eine " Entschuldigung" per Mail und die kannst du dir dann ausdrucken und einrahmen.

                                             

                                            Wie kann sich mit solch einem Kokolores abgeben nur weil jemandem mal der Kragen geplatzt ist.

                                        • Re: Frechheit
                                          ibemoserer

                                          Man kann es auch übertreiben Leute

                                           

                                          Solche Dinge passieren einem halt mal im Leben da geht doch die Welt nicht unter davon.

                                           

                                          Wenn man sonst keine Probleme hat dann sollte man froh sein.

                                           

                                          Auch von der Geschäftsleitung wird nur eine Floskel kommen und eventuell noch zwei Select Freifilme die aber dann doch abgebucht werden und man da wieder Stress hat.

                                           

                                          Für mich ist das Wort " Idiot" keine großartige Beleidigung da gibt es schlimmeres. Ich will nicht gutheissen das ein Kundenmitarbeiter so reagiert aber jeder macht mal Fehler.

                                           

                                          Ich würde da gelassen drüber hinwegsehen und mir jeglichen Aufwand, Bemühungen und Nerven sparen.

                                          • Re: Frechheit
                                            spanky

                                            Wer Langeweile hat, wird durch solche Threads unterhalten. Mehr Nutzen sehe ich daran nicht.