1 2 3 Anfang Zurück Weiter Ende 325 Antworten Neueste Antwort am 05.06.2017 19:07 von bigthing RSS
      • 1. Re: Vergabe der CL-Rechte - es wird spannend!
        dirkozoid

        Das könnte DAZN sein. Die haben ja angekündigt, aggressiv ranzugehen.

         

        EDIT: Steht ja weiter oben im Artikel, dass es entweder um Sky oder DAZN geht ...

         

        Sky hat mit der BuLi genug zu stemmen, die werden es wohl nicht werden

        • 2. Re: Vergabe der CL-Rechte - es wird spannend!
          Mister Baloo

          ich denke auch, dass sich um DAZN handelt.

          Aber die CL komplett via Stream....ich weiß nicht

          • 3. Re: Vergabe der CL-Rechte - es wird spannend!

            Naja Sky hatte bisher auch die CL parallel zur Buli und es hat doch Sky bisher nicht gestört an mehreren Fronten gleichzeitig zu kämpfen

            • 4. Re: Vergabe der CL-Rechte - es wird spannend!
              dirkozoid

              Ich denke, es wird Pay-only werden. DAZN wird nicht mit dem ZDF teilen wollen. Dementsprechend werden die Rechte 200 Mio. aufwärts kosten.

               

              Zusammen mit der BuLi wären das über 1 Mrd. im Jahr. Bei 1,8 Mrd. Umsatz und dem Wasserkopf an Verwaltung unmöglich für Sky.

               

              Also wird man sich mit dem Streamkng anfreunden müssen.

              • 5. Re: Vergabe der CL-Rechte - es wird spannend!
                dirkozoid

                Die BuLi kostet Sky ab nächster Saison aber fast das Doppelte und die CL wird auch nicht billiger.

                 

                SKy kann sich das halt nicht mehr leisten. Gab auch mal PL und La Liga bei Sky

                • 6. Re: Vergabe der CL-Rechte - es wird spannend!
                  ziggy4711

                  Das wird sicher kein UHD sein bei DAZN aber ansonsten bin ich bisher mit der Stream-Qualität recht zufrieden (z.ZT. immer noch ohne Werbung). Ich hätte es natürlich auch gerne bei Sky weitergesehen. Für alle, die keine ausreichende Internetgeschwindigkeit haben und nicht nur die, wäre Sky die wünschenswerte Alternative.

                  • 7. Re: Vergabe der CL-Rechte - es wird spannend!

                    naja UHD im vernünftigen Maß wirst Du bei Sky auch nicht bekommen.

                    • 8. Re: Vergabe der CL-Rechte - es wird spannend!

                      ob Sky sich das leisten kann und ob DAZN sich das leisten kann, dass weiß ich nicht. Vielleicht hofft und plant ja Sky mit frischen Geld von Herrn Murdoch oder man hofft und plant mit neuen Abonnenten, wenn man die CL alleine hätte.

                      Was sich ein Konzern leisten kann oder leisten will, dass ist für uns Außenstehenden sehr schwer zu beurteilen, bin ich der Meinung.

                      • 9. Re: Vergabe der CL-Rechte - es wird spannend!
                        dirkozoid

                        Kommt auf den Konzern an. Bei Sky irgendwas zu beurteilen ist aber besonders schwer, das stimmt

                         

                        Ich denke da vielleicht wirklich zu klassisch in Einnahmen, Ausgaben und so.

                         

                        Frisches Geld vom Rupert, vielleicht auch ein frisches Management...

                        • 10. Re: Vergabe der CL-Rechte - es wird spannend!
                          Mister Baloo

                          ich habe mich in der Winterpause bei DAZN registriert und mir die PL im Testmonat angeguckt. Die Übertragung hat mir überhaupt nicht gefallen ähnlich wie RTL bei den Quali-Länderspielen. Keine Vorberichte, zumindest bei RTL dürftig usw.

                          Da sieht man erstmal was Sky bei Sportübertragungen für eine Qualität abliefert.

                          Auch die Schlafmützen von Kommentatoren bei RTL ZDF, DAZN - grauenhaft!

                          • 11. Re: Vergabe der CL-Rechte - es wird spannend!

                            Wie schon im vorigen Jahr bei der Vergabe der BuLi Rechte ab nächster Saison, wäre ich sehr dafür das Sky endlich Konkurrenz bekommt.

                            Keine Frage, Sky macht eine Vorbereichterstattung die im Regelfall mindestens 60 min läuft. Wer das schauen möchte wäre dann wohl gekniffen.

                            Auf der anderen Seite, sowohl die Vorberichterstattung als auch die Halbzeiten als auch die Nachberichte werden bei Sky ja regelmäßig und immer mehr mit Produkt- und Eigenwerbung aufgehübscht. Ehrlich gesagt macht nicht mal RTL bei Fussball soviel direkte oder indirekte Werbung wie Sky.

                            Ich bin bei DAZN schon eine Ganze Weile dabei. Die PL verfolge ich dort mit großem Interesse. Das Streamen an sich stört mich auch nicht, da ich ja auch andere Stramingdienste nutze.

                            Und wenn man immer wieder moniert das DAZN auch mit technischen Problemen zu kämpfen hat, man sollte drüber nachdenken wie lange des DAZN gibt. SkyGo gibt es schon sehr viel länger und man kann nicht wirklich behaupten das es störungsfrei läuft.

                             

                            Was die Moderatoren angeht, das ist ja, wie so oft festgestellt, alles Geschmackssache.

                            Der einzige Kommentator dem ich bei Sky noch zuhöre ist Kai Dittmann. Bei allen anderen schalte ich mittlerweile auf Stadion Ton, ob nun bei Wolff-Fuss oder auch beim Fritz TuT und anderen.

                             

                            Jeder kann da natürlich seine eigene Meinung vertreten, klar. Ich persönlich würde mich durchaus freuen wenn DAZN hier komplett zum Zug kommt.

                            Es würde dann für das Sport Paket bei Sky ganz schön eng werden wenn nach den Rechten für die PL auch noch die Rechte der CL wegfallen würden. Und dann auch noch beide an Perform für die DAZN Plattform. Das könnte dann wirklich wehtun.

                             

                            Wir werden es bald wissen ob Sky die CL weitere Millionen wert ist. Auf der anderen Seite sollte auch allen, die sich weiterhin die CL bei Sky wünschen klar sein, da Sky dann für die BuLi und die CL weit über 1 Mrd. EUR pro Jahr ausgeben muss, wie dirkozoid schon feststellte, werden die Filmrechte wohl noch weiter zurück gefahren als ohnehin schon.

                             

                            Ob dies dann ein sinnvolleres Ziel ist? Ich bin da nicht sicher.

                            • 12. Re: Vergabe der CL-Rechte - es wird spannend!
                              Mister Baloo

                              das die Übertragungen Geschmackssache sind ist klar.

                              Wenn Sky die CL Rechte verliert, wird das für das Sportpaket echt heftig. Wenn man aber überlegt, dass vor Tennis und Handball das Sportpaket sowieso recht dürftig war.

                              Es wird immer weiter auf Eigenproduktionen hinauslaufen, weil die einfach kostengünstiger sind. Das Filmpaket ist meiner Meinung sowieso seinen Preis nicht wert. Die Inhalte werden auf allen Sendern gezeigt und unzählige Male wiederholt.

                               

                              Fazit: Sky steht und fällt mit Fussball!

                              • 13. Re: Vergabe der CL-Rechte - es wird spannend!

                                misterbaloo schrieb:

                                 

                                Fazit: Sky steht und fällt mit Fussball!

                                Da stimme ich absolut zu.

                                 

                                Sky ist Fussball und ein bisschen drum herum. Und solange irgendwie die Gelder da sind, wird das Hauptaugenmerk klar auf der BuLi liegen. Ohne diese Rechte kann Sky Stand Heute abschalten.

                                 

                                Das die PL sehr begehrt unter den Sky Abonnenten war, ist bekannt. Dennoch hat man lieber auf diese Rechte verzichtet und diese der Perform Group überlassen um soviel Geld ab kommender Saison in die BuLi Rechte stecken zu können.

                                Wenn es sein muss, wird das mit der CL nicht anders laufen. Es sei denn Onkel Rupert macht wieder das Geldsäckel auf und schießt nach.

                                Mal ehrlich, ohne die Rechte der PL würde es DAZN in dem Maße garnicht geben. Zumindest nicht in Deutschland.

                                 

                                Und sollte die CL wegfallen muss dann wirklich was anderes her oder das Sport- und BuLi Paket kann wieder zu einem Gesamtsportpaket verschmolzen werden.

                                 

                                Wenn man die aktuellen Meldungen liest und das sich die Vergabe verzögert, ist schon möglich das Perform mehr Geld bietet als Sky und nun geschaut wird was man macht.

                                Perform kommunizierte klar das man Sky attackiert, es scheint wohl nicht nur eine leere Worthülse gewesen zu sein.

                                • 14. Re: Vergabe der CL-Rechte - es wird spannend!
                                  ziggy4711

                                  Es ist wohltuend, das bei DAZN keine Werbung läuft. Von NBA über NFL und PL, da ist viel dabei.

                                  Die Bildqualität ist durchaus angemessen. Die Kommentatoren finde ich auch nicht störend.

                                  1 2 3 Anfang Zurück Weiter Ende