37 Antworten Neueste Antwort am 14.04.2017 15:23 von Didi Duster RSS

    Kriterium für Angebot Vertragsverlängerung unklar?!

    mapag

      Hallo Zusammen,

       

      so nach fast 2 Jahren melde ich mich nochmal abschließend zu Sky.  Wie damals kann ich nichts schlechtes berichten, die 2 Jahre liefen problemlos und auch die allgemeine Preiserhöhung fand ich nun nicht so schlim, wir wollen ja alle ab und zu mehr verdienen und so für mich wie gesagt kein Problem.

      Da der Preis nach Ablauf der 2 Jahre exorbitant nach oben gegangen wäre, hatten wir im Familienrat beschlossen, dass unsere Nutzung dieses Angebotes, diesen Preis nicht rechtfertigt und so habe ich fristgerecht gekündigt. Dachte, wenn die mir ein gutes Angebot machen kann ich ja verlängern. Bisher zahlte ich 42 Euro, was ich zwar noch so als akzeptabel angesehen hatte, habe mich aber irgendwie insgeheim geärgert, da ein Freund und ein Kollege von mir das ganze für 35 Euro bekamen. Aber einmal gewinnt und einmal verliert man dachte ich.

       

      Diese 2 Leute haben nun diesen und letzten Monat für genau den gleichen Preis 34,99 Euro wieder verlängert und ich bekam diese Woche ein Angebot für meinen alten Preis 42 Euro?!?!?!?  Also habe ich bei der Hotline angerufen und wollte mich mal informieren was da schief gelaufen ist, da es ja gerade wohl 34.99 Euro kostet und ich diesen Preis auch für eine Verlängerung aktzeptieren würde. Naja was soll ich sagen, die Dame am anderen Ende war wohl sehr gelangweilt und kurz angebunden...dieses Angebot haben wir nicht mehr und kommt auch nicht mehr...keine Erklärung oder sonstige Anwandlung mir irgendwas erklären zu können, oder sogar zu wollen?!?! Also Service geht besser. Schade eigentlich, hat meine heile Sky Welt etwas ins Wanken gebracht.

       

      Ok, kann man nichts machen und das war es dann für mich bei Sky. Bin nun wirklich kein Prinzipienreiter, aber dieses Grinsen und lästern des Freundes und vor allem des Kollegen (wir sind EInkäufer und daher würde das doppelt schmerzen wenn ich da schon wieder verlieren würde;-) ) tue ich mir nicht mehr an. In hundert kalten WIntern nicht sozusagen:-)

       

      Mich würde nur zum Abschluß interessieren wie sowas zustande kommt?!

      Zukünftig werde ich den Kollegen ärgern wie er so viel Geld ..35 Euro... für Sky ausgeben kann wogegen er doch bei Amazon Prime und Netflix zusammen, für nicht mal die Hälfte bis auf den Fußball, doch ähnliche Filme/Serien bekommt...sehr schlechter EInkäufer. Irgendwie muß ich meinen Frust ja abbauen;-)

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 37 Antworten