22 Antworten Neueste Antwort am 08.04.2017 10:14 von Pauline F. RSS

    Falsche Preisangabe

    jasmin.ehrich

      Hallo ich hatte Anfang März telefonischen Kontakt mit Sky  mir wurde da Angeboten Sky Entertainment  das ich Sky  on Demond schauen kann für 25 Euro ca angeboten da 50% und 50 %da.....habe den Typ mehr mals gefragt was ich zahlen muss er meinte mit einem lachen ja sie zahlen in Zukunft insgesamt 25 euro .....jetzt schau ich heute aufs Konto  und siehe da 40.44€ ich rufte gleich an und fragte nach da hieß es ja sie haben ja eine Email bekommen ja die Kündigung frist ist vorbei sie müssen jetzt die 32 Euro bis Juni 2018 bezahlen....mir geht es darum warum wird man falsch informiert fühle mich betrogen und bin sehr Enttäuscht über diese Falsch Aussage eines Sky Mitarbeiters.

        • Re: Falsche Preisangabe
          herbi100

          Hattest Du bereits einen Vertrag

          und wenn, hattest Du den gekündigt?

          War das ein Rückholangebot?

          oder

          Ein Vertragsumstellangebot ohne Neustart??

            • Re: Falsche Preisangabe
              jasmin.ehrich

              ich wollte ein Angebot weil ich weiterhin intresse an sky hatte und er mir

              das so Angeboten hatte weil sonst hätte ich gekündigt.....hätte lieber

              gleich kündigen sollen

                • Re: Falsche Preisangabe
                  sonic28

                  Hallo jasmin.ehrich,

                   

                  du schreibst folgendes:

                  ich wollte ein Angebot weil ich weiterhin intresse an sky hatte und er mir

                  das so Angeboten hatte weil sonst hätte ich gekündigt.....hätte lieber

                  gleich kündigen sollen

                  Hast du überhaupt bei Sky rechtzeitig fristgerecht gekündigt, um bei Sky ein Rückholerangebot mit Rabatten und Gutschriften zu erhalten? Wenn du nur angerufen hast, ohne vorher rechtzeitig fristgerecht zu kündigen, dann ist das normal, wenn du jetzt diesen Preis bezahlst, für das was du haben willst.

                   

                  Bei Sky muss man rechtzeitig fristgerecht kündigen, um am Ende der Mindestvertragslaufzeit von 12 bzw. "23 + x" Monate wieder in den Genuss von Rabatten und Gutschriften zu kommen. Kündigst du nicht rechtzeitig fristgerecht, dann verlängert sich der Vertrag von selber stillschweigend vollautomatisch um weitere 12 Monate und du bist in dieser Zeit in der passiven Vertragsverlängerung und du bezahlst in diesen neuen 12 Monaten den Vollpreis (ohne Rabatte und Gutschriften). Willst du dann aber wieder aktiv um 12 bzw. "23 + x" Monate verlängern, dann musst du rechtzeitig fristgerecht zum Ende dieser neuen 12 Monate kündigen, um dann am Ende dieser neuen 12 Monate wieder in den Genuss von Rabatten und Gutschriften zu kommen. Kündigst du in diesen neuen 12 Monaten nicht rechtzeitig fristgerecht, dann bist du nach diesen neuen 12 Monaten wieder in der passiven Vaertragsverlängerung um 12 Monate und bezahlst in diesen dann neuen 12 Monaten wieder den Vollpreis (ohne Rabatte und Gutschriften). Und innerhalb der passiven Vertragsverlängerung kannst deinen Vertrag nicht von heute auf morgen jederzeit aktiv um 12 bzw. "23 + x" Monate verlängern. Das genht nur mit einer rechtzeitigen fristgerechten Kündigung zum Ende der passiven Vertragsverlängerung.

                   

                  Gruß, Sonic28

                    • Re: Falsche Preisangabe
                      jasmin.ehrich

                      Ich habe nicht vorher gekündigt da ich ja zufrieden war ,der hatte mir das

                      am Telefon so Angeboten und daher ließ ich den Vertrag weiter laufen und

                      naja bin jetzt sehr enttäuscht und verärgert das ich das verlängern und

                      umstellen auf Entertainment gemacht habe....aus Fehlern muss man

                      lernen...habe per Fax heute gekündigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt  

                • Re: Falsche Preisangabe

                  hast Du keine schriftliche Auftragsbestätigung bekommen, per Mail, innerhalb von ca. 48 Stunden per Mail oder per Brief?

                  und warum sollst Du jetzt 40,44€ zahlen und dann künftig 32€?

                  Deine Angaben sind leider etwas wirr und nicht ganz vollständig, fürchte ich.

                  Welche Kündigungsfrist soll jetzt um sein? Meinst Du die Widerrufsfrist?

                  Was hattest Du für Pakete VOR dem Telefonat?

                  Was hast Du dazu gebucht und zu welchen Bedingungen?

                  Entertainment für 25€? Sicher? Wenn Du Vorher Welt oder Starter hattest, dann wären das im Monat "nur" 5 € mehr gewesen für Entertainment.

                    • Re: Falsche Preisangabe
                      herbi100

                      Vermute, die 40,44 sind inklusive Anteile aus dem Vormonat in dem er abgeschlossen hat.

                      Vermute 15,44 Anteilig März und 25 Euro für April wurden jetzt Anfang April abgebucht

                      und dann ab Mai 32,- Euro, eben den Vollpreis ohne Rabatte,

                       

                      Sind aber nur Vermutungen

                       

                      Evtl. kommt noch eine Aufklärung

                      • Re: Falsche Preisangabe
                        jasmin.ehrich

                        vor dem Telefonat hatte ich die 16.99€ und ich wollte ein gutes Angebot und

                        der meinte das ich einen Preis von 25 Euro bekomm für das Entertainment

                        paket ja mehr habe und hatte ich nicht mit geht es darum das ich das nicht

                        in ordnung finde solche preis Angaben telefonisch zu vereinbaren...ja

                        leider habe ich diese E-Mail übersehen da sich alle 3 Wochen meine E-Mails

                        löschen...

                          • Re: Falsche Preisangabe
                            ibemoserer

                            Nur was man schriftlich hat zählt.

                             

                            Jeder Vertreter oder Promoter der dir was verkaufen will erzählt viel wenn der Tag lang ist.

                             

                            Aber so richtig blickt man mit deiner Erklärung des ganzen nicht durch.

                             

                            Ohne richtige Angaben was du wie gemacht haststochert man hier im dunkeln.

                             

                            Du solltes deshalb hier im Forum auf einen Moderator/in warten, die melden sich von allein ( kann aber auch bis zu zwei Tage dauern).

                             

                            Du musst jetzt nicht den ganzen Tag vorm PC sitzen und warten sondern schaue ab und zu mal nach ob sich ein Sky Moderator/in bei dir gemeldet hat.

                            • Re: Falsche Preisangabe

                              ich glaube, da ist mehr schief gelaufen. Denn eine Upgrade von Starter (das wären die 16,99€) zu Entertainment hätte nur 5€ ausgemacht. Du würdest dann also in Zukunft im Monat nur 21,99€ zahlen und keine 25€

                              Warum Du 32€ zahlen sollst, dass kann ich nicht nachvollziehen. Bist Du sicher, dass Du wirklich nur Entertainment gebucht hast?

                              Wirf doch bitte einen Blick in deinen online-Kundencenter auf der Sky-Homepage. Dort müsste alles zu sehen sein, was du gebucht hast.

                                • Re: Falsche Preisangabe
                                  jasmin.ehrich

                                  ok ich schaue mal

                                  • Re: Falsche Preisangabe
                                    jasmin.ehrich

                                    Also ich habe laut Internet daten sky Entertainment +Cinema paket und da

                                    fällt mir Grad ein da hatte der sky Typ gesagt ich bekomme 50% so sind es

                                    meiner Recherchen nach 25 € insgesamt ich weiß nicht warum Das jetzt so ist

                                    vermutlich habe ich nur auf Cinema 50% bekommen aber ich weiß noch ganz

                                    genau das der Typ gesagt hatte das ich auf mein Gesamtpaket 50% bekomm also

                                    wenn man rechnen kann komme ich laut Telefongespräch auf die ca 25 warum

                                    der mir das so erklärt hat ich weiß es nicht ich kann nur sagen das ich

                                    wenn er es mir anständig und richtig erklärt hätte dann hätte ich mich

                                    dagegen entschieden

                                      • Re: Falsche Preisangabe
                                        Mister Baloo

                                        jasmin.ehrich schrieb:

                                         

                                        Also ich habe laut Internet daten sky Entertainment +Cinema paket und da

                                        fällt mir Grad ein da hatte der sky Typ gesagt ich bekomme 50% so sind es

                                        meiner Recherchen nach 25 € insgesamt ich weiß nicht warum Das jetzt so ist

                                        vermutlich habe ich nur auf Cinema 50% bekommen aber ich weiß noch ganz

                                        genau das der Typ gesagt hatte das ich auf mein Gesamtpaket 50% bekomm also

                                        wenn man rechnen kann komme ich laut Telefongespräch auf die ca 25 warum

                                        der mir das so erklärt hat ich weiß es nicht ich kann nur sagen das ich

                                        wenn er es mir anständig und richtig erklärt hätte dann hätte ich mich

                                        dagegen entschieden

                                        Als erstes muss man sagen, dass die Angebote für jeden Kunden individuell sind. Da du ja nur eins der Basis-Pakete gebucht hast, also entweder Sky Starter oder Sky Entertainment, ist es durchaus möglich das dir für weitere Premium Pakete ein Rabatt von 50% gewährt wird. Diese gelten dann auch nur auf die Premium Pakte und nicht auf das Basis Paket.

                                        Wenn zum Beispiel alle Pakete gebucht werden, also ein Voll-Abo gibt es sehr oft die 50% (auch 48% oder 52%) auf die gesamten Pakete.

                                        Hast du eine schriftliche Auftragsbestätigung erhalten?

                                • Re: Falsche Preisangabe

                                  so, ich hab noch mal Alles gelesen und glaube jetzt halbwegs was verstanden zu haben.

                                  Du hast einen Vertrag gehabt nur mit Starter-Paket. Hast nicht gekündigt und alles lief für 16,99€

                                  Dann hast Du telefonischen Kontakt mit Sky gehabt. Dir wurde Entertainment und Cinema verkauft.

                                  Entertainment kostet 21,99€ und das Cinema-Paket hast Du für 50% des Preises bekommen.

                                  Wie Du auf 25€ kommst, das wei0 ich leider nicht. Das kann dir der Telefonist von Sky für die beiden Sachen nicht versprochen haben. Es sei denn er hat dich glatt belogen.

                                  die 50% auf Cinema sind ja ein momentan laufendes Angebot für Bestandskunden.

                                  Du zahlst also künftig 32€  (ich nehme an, dass dies eine Summe ist, die du nur gerundet hast) Dies setzt sich aus den 21,99€ für Entertainment und den halben Preis für Cinema zusammen.

                                  Die 40,44€ setzen sich aus 32€ für April zusammen und für anteilig 8,44€ für März (weil Du ja ab einem gewissen Tag im März schon Entertainment und Cinema hattest)

                                   

                                  Soweit so klar, oder auch nicht.

                                   

                                  Hättest Du die Auftragsbestätigung, dann hättest Du dies auch gleich noch am Tag der Buchung sehen und prüfen können und Du hättest die ganze Sache widerrufen können (14 Tage lang), wenn du der Meinung gewesen wärst, dass Du es so nicht gewollt hast.

                                  Da Du aber leider erst heute, also 3 oder gar 4 Wochen nach Vertragsabschluß, auf die Unstimmigkeit gestoßen bist, wird es echt schwierig, da noch etwas zu ändern.

                                   

                                  Aber warte bitte auf einen Moderator diese Forums, ein Sky-Mitarbeiter, er/sie kann noch mal nach der Sache schauen und wird wohl etwas dazu sagen können.

                                  • Re: Falsche Preisangabe

                                    Hallo jasmin.ehrich,

                                     

                                    entschuldige meine späte Reaktion. Gerne prüfe ich den Sachverhalt. Hierfür benötige ich Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht.

                                     

                                      Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

                                     

                                    Viele Grüße,

                                    Pauli